BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 106

Gegë & Toskë

Erstellt von Rockabilly, 11.06.2012, 17:17 Uhr · 105 Antworten · 9.350 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    oder sie kannten nicht den unterschied zwischen orthodoxer und katholischer kirche
    Auch möglich:

    Kloster von Deqan:

    2yx4qdf.jpg

    http://www.filolet.com/histori/Manas...%20Deqanit.jpg

  2. #72

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ich frage mich nur, wie es sein kann, dass der kuqi-stamm orthodox gewesen ist, wenn sie doch ursprünglich aus malesia kommen und es dort nur katholiken gab.
    Der Kuci-Stamm war nicht rein katholisch sondern orthodox-katholisch
    daher gab es auch viele die sich als Serben/Montenegriner sahen wie Mark Popovic dessen Mutter aber trotzdem eine katholische Albanerin war
    vor vielen Jahren zog ein Teil nach Drenica weil soviele orthodox waren behaupten die Serben ja heute noch dass die Albaner aus Drenica ursprünglich Serben waren
    es waren aber orthoxe Albaner
    lass dir mal den serbischen Wikibeitrag zu Drenica per translator übersetzen

  3. #73
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854

  4. #74
    Mirditor
    Wieso Luli, diese Sache bezieht sich auf Deqan, Deqan war serbisch regiert so kam es auch dort zur Konvertierung zum serbisch orthodoxen Glauben, wie die Konvertierungen während des Osmanen zum Islam. Und das kann nur der einzige Grund sein. Den Nordalbanien/Malesia Madhe waren nie davon betroffen ohne Zwang halt.

  5. #75

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Vermutlich, da sie Albo-Serbenmischmasch waren.
    auch die balsha waren albanisch und ursprünglich orthodox bevor sie zu Katholiken wurden
    daher auch die Lüge es war mal eine serbische Adelsfamile

  6. #76
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Der Kuci-Stamm war nicht rein katholisch sondern orthodox-katholisch
    daher gab es auch viele die sich als Serben/Montenegriner sahen wie Mark Popovic dessen Mutter aber trotzdem eine katholische Albanerin war
    vor vielen Jahren zog ein Teil nach Drenica weil soviele orthodox waren behaupten die Serben ja heute noch dass die Albaner aus Drenica ursprünglich Serben waren
    es waren aber orthoxe Albaner
    lass dir mal den serbischen Wikibeitrag zu Drenica per translator übersetzen
    deswegen vllt auch der name "srbica" für skenderaj

  7. #77
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Wieso Luli, diese Sache bezieht sich auf Deqan, Deqan war serbisch regiert so kam es auch dort zur Konvertierung zum serbisch orthodoxen Glauben, wie die Konvertierungen während des Osmanen zum Islam. Und das kann nur der einzige Grund sein. Den Nordalbanien/Malesia Madhe waren nie davon betroffen ohne Zwang halt.

    Nein, religiöse Stätten werden von allen besucht. So kan das Manastir in Deqan auch von katholischen und muslimischen Albaner besucht worden sein. Mein Vater selber war auch in einer Tyrbe und die Kirche von Lac wird mehr von Muslimen als Christen besucht und wiederrum die Tyrbe von Tomorr wird auch von vielen Christen besucht.

  8. #78
    Mirditor
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Nein, religiöse Stätten werden von allen besucht. So kan das Manastir in Deqan auch von katholischen und muslimischen Albaner besucht worden sein. Mein Vater selber war auch in einer Tyrbe und die Kirche von Lac wird mehr von Muslimen als Christen besucht und wiederrum die Tyrbe von Tomorr wird auch von vielen Christen besucht.
    Blick nicht durch was das mit Stätten zu tun hat.

  9. #79
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Mein Onkel hat geantwortet und ich bin so Happy über die Antwort : "Jemi prej fisit te Kçire, nga Puka."


  10. #80
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Blick nicht durch was das mit Stätten zu tun hat.

    Das heisst, nur weil meine eine orthodoxe Kirche als Albaner besucht, man nicht dem orthodoxen Glauben angehören muss.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muzikë Toskë
    Von pqrs im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 22:17
  2. toské,laberia ime!
    Von MIC SOKOLI im Forum Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 21:25