BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 46 von 103 ErsteErste ... 364243444546474849505696 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 1022

Gjergj Kastrioti “Skenderbeg”

Erstellt von lupo-de-mare, 30.03.2005, 18:08 Uhr · 1.021 Antworten · 54.725 Aufrufe

  1. #451

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Vor paar Tagen hast du noch behauptet du wärst Grieche, was ist los, schämst du dich etwa Serbe zu sein du oberkrasser Tattoo Oberarm Typ?..
    Wo in meinen posts sage ich den das ich serbe bin? eh?

  2. #452
    pqrs
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Wo in meinen posts sage ich den das ich serbe bin? eh?
    Nein, sondern Kongolese.

    Und bald behauptest du sicher auch noch, das Brad Pitt oder Adam und Eva Griechen waren.

  3. #453
    Popeye
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Nein, sondern Kongolese.

    Und bald behauptest du sicher auch noch, das Adam und Eva Griechen waren.
    Wäre das erste Menschenpaar griechisch gewesen, würden sie Adam und Adam heißen.

  4. #454

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Nein, sondern Kongolese.

    Und bald behauptest du sicher auch noch, das Brad Pitt oder Adam und Eva Griechen waren.
    Sehr starkes Argument, muss ich schon sagen, du strotzt vom Bildung

  5. #455
    Pejani1
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Sehr starkes Argument, muss ich schon sagen, du strotzt vom Bildung


    Aha, klar....

  6. #456

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Aha, klar....
    was denn? seit wann guckst du auf rechtschreibfehler?

  7. #457
    Pejani1
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    was denn? seit wann guckst du auf rechtschreibfehler?


    Weil Du ihn wegen seiner Bildung auslachst, obwohl die sehr gut ist und Du selber nicht gerade der Hellste bist...

    P.S.: Das ist kein Schreibfehler sondern ein grammatikalischer Fehler. "Vom Bildung" - "Von dem Bildung" ---> "Vor Bildung" - "Von der Bildung" ^^

  8. #458

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Weil Du ihn wegen seiner Bildung auslachst, obwohl die sehr gut ist und Du selber nicht gerade der Hellste bist...

    P.S.: Das ist kein Schreibfehler sondern ein grammatikalischer Fehler. "Vom Bildung" - "Von dem Bildung" ---> "Vor Bildung" - "Von der Bildung" ^^
    Naturlich jemand der mit solchen Argumenten kommt wie er ist sehr gebildet.

    P.S. Fangen wir uns jetzt an zu beleidigen? Ne werde ich nicht

  9. #459
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Wäre das erste Menschenpaar griechisch gewesen, würden sie Adam und Adam heißen.



    du hast es drauf

  10. #460

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Also ihr Hirnis (nicht Pejani), falls ihr ausser Beleidigungen was anderes draufhabt dann zurueck zum Thema. Falls ihr was darueber sagen wollt ok, fur eure Beleidugungen sage ich jetzt schon: Hvala lepo

    From :

    THE RISE OF ISKANDER by Benjamin Disraeli


    2.1 "Iskander was the youngest son of the Prince of Epirus, who, with the other Grecian princes, had, at the commencement of the reign of Amurath the Second, in vain resisted the progress of the Turkish arms in Europe."


    2.3 The despots of Bosnia, Servia, and Bulgaria, and the Grecian princes of Etolia, Macedon, Epirus, Athens, Phocis, Boeotia, and indeed of all the regions to the straits of Corinth, were tributaries to Amurat


    2.4 His Turkish education could never eradicate from his memory the consciousness that he was a Greek


    2.14 Had Iskander been influenced by vulgar ambition, his loftiest desires might have been fully gratified by the career which Amurath projected for him. The Turkish Sultan destined for the Grecian Prince the hand of one of his daughters, and the principal command of his armies.


    3.12
    A guard of honour, by the orders of Karam Bey, advanced to conduct Iskander to his presence; and soon, entering the pavilion, the Grecian prince exchanged courtesies with the Turkish general.


    4.26 Soon the officer returned, and, ordering the guards to disarm and search Iskander, directed the Grecian Prince to follow him.

    4.37 Iskander bowed lowly as the officer disappeared.
    4.38 "And now," said Hunniades, "to business. Your purpose?"
    4.39 "I am a Grecian Prince, and a compulsory ally of the Moslemin.



    6.11 Troops of armed men were charging down the streets, brandishing their scimitars and yataghans, and exclaiming,
    "The Cross, the Cross!" "Liberty!" "Greece!" "Iskander and
    Epirus!"
    The townsmen recognised their countrymen by their language and their dress. The name of
    Iskander acted as a spell. They stopt not to inquire. A magic sympathy at once persuaded them that this great man had, by the grace of Heaven, recurred to the creed and country of his fathers. And so every townsman, seizing the nearest weapon, with a spirit of patriotic frenzy, rushed into the streets, crying out,
    "The Cross, the Cross!" "Liberty!" "Greece!" "Iskander and Epirus!" Ay! even the women lost all womanly fears, and stimulated instead of soothing the impulse of their masters. They fetched them arms, they held the torches, they sent them forth with vows and prayers and imprecations, their children clinging to their robes, and repeating with enthusiasm, phrases which they could not comprehend


    Source:
    http://www.ibiblio.org/disraeli/iskander.pdf

Ähnliche Themen

  1. Gjergj Kastrioti, Skenderbeu
    Von Turkalvanos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 12:18
  2. Jesus segnete Gjergj Kastrioti
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 19:16
  3. Skenderbeg & the Kastrioti clan: Slavic noblemen
    Von Venom1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 15:31