BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 20 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 197

Geburtstag des 1. demokratisch gewählten kroatischen Staatspräsidenten Franjo Tudman

Erstellt von Cobra, 14.05.2013, 18:38 Uhr · 196 Antworten · 7.360 Aufrufe

  1. #121
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Ne, nur die Tudjman-Sympathisanten zerstreiten sich mit dem Rest der Welt

  2. #122

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen


    Mach dir keinen Kopf um Kroatien und Slovenien ,Drina wird dafür noch lange fließen müssen .
    Ist das ein Zitat von Sranjo Tudman ? Hört sich nach nem 13jährigen an der gerade seinen ersten Samenerguss hatte.

  3. #123

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Der 13te Krieger Beitrag anzeigen
    Erzähl das mal den 200.000 Serben in deinem Land. Bezweifle stark das wir den Yugo Krieg verloren haben, die Verluste seitens Serbien waren die geringsten, serbisches Gebiet habt ihr auch nie betreten. Vukovar tut mir Leid. Und eure Beziehung zu Slowenien ist ja prickelnd oder ? hr hr cevap
    Serben sind in Kroatien zu behandeln wie Isländer, Uruguayer oder Italiener, also haben keinerlei Sonderrechte, wie gefordert. Euer YU wurde zerbrochen wie ein Spiegel. Kroatien hat seine grenzen und alles ist friedlich, 0 Konfliktpotenzial. So sehe die Ergebnisse aus ... Ein Krieg hat selten Gewinner und Verlierer, Verlierer sind oftmals die Zivilisten, aber wenn man von "gewonnen" und "verloren" reden will, dann würde ich unsere Jungs, die meien Heimatstadt befreit und weg vom Kyrillischen bewegt hat nicht unbedingt als Verlierer bezeichnen.

    Nochmal, Kroatien wollte nie irgendein serbisches Land, wir wollten nur unabhängig sein, weg von Belgrad, unser Land selbst verwaltend, unsere Fahne, Hymne, etc.. YU hat nicht funktioniert mit solchen Irren, die es geführt hat. Wärd ihr nicht einmarschiert und hättet nicht die falsche Signale an die Serben in HR gesendet, wäre in Kroatien kein Blut geflossen.

    Das wird mir aber jetzt zu doof mit dir, tschuss.

  4. #124
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Zitat Zitat von Der 13te Krieger Beitrag anzeigen
    Ist das ein Zitat von Sranjo Tudman ? Hört sich nach nem 13jährigen an der gerade seinen ersten Samenerguss hatte.
    13 befindet sich in deinem Avatar ,nächstes Mal lieber überlegen was du schreibst .

    Grab von deinem Slobo befindet sich irgendwo im Wald bei den Füchsen und von Dr.Franjo Tudjman auf ordentlicher Stelle ,wo er geehrt wird als richtiger Staatsmann .

  5. #125
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Serben sind in Kroatien zu behandeln wie Isländer, Uruguayer oder Italiener, also haben keinerlei Sonderrechte, wie gefordert. Euer YU wurde zerbrochen wie ein Spiegel. Kroatien hat seine grenzen und alles ist friedlich, 0 Konfliktpotenzial. So sehe die Ergebnisse aus ... Ein Krieg hat selten Gewinner und Verlierer, Verlierer sind oftmals die Zivilisten, aber wenn man von "gewonnen" und "verloren" reden will, dann würde ich unsere Jungs, die meien Heimatstadt befreit und weg vom Kyrillischen bewegt hat nicht unbedingt als Verlierer bezeichnen.

    Nochmal, Kroatien wollte nie irgendein serbisches Land, wir wollten nur unabhängig sein, weg von Belgrad, unser Land selbst verwaltend, unsere Fahne, Hymne, etc.. YU hat nicht funktioniert mit solchen Irren, die es geführt hat. Wärd ihr nicht einmarschiert und hättet nicht die falsche Signale an die Serben in HR gesendet, wäre in Kroatien kein Blut geflossen.

