BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 103 ErsteErste ... 3910111213141516172363 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 1022

Gjergj Kastrioti “Skenderbeg”

Erstellt von lupo-de-mare, 30.03.2005, 18:08 Uhr · 1.021 Antworten · 54.770 Aufrufe

  1. #121
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Ich sage nur eins, denn Türken haben wir nichts zu verdanken, verdammt, wie haben niemanden etwas zu verdanken. Scheisst doch auf alle Welt.

    @Albanesi2

    Wenn du den Islam liebst, mach das, aber ich bitte dich, mach keine Werbung, wie toll er ist, und das es die Beste Religion der Welt ist, damit machst hier Nicht Muslimen keine Freude. Behalte deine Religion im Herz.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Skenderbeg war halb Albaner halb Serbe.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Und du kannst nicht wissen, was passiert wäre, wenn die Türken nicht im balkan gwwesenen wären

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Seit froh was passiert ist, denn wenn nicht, würden wir nicht existieren.
    Und ich wiederhole nochmals die türken sind seid 100 Jahren weg...und mit was hatten wir uns zu beklagen?

    Mit beschissenen kommunistischen Wohnblocks....da würde ich ieber in einen altbalkanisches/türkisches Haus wohnen..oder einen Kula....das traditionelle albanische Wehrburg..

    Und heute leben viele Albaner in modernen Familienhäusern , westlichen Standars , nur die es sich leisten können mit dicken Geldbörsen die es sich in Westeruopa erarbeitet hatten.

    Aber guck mal di dörfer in Westeruopa an , besonders Süditaliens und Griechenlanmds bzw im Mittelmeerraum.

    Echt erbärmliche dörfer....lerrgelassen

    die Osmanen haben nichts in Europa gebracht..oh doch ..der Islam...die überlegene Zivilisation der damaligen Menscheit die auch die widerstandfähigste ist...der Islam ist eine harte Nuss ..und das hat uns Albaner weit gebracht..........und das bin ich denn Türken dankbar.

    Gut die Tüken sind weg..Tirana z.B unsere Hauptstadt entwickelt sich zur einer westeruopäsichen modernen Stadt

    Aber kom mal in Skopje /Skhup in Makedonien ab , besuche mal auch Sarajewo , Ohrid , Pristina und sogar in Belgrad gibt es eine alte osmanische Altstadt mit Basars und Bäder und Moscheen ..ich fühle mich wohl...in denn traditionell albanischen Teil von Skopje ..mit seinen Moscheen , Altbauten und Brunnen usw um dort an der Terasse einer Restaurant eine Limo zu trinken um die Umgebung zu geniessen...ein Erbe haben wir Albaner übernommen...

    Auch die Moscheen in Tirana werden für immer stehen , komm versuch doch mal es abzureißen......

    Ich z.B finde kommunistische Bauten und Bohnblock unreizend.

    Ode rfahr mal nach Tetovo in Westmakedonien und besuche dort die Altstadt eine Augenweide ist das......ein wunderschönes Ort.

    Und außerdem alle Balkanesen ..ob Albaner, Serben , Griechen , Bulgaren ect, ect ..mochten eher denn Islam wurden zu Muslime...einst waren Bulgarien , Serbien und Griechenland dessen Bewohner bis zur Hälfte Muslime..Belgrad sogar galt einst als eine islamische Hochburg

    Christliche Jungen wurden Janitscharen ....das ist genauso als ob ich als Musllim in einer Eliteuniversität von Haward studieren würde ..die Jungen wurden in osmanischen Reich gefödert...sie erhielten nicht nur militärische Ausbildung...sondern auch theologische , philoshopische und wissenschaftliche Ausbildung und konnten dadurch nur sie allein bis zum höchsten Ämtern aufsteigen......

    PS. die osmanische Elite..bestand aus ehemaligen Christenknaben...also Kinder die aus denn albanischen , bulgarischen , griechischen , serbsichen usw Dörfern nach dem Hofe des Sultans geschcikt wurden....während Muslims (Albaner ,Türken , Araber , Perser) sich mit denn Beruf eines Beamten , Priester oder Richter sich begnügen mussten.......also eines mittleren Verwalungsstand..

    Später waren nur die albaner bevorzugt als Soldaten und Premierminister..da sie ersten denn Islam fast vollständig annahmen und auch sie vertrauen konnte....die einst Christenknaben...haben die Dikrimminirung nicht aushalten können und haben sogar ihren osmanischen Herren schlimmer zurückgezahlt...siehe Beispel Skanderbeg...

