BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Wie Gene die Lippen spitzen -ZEIT ONLINE

Erstellt von Grobar, 05.01.2007, 23:50 Uhr · 2 Antworten · 1.219 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644

    Wie Gene die Lippen spitzen -ZEIT ONLINE

    Die Entdeckung eines "Sprachgens"
    hat den Streit neu entfacht: Ist unser Reden
    mehr durch Biologie oder Kultur geprägt?

    Ulrich Bahnsen und Urs Willmann
    Auszug:
    Einen Beleg für diese These lieferte 1998 die amerikanische Linguistin Susan Goldin-Meadow von der Universität Chicago. Sie verglich die Gesten gehörloser chinesischer und nordamerikanischer Kinder. Ohne eine Zeichensprache gelernt zu haben, verständigten sie sich über komplexe Gesten, deren Struktur und Abfolge gesprochenen Sätzen gleichen - ohne dass sie je einen Menschen plaudern hören konnten. Der Kognitionsforscher und Chomsky-Adept Steven Pinker, der wie sein Meister am Massachusetts Institute of Technology lehrt, heizte 1994 den Streit weiter an, als er in seinem Buch Der Sprachinstinkt das Kommunikationsgenie Mensch als reines Produkt einer evolutionären Anpassung darstellte - die symbolische Sprache habe sich nur entwickelt und sei genetisch weitergegeben worden, weil sie einen Überlebensvorteil brachte, lautete Pinkers provokante These.
    QUELLE

    Sehr lesenswert.
    Sorry falls schonmal gepostet

  2. #2
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Vielleicht soillte der Thread in einen Indoeuropaeischen Thread integriert werden.


    Weil ich grad am surfen bin das hier.
    Kalevi Wiik


    During the last ten years (1993-2003), my main concern has been the origins of the Europeans. In September 2002, I completed a Finnish paper-book "Eurooppalaisten juuret" (The Roots of the Europeans) of about 500 pages, and in May 2003 I finished an English electrical book "A NEW ATLAS on the Origins and Early History of the Europeans". The Atlas is based mainly on the maps of the paper-book and contains about 250 archaeological, genetic, and linguistic maps. If you are interested in knowing more about the Atlas, click HERE to get to the DEMO of the Atlas. To buy the whole Atlas (as a CD-rom) click HERE.
    Hier der link auf den er selbst im Text verweist:klicken
    hier seine Webpage(wer schwedisch kann is im vorteil):Webpage
    So bin ich auf ihn gestossen:Dienekes Weblog

    ich poste noch ein paar sachen dazu.

  3. #3

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    517
    Es gab doch ein berühtes wissenschaftliches Paar um die 40ziger Jahre herum (ich glaub es waren die 40ziger) die dieser Frage auch nachgingen, die haben ihr Kind mit einem Affen aufwachsen lasen, als Experiment, 5 Jahre glaub ich, schlussendlich sprach das Kind "Uh UH uuUH" und hatte mehr vom Affen als vom Menschen.

    Dan gibts noch ein Mädchen aus Russland die mit nden aufgewachsen ist an der man auch geforscht hatt wegen dieserFrage, ob wir das in den Genen haben oder angelernt, kultur..

Ähnliche Themen

  1. Mund - Lippen
    Von bonbon im Forum Rakija
    Antworten: 272
    Letzter Beitrag: 29.07.2013, 17:34
  2. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 21:28
  3. Keine spitzen Absätze und Kaugummis mehr in antiken Stätten
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 16:58
  4. Hahaha!! Vernähte Lippen!!!
    Von Montenegrin im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 14:19