BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 97 von 103 ErsteErste ... 478793949596979899100101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 970 von 1022

Gjergj Kastrioti “Skenderbeg”

Erstellt von lupo-de-mare, 30.03.2005, 18:08 Uhr · 1.021 Antworten · 54.751 Aufrufe

  1. #961
    Luli
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    zum glcük kommen die christen mit den moslems sehr gut aus. in sachen glauben macht jeder sein ding. den 28. november zum beispiel feiern wir zusammen.oder den 17. februar

    Wie ich schon früher zu pflegen hier sagte:

    Machst du den Bauch eines katholischen o. muslimischen Albaners auf, findest du bei Beiden Turshi, djath, suxhuk ect. Ich mache diese Tour nur um paar Idioten hier einen Denkstoss zu geben.

  2. #962
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    ich bestreite ja gar nicht dass es auch muslimische albaner gibt die so denken aber ihr die sind entweder total dumm und wissen nichts über unsere geschichte oder sie sind psychisch gestört. ihr solltet versuchen es ihnen zu erklären und nicht das gleiche sagen nur eben andersrum.

  3. #963
    Luli
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    ich bestreite ja gar nicht dass es auch muslimische albaner gibt die so denken aber ihr die sind entweder total dumm und wissen nichts über unsere geschichte oder sie sind psychisch gestört. ihr solltet versuchen es ihnen zu erklären und nicht das gleiche sagen nur eben andersrum.

    Ist egal wenn ein albanischer Moslem an seine Religion glaubt. Es wäre ja paradox wenn man es nicht tuhen würde. Aber kein Albaner soll hier kommen und was von Brüderlichkeit mit Türken ect. lallen, aber Skenderbegs Wappen als Signatur haben ect. Entweder Türkische oder Albanische Bruderschaft, aber beides ist Paradox.

  4. #964
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Ist egal wenn ein albanischer Moslem an seine Religion glaubt. Es wäre ja paradox wenn man es nicht tuhen würde. Aber kein Albaner soll hier kommen und was von Brüderlichkeit mit Türken ect. lallen, aber Skenderbegs Wappen als Signatur haben ect. Entweder Türkische oder Albanische Bruderschaft, aber beides ist Paradox.
    wir sollten aber nicht ausser acht lassen dass die tükei uns sehr geholfen in den letzten 15 jahren. trotzdem verhindert unsere vergangenheit jegliche "bruderschaft" mit den türken. wir vergessen ganz sicher nicht. die gegenwart checken sollte man aber auch.


    unterm strich beten wir monotheisten sowieso alle den gleichen gott an. nur eben auf einem anderen weg.

  5. #965
    Luli
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    wir sollten aber nicht ausser acht lassen dass die tükei uns sehr geholfen in den letzten 15 jahren. trotzdem verhindert unsere vergangenheit jegliche "bruderschaft" mit den türken. wir vergessen ganz sicher nicht. die gegenwart checken sollte man aber auch.
    Glaub mir, würde KS nicht überwiegend islamisch, oder Albanien grossteils, würdest du keine Hilfe von dennen bekommen. Und Griechenland hilft uns ja auch, Österreich auch, Italien auch, Schweiz, Amerika, Deutschland ect. selbst Japan, aber dort erwähnt ja keiner eine Brüderlichkeit.

  6. #966
    ardi-
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Glaub mir, würde KS nicht überwiegend islamisch, oder Albanien grossteils, würdest du keine Hilfe von dennen bekommen. Und Griechenland hilft uns ja auch, Österreich auch, Italien auch, Schweiz, Amerika, Deutschland ect. selbst Japan, aber dort erwähnt ja keiner eine Brüderlichkeit.
    Ausserdem kann man die Hilfe der Türkei mit der hilfe der EU nicht mal vergleichen.
    Selbst wenn man die Hilfe der USA nicht dazu zählt...

  7. #967
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Glaub mir, würde KS nicht überwiegend islamisch, oder Albanien grossteils, würdest du keine Hilfe von dennen bekommen. Und Griechenland hilft uns ja auch, Österreich auch, Italien auch, Schweiz, Amerika, Deutschland ect. selbst Japan, aber dort erwähnt ja keiner eine Brüderlichkeit.
    das weiss ich nicht. kann eig. gut sein. trotzdem sie helfen uns!

    das wort "bruderschaft" wird sowieso nur von ungebildteten und nichts wissenden in den mund genommen. aber zum gesagtem: das liegt wahrscheinlich daran dass wir teilweise den gleichen "feind" haben.

    und eine amerikanisch-albanische bruderschaft , googel das mal bestimmt 10 000 ergebnisse

  8. #968
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Ausserdem kann man die Hilfe der Türkei mit der hilfe der EU nicht mal vergleichen.
    Selbst wenn man die Hilfe der USA nicht dazu zählt...
    per evrope nuk ja kish hanger fort ob wir verrecken oder nicht. kurr nuk na ka dasht. denen wäre es scheiss egal gewesen. aber der usa können wir wirklich dankbar sein.

    der verglecih türkei , EU das hängt auch natürlich n bisschen von den möglichkeiten ab ne ?!

  9. #969
    Luli
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    das weiss ich nicht. kann eig. gut sein. trotzdem sie helfen uns!

    das wort "bruderschaft" wird sowieso nur von ungebildteten und nichts wissenden in den mund genommen. aber zum gesagtem: das liegt wahrscheinlich daran dass wir teilweise den gleichen "feind" haben.

    und eine amerikanisch-albanische bruderschaft , googel das mal bestimmt 10 000 ergebnisse

    Die Schweiz hilft den Albanern mehr als die Türkei

    Naja, diese "Brüderschaft" beruht darauf, das halt die albanische Lobby in den USA sehr mächtig ist und die USA halt Interesse an unser Land haben (Fort Bondsteel) ect.

  10. #970
    ardi-
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    per evrope nuk ja kish hanger fort ob wir verrecken oder nicht. kurr nuk na ka dasht. denen wäre es scheiss egal gewesen. aber der usa können wir wirklich dankbar sein.

    der verglecih türkei , EU das hängt auch natürlich n bisschen von den möglichkeiten ab ne ?!
    Evrop e di, po a nuk po e she ah? Du machst gerade das selbe wie wir und merkst es nicht.

    Evropa e di se osht shtrig e vjeter,

    Doch aktuell, jetzt gerade in diesem Moment hilft sie uns. So könnten wir das selbe anwenden, wie ihr es mit der Türkei tut.
    Ihr wollt die Geschichte vergessen und schaut nur in die Zukunft. So musst du dann auch mit Europa und Serbien handeln. Das wäre wiedern ein Widerspruch in sich.

    Ja, natürlich hängt es ein bisschen mit den Möglichkeiten zusammen. Doch dies kannst du wieder mit allen anweden.
    Z.Bsp. Ej, San Marino hätte uns auch geholfen man, wenn es grösser wäre und die Möglichkeit dazu hätte.


    Merkst du es?

    Ich liebe diesen Ilir, seine Lieder zwingen einem zum Nachdenken.

Ähnliche Themen

  1. Gjergj Kastrioti, Skenderbeu
    Von Turkalvanos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 12:18
  2. Jesus segnete Gjergj Kastrioti
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 19:16
  3. Skenderbeg & the Kastrioti clan: Slavic noblemen
    Von Venom1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 15:31