    Es gabs keine Zerstörung , Vertreibung , und Massentötung als die Türken kamen und eroberten...da war im islamischen Recht verboten...diese Vorfälle sind in Einzelfälle geshehen...auch im Kosovo lebten unter denn Türken noch Serben ..als die Albaner dort sich auch siedelten..bzw standen die Kirchen in Kosovo ...aus der einst großen serbischen Reiches...

    Nicht mal im Kampf ist es nicht gestattet......es gab nur eine Schlacht und dort starb man..und muslimische Krieger werden nicht von denn Imamen gesegnet wenn sie zum Kampft gehen...wie es bei denn Christen der Fall ist...das Priester , Soldaten segnen..

    Das Mittelalter in Eruopa war unzivilisiert..es gabs Religionskriege , Pest, Hexen und Ketzerverfolgungen und Leibeigenschaft bzw Hunger....und Folter.

    Im osmanischen Reich herschte Frieden zwischen denn Religionen ...die Christen lebten unter denn Muslime umindestens besser als unter denn Christen selbst.


    Und seid die Osmanen weg sind ..gibt es im Balkan nur eines.. Krieg , Krieg , Krieg und das bis heute noch....
    Doch mann sieht wer jetzt wo steht.

  2. #122
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    *Edit: mehrere Threads zum Thema Skanderbeg hiermit zusammengelegt*

  3. #123
    Zitat Zitat von Schiptar
    *hoch*
    Mann nerv nicht mit diese *hoch*, wenn du willst das du mehr beiträge auf deinem Konto hast dann schreib irgenwelchen müll so wie wir all

  4. #124
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Mann nerv nicht mit diese *hoch*, wenn du willst das du mehr beiträge auf deinem Konto hast dann schreib irgenwelchen müll so wie wir all
    Halt die Klappe wenn du nicht verstehst, was ich hier gerade mache...

  5. #125
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Mann nerv nicht mit diese *hoch*, wenn du willst das du mehr beiträge auf deinem Konto hast dann schreib irgenwelchen müll so wie wir all
    Halt die Klappe wenn du nicht verstehst, was ich hier gerade mache...
    Sorry, mit der Dummheit habe ich mich nie befasst, also lass ich dich in ruhe.

  6. #126
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Skenederbeg war zu 3/4 serbe. Benutze die Suchfunktion und hör auf zu spammen.


    Dann war er ein Mischling.War er überhaupt Moslem?

  7. #127

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Don Salieri
    Dann war er ein Mischling.War er überhaupt Moslem?
    Skanderbeg hat nich denn Albanertum verteidigt , er verfolgte eher politische Ziele , die mehr mit der Macht zutun hatten

    Als war nichts mit der Rettung der Nation

    Und überhaupt gab es damals eine Art Nation , so wie wir sie heute sehen?

    Skanderbeg war selbst Halbserbe , ja sogar mehr Serbe und hatte sich mit serbischen und montenegrinischen Fürsten sich verkehrt und war mit denen verwandt, die muslimischen Albaner waren die Osmanen

    Skanderbeg war einst Muslim als Janitschare , aber wandte sich davon ab , weil er das arbeiten und kämpfen satt hatte und Wohlstand und Reichtum in seiner Heimat suchte , bei seinen Leute , um das Erbe seines Vaters zu übernehmen

  8. #128

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485

    SKENDERBEU

    weis jemand wann der dokumentar film rauskommt??




    wir Albaner haben die welt gerettet :wink:

  9. #129
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474

    Re: SKENDERBEU

    [quote="Alblood"]weis jemand wann der dokumentar film rauskommt??




    wir Albaner haben die welt gerettet :wink:[/quote]































    Schönen tag noch .

  10. #130

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485

    Re: SKENDERBEU

    [quote="TigerS"]
    Zitat Zitat von Alblood
    weis jemand wann der dokumentar film rauskommt??




    wir Albaner haben die welt gerettet :wink:[/quote]































    Schönen tag noch .
    danke,gleichfals

Ähnliche Themen

  1. Gjergj Kastrioti, Skenderbeu
    Von Turkalvanos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 12:18
  2. Jesus segnete Gjergj Kastrioti
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 19:16
  3. Skenderbeg & the Kastrioti clan: Slavic noblemen
    Von Venom1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 15:31