    Das wird mir aber jetzt zu doof mit dir, tschuss.
    Wie lässt sich dann das geplante Niederschlagen des Aufstands in Knin durch zufällig vorher illegal geschmuggelte Waffen erklären?

  6. #126
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Sranjo Tudman.

  7. #127

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    13 befindet sich in deinem Avatar ,nächstes Mal lieber überlegen was du schreibst .

    Grab von deinem Slobo befindet sich irgendwo im Wald bei den Füchsen und von Dr.Franjo Tudjman auf ordentlicher Stelle ,wo er geehrt wird als richtiger Staatsmann .
    Naja Milosevic wurde in Moskau beerdigt, also mindestens ein genauso gutes Plätzchen wie Kroatien. Serben wollten ihn nicht. Ihr seid ja bekannt dafür Nationalisten zu sympathisieren, sogar noch eine Stufe krasser als wir. Sranjo und Slobo beide sind für mich Abschaum, meinetwegen kann er für euch ein Held sein.

  8. #128

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Wie lässt sich dann das geplante Niederschlagen des Aufstands in Knin durch zufällig vorher illegal geschmuggelte Waffen erklären?
    1. lieber illegal geschmuggelte Waffen, als gar keine und 2. durch falsche Signale aus BG und Hauptschülern, die auf Hobbyingenieure machten.

  9. #129
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Zitat Zitat von Der 13te Krieger Beitrag anzeigen
    Naja Milosevic wurde in Moskau beerdigt, also mindestens ein genauso gutes Plätzchen wie Kroatien. Serben wollten ihn nicht. Ihr seid ja bekannt dafür Nationalisten zu sympathisieren, sogar noch eine Stufe krasser als wir. Sranjo und Slobo beide sind für mich Abschaum, meinetwegen kann er für euch ein Held sein.


    Lieber nicht "Ihr" benutzen um nicht zu pauschalisieren

    Was heisst Held , Tudjman hat das erreicht was 1000 Jahre keiner vor ihm geschafft hat .

  10. #130

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    124
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Serben sind in Kroatien zu behandeln wie Isländer, Uruguayer oder Italiener, also haben keinerlei Sonderrechte, wie gefordert. Euer YU wurde zerbrochen wie ein Spiegel. Kroatien hat seine grenzen und alles ist friedlich, 0 Konfliktpotenzial. So sehe die Ergebnisse aus ... Ein Krieg hat selten Gewinner und Verlierer, Verlierer sind oftmals die Zivilisten, aber wenn man von "gewonnen" und "verloren" reden will, dann würde ich unsere Jungs, die meien Heimatstadt befreit und weg vom Kyrillischen bewegt hat nicht unbedingt als Verlierer bezeichnen.

    Nochmal, Kroatien wollte nie irgendein serbisches Land, wir wollten nur unabhängig sein, weg von Belgrad, unser Land selbst verwaltend, unsere Fahne, Hymne, etc.. YU hat nicht funktioniert mit solchen Irren, die es geführt hat. Wärd ihr nicht einmarschiert und hättet nicht die falsche Signale an die Serben in HR gesendet, wäre in Kroatien kein Blut geflossen.

    Das wird mir aber jetzt zu doof mit dir, tschuss.
    -s

    Hut ab für diesen Beitrag, aber denk daran als Jugoslawien hatten wir was in der Welt zu sagen... Doch was sind alle Ex-Yugo Länder jetzt ? Kleine Flecken auf der Karte die niemanden jucken.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Lieber nicht "Ihr" benutzen um nicht zu pauschalisieren

    Was heisst Held , Tudjman hat das erreicht was 1000 Jahre keiner vor ihm geschafft hat .
    Und was hat er erreicht ?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 16:36
  2. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 12:54
  3. Opposition: Referendum weder fair, frei noch demokratisch
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 15:58
  4. Mehrere Staatspräsidenten bei Rugova-Begräbnis
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 16:06
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 21:14