BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 22 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 220

Gäbe es Albaner ohne das Osmanische reich ?

Erstellt von BalkanPower23, 03.05.2009, 15:09 Uhr · 219 Antworten · 19.247 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    252

    Gäbe es Albaner ohne das Osmanische reich ?

    Einen schönen guten tag/abend ihr Balkanesen

    Das Thema ist sehr interessant oder nicht ?

    Zunächst warum diese Themen frage ?

    (Also wir wissen bevor die osmanen (türken) auf dem Balkan kammen,
    War das Griechische Byzanz sehr pressents auf dem balkan,
    in 13 jahrhunder gabs das sogenante Gross-Serbien das sich bis nach Tessalonik breitete.)

    es ist klar das es einen rissen krieg gab zwischen Griechen und Serben,

    STELLEN WIR UNS JETZT VOR BITTE DIE OSMANEN KÄMMEN NICHT AUF DEMM BALKAN.

    WAS WÄRE MIT ALBANIEN ???

    ES IST KLAR DAS DAS ZU DENN GROSS-SEBIEN GEHÖREN WÜRDE, WAS ES AUCH WAR FÜR NE KÜRZE ZEIT IN 13 JAHRHUNDERT.

    DIE GRIECHEN WÜRDEN DAS NICHT SO EINFACH DULDEN UND HÄTTEN DIE SERBEN ANGEGRIEFEN,

    ICH BIN MIR SIHER DAS NORD-ALBANIEN ZU SERBIEN GEHÖREN WÜRDE UND SÜD-ALBANIEN ZU GRIECHENLAND/BYZANZ.

    DA DIE BYZANTINER DIE HUNNEN ZWANGS GESIDELT HATTEN DIE IN SERBISCHE NATION AUFGEGANGEN SIND,

    WÜRDE SIE DAS GLEICHE MIT DIE ALBANER MACHEN,

    ALSO GEBES JETZT KEINE ALBANER UND DIE ALBANISCHE SPRACHE, GENAU SO WIE DU HUNNEN, DAS WERE DAS AUS FÜR DIE ALBANER,

    ABER ZUM GLÜCK KAMMEN DIE OSMANEN UND HATTEN PROVINZEN AUF DEM BALKAN AUFGESSTEL, SO DAS DIE ALBANER ERHALTEN GEBLIBEN SIND, ZWAR MIT ISLAM, ABER IMMERHIN BESSER ALS KEINE ALBANER.

    SO WAS SAGT IHR DAZU

  2. #2
    Lance Uppercut
    Es gibt eigentlich keine Albaner, es gibt nur Üllürer.

  3. #3

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

  4. #4

    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    252

    Ich kann nicht so gut deutsch weisst du....

    Kannst mir verzei, oder bestrafst du mich jetzt ?

    mfg

  5. #5

    Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    551
    Zitat Zitat von BalkanPower23 Beitrag anzeigen
    Einen schönen guten tag/abend ihr Balkanesen

    Das Thema ist sehr interessant oder nicht ?

    Zunächst warum diese Themen frage ?

    (Also wir wissen bevor die osmanen (türken) auf dem Balkan kammen,
    War das Griechische Byzanz sehr pressents auf dem balkan,
    in 13 jahrhunder gabs das sogenante Gross-Serbien das sich bis nach Tessalonik breitete.)

    es ist klar das es einen rissen krieg gab zwischen Griechen und Serben,

    STELLEN WIR UNS JETZT VOR BITTE DIE OSMANEN KÄMMEN NICHT AUF DEMM BALKAN.

    WAS WÄRE MIT ALBANIEN ???

    ES IST KLAR DAS DAS ZU DENN GROSS-SEBIEN GEHÖREN WÜRDE, WAS ES AUCH WAR FÜR NE KÜRZE ZEIT IN 13 JAHRHUNDERT.

    DIE GRIECHEN WÜRDEN DAS NICHT SO EINFACH DULDEN UND HÄTTEN DIE SERBEN ANGEGRIEFEN,

    ICH BIN MIR SIHER DAS NORD-ALBANIEN ZU SERBIEN GEHÖREN WÜRDE UND SÜD-ALBANIEN ZU GRIECHENLAND/BYZANZ.

    DA DIE BYZANTINER DIE HUNNEN ZWANGS GESIDELT HATTEN DIE IN SERBISCHE NATION AUFGEGANGEN SIND,

    WÜRDE SIE DAS GLEICHE MIT DIE ALBANER MACHEN,

    ALSO GEBES JETZT KEINE ALBANER UND DIE ALBANISCHE SPRACHE, GENAU SO WIE DU HUNNEN, DAS WERE DAS AUS FÜR DIE ALBANER,

    ABER ZUM GLÜCK KAMMEN DIE OSMANEN UND HATTEN PROVINZEN AUF DEM BALKAN AUFGESSTEL, SO DAS DIE ALBANER ERHALTEN GEBLIBEN SIND, ZWAR MIT ISLAM, ABER IMMERHIN BESSER ALS KEINE ALBANER.

