BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 22 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 220

Gäbe es Albaner ohne das Osmanische reich ?

Erstellt von BalkanPower23, 03.05.2009, 15:09 Uhr · 219 Antworten · 19.287 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917

    Reden

    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Ohne die Russen keine Slawen auf dem Balkan?


    Also wenn die Russen euch damals nicht vetrieben hätten, und ihr nicht auf den Balkan geflüchtet wärt. Gäbe es euch auch nicht in Europa!

    Dann wäre Albanien paar mal grösser als es jetzt ist.
    Vertrieben? wir sind weitergewandert.. ********
    größer ja, aber fortschrittlicher?

  2. #12
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Ohne die Russen keine Slawen auf dem Balkan?


    Also wenn die Russen euch damals nicht vetrieben hätten, und ihr nicht auf den Balkan geflüchtet wärt. Gäbe es euch auch nicht in Europa!

    Dann wäre Albanien paar mal grösser als es jetzt ist.
    Ich gebe dir Recht der Thread ist Schmarn

    Aber dein Beispiel ist Quatsch

  3. #13

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    Vertrieben? wir sind weitergewandert.. ********
    größer ja, aber fortschrittlicher?

    Beides.

    Kleiner, ihr alle unterschätzt Albanien. Wärend ihr euch über dieses Land lustig macht, ist dieses auf dem besten Weg ein starkes, europäisches Land zu werden.

  4. #14

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    678
    ABER ZUM GLÜCK KAMMEN DIE OSMANEN UND HATTEN PROVINZEN AUF DEM BALKAN AUFGESSTEL, SO DAS DIE ALBANER ERHALTEN GEBLIBEN SIND, ZWAR MIT ISLAM, ABER IMMERHIN BESSER ALS KEINE ALBANER.
    was soll der scheiß, ist doch egal welche religon die albaner haben.

  5. #15
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Selbst wenn wir die Illyrer vollkommen außer Acht lassen: der byzantinische Historiker Michael Attaliates erwähnt das albanische Volk bereits im 11. Jahrhundert. Es gab die Albaner sehr wohl vor den Osmanen.

  6. #16
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Beides.

    Kleiner, ihr alle unterschätzt Albanien. Wärend ihr euch über dieses Land lustig macht, ist dieses auf dem besten Weg ein starkes, europäisches Land zu werden.
    Ich gebe zu, Ich war nie in Albanien und habe das auch nicht vor.... aber das was Ich über Albanien/Albaner weiß, und das was Ich hier in D bei den Albanern sehe...?
    Europa ist nicht die Welt und es wird zerfallen.... (also die EU, nicht der Kontinent....)
    Wer weiß schon was die Zukuft bringt?

  7. #17
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    "(...) daß du der bösen Türken
    strafest iren großen nyd
    und auch die Christenheite
    bringts auf den rechten weg (...)" (ebda: 72)

  8. #18
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917

    Reden

    Zitat Zitat von 555-KS-555 Beitrag anzeigen
    was soll der scheiß, ist doch egal welche religon die albaner haben.

    Euch... aber Ich glaube das viele Serben denken, das Sie jetzt nochmal die Osmanen vor sich stehen haben.... Zwar nicht ganz so viele... aber in 50 jahren...
    Naja, manche sagen ja, die Schlacht aufm Amselfeld war ein Unentschieden...

  9. #19

    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    252
    Zitat Zitat von 555-KS-555 Beitrag anzeigen
    was soll der scheiß, ist doch egal welche religon die albaner haben.
    DU ALS MUSLIM ALBANER SOLLTES DIR FOLGENDE FRAGE STELLEN ???

    WAS WÜRDEN DIE DAMALIGE ALBANER DIE CHRISTEN WAREN UND GEGEN DIE MUSLIM TÜRKEN KÄMPFTEN UND IHREN GLAUBEN UND EHRE BIS IN DENN TOT VERTEDIGTEN (ECHTE HELDEN) ÜBER EUCH MUSLIM ALBANER DENKEN ????

    EINS IST KLAR DAS SIE DENKEN WERDEN, HABEN WIR UNSEREN LEBEN FÜR NICHTS GEOPFERT, SO DAS UNSERE KINDER MUSLIMS GEWORDEN SIND ???

    UND WÜRDEN SIE DICH ALS ECHTEN ALBANER SEHN ??? ODER ALS EINEN VERÄTTER ???

    ODER SOGAR ALS EINEN TÜRKEN ???

    EINS IST KLAR DIE DAMALIGE ALBANER DIE GEGEN DIE OSMANEN GEKÄMPFT HABEN (UND LEIDER VERLOREN HABEN) WÜRDEN NIMMALS DENN ISLAM ANNEHMEN,

    DENN EIN ECHTER ALBANER WAR FÜR DIE DAMALIGE ALBANER EIN:

    CHRISTLICHER ALBANER.

    mfg

  10. #20

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Anchi Beitrag anzeigen
    ohne die osmanen wuerden heute keine albaner im kosovo geben. die kamen erst mit den osmanen ins kosovo und wurden so ueber jahrhunderte zur mehrheit wogegen serben unterdrueckt und vertrieben wurden aus dem kosovo.
    ich stehe auf die These dass die Albaner erst bei Osmanischer herrschaft von den Bäumen runter sprangen und Kosovo und Albanien besetzten, die Erde Serbiens und Griechenlands.

Seite 2 von 22 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Osmanische Reich;Janitscharen
    Von Moschee-Minarett im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 00:13
  2. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  3. Ohne den Islam gäbe es heute keine Albaner...
    Von Ohrid-Albaner im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 22:28
  4. Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 18:51
  5. das byzantinische, das osmanische und serbische reich
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 12:00