BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 76

Galater - Tolistobogier, Tektosager und Trokmer

Erstellt von Theodisk, 22.05.2010, 01:09 Uhr · 75 Antworten · 5.293 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Gökhan Beitrag anzeigen
    Du zählst die ethnischen Minderheiten in der Türkei auf. Demnach ist es doch nicht verwunderlich, wenn diese sich nicht als Türken identitifizieren? Identifizierst du dich mit dem deutschen Staat? Fühlst Du dich als Deutscher oder als Grieche?

    Das Zusammengehörigkeitsgefühl der Völker in Anatolien macht sie doch gerade zu Türken, die anatolische Kultur, die vielfalt und die reichhaltige Geschichte die man mit seinen Ahnen aus Anatolien und aus Zentralasien verbindet. Das Biologische Wir-Gefühl kann man nicht mit Genetik oder Geschichtsbüchern formen, die Identität wird durch die Sprache und dem Zusammengehörigkeitsgefühl zu einer Gemeinschaft aufrechterhalten.
    aptalin teki lütfen tartismaya girme!

    Konuyu Sulandirmaya calisiyor bu yunanlarin en büyük özelligi konuyu sulandirmak..

  2. #52
    Carlito
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Die Grafik zeigt die Mehrheiten der Einwohner. Du hast geschrieben du kennst EINEN Iren? Die Iren haben zum größten Teil braune Haare, Schwarzhaarige gibt es zwar auch, sicher aber nicht die Mehrheit. Nach Schottland, hat Irland die meisten Rothaarigen.

    Die meisten Blonden Menschen gibt es in Nord/Mittelschweden und Finnland.
    Nein, ich kenne viele Iren besonders hier in Antalya gibt es kleine Straßen die nur von pansonierten Iren bewohnt sind. Und eine ersichtliche Mehrheit von ihnen hat eben keinen typisch nordischen Ausdruck.

  3. #53

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Gökhan Beitrag anzeigen
    Du zählst die ethnischen Minderheiten in der Türkei auf. Demnach ist es doch nicht verwunderlich, wenn diese sich nicht als Türken identitifizieren? Identifizierst du dich mit dem deutschen Staat? Fühlst Du dich als Deutscher oder als Grieche?

    Das Zusammengehörigkeitsgefühl der Völker in Anatolien macht sie doch gerade zu Türken, die anatolische Kultur, die vielfalt und die reichhaltige Geschichte die man mit seinen Ahnen aus Anatolien und aus Zentralasien verbindet. Das Biologische Wir-Gefühl kann man nicht mit Genetik oder Geschichtsbüchern formen, die Identität wird durch die Sprache und dem Zusammengehörigkeitsgefühl zu einer Gemeinschaft aufrechterhalten.
    nicht vorhanden, sorry.
    Das wird sich endlich zeigen, wenn die Türkei als demokratisches Gebilde in die EU aufgenommen worden ist, und die einzelnen Volksgruppen ganz direkt ihre Rechte werden einklagen können

  4. #54
    Theodisk
    Zitat Zitat von Gökhan Beitrag anzeigen
    Das Zusammengehörigkeitsgefühl der Völker in Anatolien macht sie doch gerade zu Türken, die anatolische Kultur, die vielfalt und die reichhaltige Geschichte die man mit seinen Ahnen aus Anatolien und aus Zentralasien verbindet. Das Biologische Wir-Gefühl kann man nicht mit Genetik oder Geschichtsbüchern formen, die Identität wird durch die Sprache und dem Zusammengehörigkeitsgefühl zu einer Gemeinschaft aufrechterhalten.
    Die Formulierung gefällt mir, der letzte Satz ist super!

  5. #55
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    na ja, von einem Türken darf man wohl kein anderes Niveau erwarten, oder sollte ich mich irren?
    Nach dir gehend sollte ich wohl oder übel recht behalten.
    Das Benehmen wird schon durch die Abstammung beeinflußt, oder wie siehst du das?
    Fick dich...

  6. #56
    Carlito
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    und die Galater, die 1923 von den Kemalisten vertrieben wurden, sehen sich als ... Griechen, was sie auch sind.
    Das soll jetzt wohl ein Scherz sein?

  7. #57

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Gökhan Beitrag anzeigen
    Das soll jetzt wohl ein Scherz sein?
    selten mache ich Scherze, du scheinst nicht informiert zu sein.
    Schau, die Türkei existiert erst seit 1923, diese Namen jedoch, worüber du hier schreibst, sind seit sehr langer Zeit bekannt.
    Was haben diese Namen mit den Türken zu tun, die aus Innerasien kamen, um sich an den vollgedeckten Tischen des Byzanz satt zu essen?

  8. #58
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Gökhan Beitrag anzeigen
    Das soll jetzt wohl ein Scherz sein?
    der denkt sogar die Bison sind Griechen..

  9. #59
    Carlito
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    nicht vorhanden, sorry.
    Das wird sich endlich zeigen, wenn die Türkei als demokratisches Gebilde in die EU aufgenommen worden ist, und die einzelnen Volksgruppen ganz direkt ihre Rechte werden einklagen können
    Die sollen sie alle bekommen, wenn sie danach verlangen. Anatolien ist für sein jahrtausendalte Vielfalt und sein Schmelztiegel an Völkerschaften bekannt. Auf so ein reichhaltiges Erbe an Kultur ist wohl jeder Türke stolz. Es gibt auf der Welt keinen Staat der in seinen Grenzen keine ethnischen Minderheiten duldet. Die Türkei ist eines davon.

  10. #60

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Gökhan Beitrag anzeigen
    Die sollen sie alle bekommen, wenn sie danach verlangen. Anatolien ist für sein jahrtausendalte Vielfalt und sein Schmelztiegel an Völkerschaften bekannt. Auf so ein reichhaltiges Erbe an Kultur ist wohl jeder Türke stolz. Es gibt auf der Welt keinen Staat der in seinen Grenzen keine ethnischen Minderheiten duldet. Die Türkei ist eines davon.
    Die Türkei als Staat würde daran zugrunde gehen.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 08.05.2012, 12:11