BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Gedenktag des Markale-Massakers - 05.02.1994

Erstellt von foxy black, 05.02.2013, 17:09 Uhr · 9 Antworten · 870 Aufrufe

  1. #1
    foxy black

    Gedenktag des Markale-Massakers - 05.02.1994

    19 Jahre sind vergangen seit dem abscheulichen Verbrechen an unschuldigen Bürgern der damals unter Belagerung stehenden Stadt Sarajevo. Genau vor 19 Jahren wurden am Markale-Markt in Sarajevo 67 Menschen durch eine einzige Granate getötet, die von den Belagerungsstellungen der „Armee der serbischen Republik“ abgefeuert wurde. Schwer verletzt wurden dabei 142 Menschen. Getötet und verstümmelt wurden Menschen, die sich auf den Markt begeben hatten, um sich mit dem Nötigsten einzudecken.
    Am 5.Februar 1994, gegen 12.30 Uhr, gab es in der seit zwei Jahren belagerten Hauptstadt Bosnien-Herzegowinas eine starke Detonation. Kurz darauf waren Sirenen zu hören, Hilfeschreie, das Weinen und Wimmern von verstümmelten Menschen, schmerzerfülltes Schreien…


    Der serbische General und damalige Befehlshaber des Sarajevo-Romanija-Korps der „Armee der serbischen Republik“, Stanislav Galic, wurde wegen diesem Massaker vom Internationalen Kriegsverbrechertribunal in Den Haag zu lebenslanger Haft verurteilt.


    Nach dem Massaker im Jahr 1994, wurde der Markale-Markt auch im August 1995 noch einmal Ziel eines Mörser- und Granatenangriffs, bei dem 43 Zivilisten ums Leben kamen.


    Die Belagerung und Blockade der bosnischen Hauptstadt Sarajevo fand im Zeitraum vom 5.April 1992 bis zum 29.Februar 1996 statt. Die Stadt wurde somit insgesamt 1.425 Tage belagert, ausgebombt und ausgehungert. Die Zivilbevölkerung in der Stadt wurde durch das Kappen der Wasser- und Stromversorgung sowie durch massiven Granaten- und Heckenschützenbeschuss systematisch terrorisiert. Sarajevo glich damals einem Konzentrationslager riesigen Ausmaßes. Die von den Vereinten Nationen (UN) eingerichtete Luftbrücke zur Versorgung der notleidenden Bevölkerung dauerte länger als die berühmte Berliner Luftbrücke.

    Während der Belagerung gingen im Durchschnitt täglich 329 Granaten auf Sarajevo nieder. Am 22.Juli 1993 wurden 3.777 von den serbischen Belagerungsstellungen abgeschossene Projektile gezählt. Der Beschuss verursachte enorme Schäden an zivilen, historischen und religiösen Objekten in der gesamten Stadt. Während der Belagerung wurden insgesamt 11.000 Menschen getötet, davon 1.601 Kinder.



  2. #2
    Sonny
    Möge Allah ihren Seelen gnädig sein und sie ins Paradies und die Mörder sammt Sippschaft auf ewig in der Hölle schmoren lassen.

  3. #3
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Gänsehaut

  4. #4

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    100.jpg

    * r.i.p

  5. #5
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    Möge Allah ihren Seelen gnädig sein und sie ins Paradies und die Mörder sammt Sippschaft auf ewig in der Hölle schmoren lassen.
    Bis auf das Schwarzmarkierte, schließe ich mich an.

  6. #6
    foxy black
    scheint ja viele zu interessieren

  7. #7
    Grahic
    Glaube es oder nicht, mit einer kleinen Gruppe von Freunden aus verschiedenen Laendern sind wir heute gegen 18 Uhr die roten Punkte in SARAJEVO abgelaufen, welche jeder von ihnen einen oder mehrer Tote symbolisieren ...

    Es ist fuer mich noch immer unfaszbar was hier passierte UND die Welt 4 Jahre zuschaute, es fehlen mir die Worte!

  8. #8
    foxy black
    Zitat Zitat von Grahic Beitrag anzeigen
    Glaube es oder nicht, mit einer kleinen Gruppe von Freunden aus verschiedenen Laendern sind wir heute gegen 18 Uhr die roten Punkte in SARAJEVO abgelaufen, welche jeder von ihnen einen oder mehrer Tote symbolisieren ...

    Es ist fuer mich noch immer unfaszbar was hier passierte UND die Welt 4 Jahre zuschaute, es fehlen mir die Worte!
    Sarajevo Roses

  9. #9
    Grahic
    Zitat Zitat von foxy black Beitrag anzeigen
    Sarajevo Roses
    Versteht hier net jeder, daher ... wann warst Du das letzte Mal hier?? Uebrigens, der Markt ist schon lange wieder super in Schusz, klein aber fein

  10. #10
    foxy black
    Zitat Zitat von Grahic Beitrag anzeigen
    Versteht hier net jeder, daher ... wann warst Du das letzte Mal hier?? Uebrigens, der Markt ist schon lange wieder super in Schusz, klein aber fein
    Aha. Letztens. Ich weiß.

Ähnliche Themen

  1. Holocaust Gedenktag
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2016, 17:28
  2. 11.09 - ein Gedenktag...
    Von kiko im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 00:00
  3. Gedenktag in Kragujevac
    Von Singidun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 22:17
  4. 10.Gedenktag des Massaker von Qyshk.......
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 19:31
  5. Gedenktag für Srebrenica
    Von meko im Forum Politik
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 21:57