BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Ein Gebet für Albanien - die Arberesh

Erstellt von Gentos, 01.06.2011, 12:14 Uhr · 57 Antworten · 3.929 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890

    Ein Gebet für Albanien - die Arberesh


  2. #2

    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    254
    ARBER = AR - ber = Land- macher



    Was taten die ersten Kulturen? die aller aller ersten Kulturen... sie rodeten Wälder...wurden sesshaft und betrieben Landwirtschaft................ siehe Hallstattkultur



  3. #3
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Lieber Gentos

    Danke für dieses schöne Video! Das sind wichtige Dokumente der kulturellen Vielfalt wie sie in Süditalien zum Teil noch bis heute herrscht. Es ist immer eine Freude zu sehen, wie Albaner aus dem Balkan wie du sich immer noch für ihre Landsleute in Italien interessieren. Ich hoffe von Herzen, dass das Albanische sich in jenen Ortschaften Kalabriens, Siziliens und Lukaniens halten wird. Das gleiche hoffe ich natürlich auch für das Griechische (oder Italiotische) in Kalabrien und Apulien!

    Liebe Grüsse, Heraclius

  4. #4

    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    254
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Lieber Gentos

    Danke für dieses schöne Video! Das sind wichtige Dokumente der kulturellen Vielfalt wie sie in Süditalien zum Teil noch bis heute herrscht. Es ist immer eine Freude zu sehen, wie Albaner aus dem Balkan wie du sich immer noch für ihre Landsleute in Italien interessieren. Ich hoffe von Herzen, dass das Albanische sich in jenen Ortschaften Kalabriens, Siziliens und Lukaniens halten wird. Das gleiche hoffe ich natürlich auch für das Griechische (oder Italiotische) in Kalabrien und Apulien!

    Liebe Grüsse, Heraclius

    Mach dir keine Sorgen, Italien ist nicht Griechenland, im Gegensatz zu den Arvaniten in Griechenland, leben die arbreshen in Italien frei ohne Zwang und diskriminierung seitens der italienischen Bevölkerung und Institutionen, eine andere Welt als die in Griechenland.

  5. #5
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von PlanC Beitrag anzeigen
    Mach dir keine Sorgen, Italien ist nicht Griechenland, im Gegensatz zu den Arvaniten in Griechenland, leben die arbreshen in Italien frei ohne Zwang und diskriminierung seitens der italienischen Bevölkerung und Institutionen, eine andere Welt als die in Griechenland.
    Arvaniten leben in Griechenland unter Zwang und Diskriminierung?



    Hippokrates

  6. #6

    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    254
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Arvaniten leben in Griechenland unter Zwang und Diskriminierung?



    Hippokrates
    Ja, leztens wurde sogar eine griechische Lehrerin mit arvanitischen Wurzeln Verhaftet weil sie eine Lektion arvanitisch lehrte.

    Arvanitisch ist illegal.

    Ich kenne auch Arvaniten selbst, sie sagen selbst dass es gefährlich sei sich als Arvanit zu deklarieren, dass dürfe man nicht.

    (heute gibt es ja zum glück so was wie Facebook, ein hoch auf die KOmmunikation! )

    Mir ist schon klar dass für einen nationalistischen Griechen diese Tatsache zu leugnen gehört, und was anderes erwarte ich auch nicht in so einem Forum : )

  7. #7
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von PlanC Beitrag anzeigen
    Mir ist schon klar dass für einen nationalistischen Griechen diese Tatsache zu leugnen gehört, und was anderes erwarte ich auch nicht in so einem Forum : )
    Im Gegensatz zu dir kenne ich genug Arvaniten - wir hatten sogar hier im Forum einen - um zu wissen, dass du Schwachsinn laberst.

    Arvaniten sind seit Jahrhunderten Teil der griechischen Nation, stolze Menschen und Patrioten. Von daher ist deine Aussage für den Müll und zeugt nur von Hass.



