BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 58 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 580

Gemeinsamkeit zwischen Albanern und Griechen...

Erstellt von Yunan, 25.04.2009, 01:03 Uhr · 579 Antworten · 32.504 Aufrufe

  1. #121
    Yunan
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Die Arvaniten hatte nie einzusammengehörigkeitsgefühl zu den Griechen, vergiss diesen fisch.

    Erst heuite, nach merh als 100 Jahren Prestige Minderung, Pèropaganda und durch druck ausgebübte assimilation.

    aber die heute sind Griechen und keien Arvaniten mehr, ein richtiger Arvanit ist so stolz der würde sich nie im leben als Grieche bezeichenen, doch viele heute sind eben keine mehr.
    Du Spinner...
    Po re mana,3exaste ton,tou exoun kapsi ta arxithia...Kitaxte,pos silebi aftos o blakas.
    Vergesst den mal,dass ist ein richtiger Freak...Zum Glück sind die meisten Albaner im Forum nicht so abgedreht...
    Und Magic am besten auch,das ist ein Rasse-Freak.Wenn angesehene Universitäten es auch nur annähernd für realistische halten würden,dass Bosnier Illyrer sind,dann hätten sie das längst analysiert...aber du setzt deine ganze Identität auf irgendeine tadschikische Gen-Datenbankhaha,omg.

  2. #122
    phαηtom
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Wie sagte Troy einmal? "Artemi, du bist nicht in der Lage professorische Texte zu deuten"
    »Unsere heutige Kenntnis von der Herkunft der Slawen ist großenteils ein Erbe des 19. Jahrhunderts. Das wissenschaftliche Vorgehen war unentwirrbar mit der Verfälschung nationaler Identitäten verbunden…« (S. 6)


    Klappe.

  3. #123
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    »Unsere heutige Kenntnis von der Herkunft der Slawen ist großenteils ein Erbe des 19. Jahrhunderts. Das wissenschaftliche Vorgehen war unentwirrbar mit der Verfälschung nationaler Identitäten verbunden…« (S. 6)


    Klappe.
    Und nun? Macht dich das in irgenteiner Form makedonischer? Schreib bitte noch mehr, ich brauch den Zusammenhang

  4. #124

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Malakas Beitrag anzeigen
    Stimmt.Aber es gab die Filiki Eteria und jetz erklär mir wieso Der Albanischen Held ihr beigetreten ist
    Seit wan sagen Interessen über die Kultur aus?

    Die Arbresh/arvaniten haben sogar Kirchen beklaut, sind sie nun moslem? Die Sulioten haben mit Ali Pasha gekämpft, sind sie nun Osmanen?

    Und sie haben ja sogar irgend einen griechischen General ermordet im grossen Bürgerkrieg, weil derjenige die Arvaniten loswerden wollte,gibt ja eine berühmte Zeichnung darüber.

    Und sind nun die Armatolen Türken weil sie für das osmabnische Reich arbeiteten?=

    Sowie die ganze orthodoxe Kirche die in den hohen Pforten vertretten war,.

  5. #125
    Yunan
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    ja, lach nur ein mit einer Auszeichnung versehenes Buch aus. Der Autor, der Prof. in südosteuropäischer Geschichte ist, kennt sich nicht aus und hat eigentlich irgendwas geschrieben.
    Alles klar...Herr Florin Curta...der Kerl ist rein zufällig auch Südosteuropäer,und jeder dieser "Wissenschaftler" hat irgendwelche Absichten,irgendwas aus irgendeinem Grund so darzustellen,wie er es eben tut...Ich bin sicher,dass ich auch einen "Professor" finde,der eine Studie über seine Begegnung mit Gott veröffentlicht...

  6. #126
    phαηtom
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Sehr toll... ein Zitat das beschreibt, dass das damalige Wissen der Herkunft der Slawen reiner Schwachsinn war, wohl sicher auf die Südslawen = Illyrer these bezogen.
    jetzt sieht man, wer Texte nicht deuten kann. Das wird damit nicht gemeint, aber ist ja wurscht.

  7. #127
    Opala
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Seit wan sagen Interessen über die Kultur aus?

    Die Arbresh/arvaniten haben sogar Kirchen beklaut, sind sie nun moslem? Die Sulioten haben mit Ali Pasha gekämpft, sind sie nun Osmanen?

    Und sie haben ja sogar irgend einen griechischen General ermordet im grossen Bürgerkrieg, weil derjenige die Arvaniten loswerden wollte,gibt ja eine berühmte Zeichnung darüber.

    Und sind nun die Armatolen Türken weil sie für das osmabnische Reich arbeiteten?=

    Sowie die ganze orthodoxe Kirche die in den hohen Pforten vertretten war,.
    Du hast meine Frage nicht beantwortet,oder weißt du immernoch nicht was die Filiki Eteria war?

  8. #128

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Du Spinner...
    Po re mana,3exaste ton,tou exoun kapsi ta arxithia...Kitaxte,pos silebi aftos o blakas.
    Vergesst den mal,dass ist ein richtiger Freak...Zum Glück sind die meisten Albaner im Forum nicht so abgedreht...
    Und Magic am besten auch,das ist ein Rasse-Freak.Wenn angesehene Universitäten es auch nur annähernd für realistische halten würden,dass Bosnier Illyrer sind,dann hätten sie das längst analysiert...aber du setzt deine ganze Identität auf irgendeine tadschikische Gen-Datenbankhaha,omg.

    die meisten Albaner hier haben nicht viel Ahnung, wie die meisten Griechen, Serben Mazedonen..etc.


    Daher gehts bei dir auch mit anderen Albanern, weil hart gesagt, dumm und dumm immer geht.

  9. #129
    Magic
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    LOL...wieso treffen sich hier Möchtegern-Illyrer und Möchtegern-Makedonen und hacken auf Griechen und Albanern rum?Da gefällt ein paar Leuten wohl nicht,was sich hier abspielt...Ihr seid wirklich nicht schwer zu lesen...
    Also ich mag Griechen und hacke bestimmt nicht auf denen rum,im gegenteil und wegen leuten wie Dir mache ich es auch nicht,wir haben Griechische Familie,ich war in Griechenland und wurde sogar als Bosnischer Moslem herzlich aufgenommen also das argumment kannst Du Dir wieder in den anus zurücktelepathieren,da hasst Du zu früh Deinem geistigen dünnschiss freien lauf gelassen

    Du musstest schon mehr verbale Schläge einstecken als Rocko gegen Apollo Creed,mit jeder Deiner aussagen bin ich mir mehr sicher das kein tropfen Hellenen-Blut in Dir steckt....

    Merk Dir eins file "Wünsche die hat jeder" aber das Leben ist keine Wunschkonzert,in Deinem Fall vielmehr eine "Griechische Tragödie"

  10. #130
    Yunan
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    »Unsere heutige Kenntnis von der Herkunft der Slawen ist großenteils ein Erbe des 19. Jahrhunderts. Das wissenschaftliche Vorgehen war unentwirrbar mit der Verfälschung nationaler Identitäten verbunden…« (S. 6)


    Klappe.
    Hitler hat auch gesagt,dass die Juden an allem Schuld sind...
    Wenn morgen in der neuen Penthouse steht,dass die Welt morgen untergeht,dann glaubst du das auch...

Ähnliche Themen

  1. EINDEUTIGE BEWEISE für die Verbindung zwischen Albanern und Illyrern.
    Von Muratoğlu im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 370
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 21:22
  2. Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 10:35
  3. Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 03:37
  4. Versöhnung zwischen Albanern und Serben?
    Von Desertfox im Forum Kosovo
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 18:38