    SO WAS SAGT IHR DAZU

    ohne die osmanen wuerden heute keine albaner im kosovo geben. die kamen erst mit den osmanen ins kosovo und wurden so ueber jahrhunderte zur mehrheit wogegen serben unterdrueckt und vertrieben wurden aus dem kosovo.

  6. #6
    Avatar von Dardan

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    458
    Zitat Zitat von BalkanPower23 Beitrag anzeigen
    Einen schönen guten tag/abend ihr Balkanesen

    Das Thema ist sehr interessant oder nicht ?

    Zunächst warum diese Themen frage ?

    (Also wir wissen bevor die osmanen (türken) auf dem Balkan kammen,
    War das Griechische Byzanz sehr pressents auf dem balkan,
    in 13 jahrhunder gabs das sogenante Gross-Serbien das sich bis nach Tessalonik breitete.)

    es ist klar das es einen rissen krieg gab zwischen Griechen und Serben,

    STELLEN WIR UNS JETZT VOR BITTE DIE OSMANEN KÄMMEN NICHT AUF DEMM BALKAN.

    WAS WÄRE MIT ALBANIEN ???

    ES IST KLAR DAS DAS ZU DENN GROSS-SEBIEN GEHÖREN WÜRDE, WAS ES AUCH WAR FÜR NE KÜRZE ZEIT IN 13 JAHRHUNDERT.

    DIE GRIECHEN WÜRDEN DAS NICHT SO EINFACH DULDEN UND HÄTTEN DIE SERBEN ANGEGRIEFEN,

    ICH BIN MIR SIHER DAS NORD-ALBANIEN ZU SERBIEN GEHÖREN WÜRDE UND SÜD-ALBANIEN ZU GRIECHENLAND/BYZANZ.

    DA DIE BYZANTINER DIE HUNNEN ZWANGS GESIDELT HATTEN DIE IN SERBISCHE NATION AUFGEGANGEN SIND,

    WÜRDE SIE DAS GLEICHE MIT DIE ALBANER MACHEN,

    ALSO GEBES JETZT KEINE ALBANER UND DIE ALBANISCHE SPRACHE, GENAU SO WIE DU HUNNEN, DAS WERE DAS AUS FÜR DIE ALBANER,

    ABER ZUM GLÜCK KAMMEN DIE OSMANEN UND HATTEN PROVINZEN AUF DEM BALKAN AUFGESSTEL, SO DAS DIE ALBANER ERHALTEN GEBLIBEN SIND, ZWAR MIT ISLAM, ABER IMMERHIN BESSER ALS KEINE ALBANER.

    SO WAS SAGT IHR DAZU
    Was wäre wenn und so

    unützer thread

  7. #7

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    636
    Zitat Zitat von Anchi Beitrag anzeigen
    ohne die osmanen wuerden heute keine albaner im kosovo geben. die kamen erst mit den osmanen ins kosovo und wurden so ueber jahrhunderte zur mehrheit wogegen serben unterdrueckt und vertrieben wurden aus dem kosovo.
    Selten so ne scheisse gehört. Klar waren die Üllüler (sorry lustiges wort ) die ersten und dann haben die sich durch die Römer usw. durch die raomanischen sprachen zu den albanern mit der albanischen sprache entwickelt... also die albaner waren schon immer ein volk was gern verarscht wurde von Serben, Griechen, Bulgaren und natürlich den Türken.... naja eigentlich waren die albaner damals bevor die osmanifalden anrückten allen anderen (besonders den slawischen) Völkern ein Dorn im auge und viele von ihnen wurden getötet zu dem slawischen oder vielleicht auch griechischen Völkern assimilisiert und vertrieben zu dem heutigen gebiet von albanien... und die wurden weiter massig verfolgt und umgebracht aber die habens noch irgendwie geschafft zu überleben.

  8. #8
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    was soll ich dazu sagen?
    Hä?
    Byzanz VS. Serbien? hä?
    zum Glück kamen die Osmanen? hä?
    Ich glauba Albaner hätte es auch ohne Osmanen gegeben, die waren ja anscheinend die 1. auf dem Balkan, jedenfalls die, wie oben erwähnt, Ülürer... keine Ahnung wie das ohne Osmanen gewesen wäre.... vlt. wärs jetzt auch friedvoller?

  9. #9
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Hehe der Fake Purger ist wieder da

  10. #10

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Ohne die Russen keine Slawen auf dem Balkan?


    Also wenn die Russen euch damals nicht vetrieben hätten, und ihr nicht auf den Balkan geflüchtet wärt. Gäbe es euch auch nicht in Europa!

    Dann wäre Albanien paar mal grösser als es jetzt ist.

Seite 1 von 22 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Osmanische Reich;Janitscharen
    Von Moschee-Minarett im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 00:13
  2. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  3. Ohne den Islam gäbe es heute keine Albaner...
    Von Ohrid-Albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 22:28
  4. Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 18:51
  5. das byzantinische, das osmanische und serbische reich
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 12:00