    Hippokrates

  8. #8

    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    254
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu dir kenne ich genug Arvaniten - wir hatten sogar hier im Forum einen - um zu wissen, dass du Schwachsinn laberst.

    Arvaniten sind seit Jahrhunderten Teil der griechischen Nation, stolze Menschen und Patrioten. Von daher ist deine Aussage für den Müll und zeugt nur von Hass.



    Hippokrates
    Warum sagen immer die grössten Hasser dass sie sogar "Freunde von der anderen Seite" hätten...

    Wie gesagt, von einem nationalistischen Griechen erwarte keinen Geistesleistung.

    Arvaniten sind nicht als Minderheit anerkannt, ihre Sprache ist illegal, und ihre Kultur und Identität wird geleugnet und hellenisiert, in der Öffentlichkeit dürfen die Arvaniten nicht sagen dass sie Arvaniten sind.

    Ich kenne einen arvanitischen Hotelbesitzer, eine Arvanitin die Musik studiert, einen der Geschichte studiert, einen der Maler ist.... alle sagen sie das gleiche..... es sei gefährlich....

    Ich als Migrant in der Schweiz habe mehr kulturelle Rechte als die Arvaniten in Griechenland....

    und bitte..... sei nicht so widerlich und lass es sein sich mit den Arvaniten zu schmücken.... nicht so einer wie du..... der tief in sich innen sie eigentlich mit allem Herzen wie die Pest hasst...



    jaja... dieser "Arvanitis".... der nicht mal die eigenbezeichnung kennt noch benutzt.... weder noch die Sprache und Geschichte........... ich tippe auf einen Serben oder Griechen.... einige von denen sind eben so traurig drauf

  9. #9
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von PlanC Beitrag anzeigen
    Ja, leztens wurde sogar eine griechische Lehrerin mit arvanitischen Wurzeln Verhaftet weil sie eine Lektion arvanitisch lehrte.

    Arvanitisch ist illegal.
    Jeder Lehrer - abgesehen davon ob sich deine Geschichte der Wahrheit entspricht oder nicht - hat sich dem Bildungsministerium unterzuordnen und das lehren, was verordnet wird. Wir sind nicht im Dschungel, wo jeder machen kann was er will.

    Zitat Zitat von PlanC Beitrag anzeigen
    Ich kenne auch Arvaniten selbst, sie sagen selbst dass es gefährlich sei sich als Arvanit zu deklarieren, dass dürfe man nicht.
    Hier merkt man, dass du lügst, denn in Griechenland sind die Arvaniten stolze Menschen, die ihre Sitten und Bräuche immernoch weiterleben.





    Zitat Zitat von PlanC Beitrag anzeigen
    (heute gibt es ja zum glück so was wie Facebook, ein hoch auf die KOmmunikation! )

    Mir ist schon klar dass für einen nationalistischen Griechen diese Tatsache zu leugnen gehört, und was anderes erwarte ich auch nicht in so einem Forum : )
    Deine Verblendung ist erschütternd.




    Hippokrates

  10. #10

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Jeder Lehrer - abgesehen davon ob sich deine Geschichte der Wahrheit entspricht oder nicht - hat sich dem Bildungsministerium unterzuordnen und das lehren, was verordnet wird. Wir sind nicht im Dschungel, wo jeder machen kann was er will.


    Hier merkt man, dass du lügst, denn in Griechenland sind die Arvaniten stolze Menschen, die ihre Sitten und Bräuche immernoch weiterleben.







    Deine Verblendung ist erschütternd.




    Hippokrates
    ok. die schelle hat gesessen. warum müssen albaner hier immer so hetzen?

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auch ich bin Arberesh
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 22:15
  2. Shen Gjergj bei den Arberesh
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 17:12
  3. Arbëresh - Flaggen
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 12:58
  4. wieviele arberesh gibt es wirklich?
    Von Kosova_Kid im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 20:02
  5. Ein Arberesh in denn USA schrieb.......
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2005, 18:17