BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Geschichte und Persönlichkeiten des antiken Griechenlands [Sammelthread]

Erstellt von Nikos, 05.06.2015, 11:40 Uhr · 15 Antworten · 2.394 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    [...]
    Mach den Fullquote bitte weg.

  2. #12

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Falscher Thread.
    Hier geht es um antike Persönlichkeiten und nicht um die Toleranz, welche wir schon vor 3000 jahren hattet und welche ihr bist heute nicht geschafft habt
    Frage ihn mal, wie seine Kultur damals aussah, dass er so stark am kritisieren ist.

  3. #13
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.958
    Platon

    Platon wurde im Jahr 427 vor Christus als Sohn des Ariston und der Periktione geboren.

    Er entstammte der alten Athener Sklavenhalteraristokratie, was sich auch in seiner später entwickelten Staatstheorie bemerkbar machte (danach ist der Staat der Mensch im Großen. Die Dreiteilung der Seele in einen erkennenden, einen mutigen und einen begehrlichen Teil interpretiert Platon als Ständeordnung innerhalb des Staates. Die Bedingung der Verwirklichung des Idealstaates ist, dass Philosophen zu Herrschern werden). Die Mutter konnte ihre Vorfahren auf einen Verwandten des weisen Gesetzgebers Solon zurückführen.

    Mit 20 Jahren wurde Platon Schüler des bekannten Philosophen Sokrates, der ihn entscheidend prägte. Platon und Sokrates verband nicht nur das gemeinsame philosophische Studium, sondern auch eine tiefe Freundschaft, die sich in den letzten Jahren vor der Hinrichtung Sokrates noch intensivierte. Nach dem schrecklichen Tode seines Lehrers durch den Schierlingsbecher im Jahr 399 v. Ch., reiste Platon nach Megara zu Euklid, nach Unteritalien, Kyrene, Sizilien und es wird auch angenommen, dass Platon nach Ägypten reiste. Wohl im Jahr 390 v. Ch. kam Platon an den Hof nach Syrakus. Angeblich soll Platon bei dem Tyrannen Dionysos I. durch seinen Freimut in Ungnade gefallen und zur Strafe als Sklave verkauft worden sein.

    Glücklicherweise kaufte ihn sein eigener Schüler Annikeris frei und Platon konnte um 386 v.Chr. seine eigene philosophische Schule, die "Akademie" in Athen gründen. Noch zweimal reiste Platon nach Syrakus zum Herrscher Dionysos II., um diesen zur Realisierung der platonschen Staatsutopie zu bewegen. Dieses Ansinnen blieb jedoch ohne Erfolg. Ab 361 v.Chr. war die wichtigste und einzige Tätigkeit Platons bis zu seinem Tod die Lehrtätigkeit auszuüben. Kern seiner Philosophie ist die Ideenlehre. Den Weg zur Erkenntnis der Ideen beschreibt Platon im Höhlengleichnis. Demnach kann der Mensch nur Schatten an der Rückwand einer Höhle sehen. ..........................

    Platon - Biografie WHO'S WHO

    uPlatonrl.jpg

  4. #14
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636

  5. #15
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    [Fullquote entfernt]
    Danke dir, so bleibt der Schmutz aus dem Thread.

  6. #16
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Kleopatra Ptolemäus - Pharaonin von Ägypten




Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 18:17
  2. Die Grenzen des Antiken Griechenland aus Sicht der Griechen - was ist mit Makedonien?
    Von Makedonec do Koska im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 515
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 20:51
  3. Berühmte Persönlichkeiten der Geschichte und Träume
    Von citro im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 03:24
  4. Geschichte und Ende der Juden in Serbien
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 22:32