BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 50 von 93 ErsteErste ... 4046474849505152535460 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 922

Die Grauen Wölfe (Bozkurt)

Erstellt von Sultan Mehmet, 01.12.2007, 12:11 Uhr · 921 Antworten · 59.465 Aufrufe

  1. #491
    Amarok
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das Verhältnis steht an Morden bzw. Politmorden demnach so:

    Goldene Morgenröte (1) : Graue Wölfe (694)


    Graue Wölfe ? Wikipedia

    Dass jemand in einem Forum Werbung für diese Organisation der Grauen Wölfe machen darf ist schon ein starkes Stück!

    Die Forenleitung hat an sich jedes Recht an Kritik gegenüber Dritten ausgereizt und verwirkt, sie selber setzt sich in Nesseln, in jeder Hinsicht mit ihrer Kritik unglaubwürdig geworden.
    Wer hat Werbung für die Grauen Wölfe gemacht? Kannst du mir dies anhand von Bzp. erklären oder sie sogar aufzeigen?

    Denn ich bin mir sicher, dass niemand hier überhaupt Werbung dafür gemacht hat. Das Wolfszeichen ist von der Türkei bis nach Ost-Turkestan/Urümqi vertreten und muss dabei nicht mal neonazistische oder faschistische Hintergründe haben.

    Der „Wolfsgruß“ ist die Grußform der Grauen Wölfe, die einen Wolf darstellt. Necdet Sevinç, ein Vordenker der MHP, charakterisierte in „Notizen an einen Idealisten“ (Ülkücüye Notlar) den Ülkücü folgendermaßen:


    „Ein Idealist ist in der Regel kein Mann des Denkens, sondern immer ein Mann der Tat […] Alle Denkweisen, Handlungen und Meinungen, die von Handlungs- und Denkweise der Idealisten abweichen, sind ungültig.“[6]
    Hier sehen wir, was die Grauen Wölfe wollen bzw. was ihr konkretes Ziel ist:

    Ziel der Grauen Wölfe ist eine sich vom Balkan über Zentralasien bis ins chinesische Autonome Gebiet Xinjiang erstreckende Nation, die alle Turkvölker vereint, diese Ideologie wird auch als Panturkismus bezeichnet. Zentrum der von ihr beanspruchten Gemeinschaft aller Turkvölker ist eine starke, unabhängige und selbstbewusste Türkei.
    „In diesem Streben nach „Turan“, der zentralasiatischen Urheimat der Türken, konkretisieren sich die pantürkischen Ziele der „Idealisten“, die sämtliche türkischstämmigen Völker Asiens in einem großtürkischen Reich vereinigt sehen möchten.“[7]
    Dabei zu sagen, dass selbst liberale dies anstreben oder normal gesinnte Türken. Viele hier im Forum mit eingeschlossen, an einem Zusammenschluss ist auch nichts verwerfliches entgegen zu setzten weder erobert man Land noch findet dort eine Auseinandersetzung statt.

    Die „Idealisten“ sind in der Bekämpfung ihrer „Feinde“ gleichermaßen konsequent, wie auch oft skrupellos; zu diesen Feinden zählen vor allem die ethnisch nicht-türkischen Bevölkerungsgruppen der Türkei, die sich nicht zur türkischen Nation bekennen oder gar dieser schaden wollen.
    Zu diesen nicht-Türken oder diese Menschen die sich eben nicht zur Türkischen Nation bekennen sind mit verlaub größtenteils PKK-Kurden sowie ein Teil der Armenischen Bevölkerung gemeint.

    Auch zu deinem Punkt man hätte viele Morde auf dem Konto.
    1. Ich weiß nicht wo du diese Zahl hast?!
    2. Die Gewalt ging von Seiten der Bozkurtcular gegen die Linken im Land die selbst unter Atatürk keine rosigen Aussichten hatten. Allgemein sind "Linke" in der Türkei die Pest und werden von keinem Teil des Volkes unterstützt. Sie sind ein Produkt Russischer-Interessen und ihre Ideologien haben mit uns Türken nichts gemein. Daher finden sie in der Türkischen Politik auch zum Glück NIE STATT!

    In Kommandolagern bildete die Partei Schätzungen zufolge bis zu 100.000 Kommandoangehörige aus. Diese Kommandos erhielten den Namen Bozkurtçular („Graue Wölfe“). Ab 1968 begannen die „Grauen Wölfe“ mit Gewaltaktionen gegen die erstarkende türkische Linke. Die „Kommandos“ hatten Ende der 1970er Jahre die meisten politischen Morde zu verantworten.[9]

  2. #492
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    diesen namen höre ich zum ersten mal. außerdem ist weder ihr vorname noch ihr nachname türkisch.


    lustig, das ausgerechnet du das geschrieben hast
    Ihr nachname ist auf jeden fall türkisch sie heußt "Neshan Mülazim" hab mich nur verschrieben da ich nicht weiß wie man die türkischen namen richtig schreibt.

    Mülaz?m - Wikipedia, the free encyclopedia
    "Mülazım was a junior officer rank in the armed forces of the late Ottoman empire, equivalent to lieutenant. There were usually two grades:"

    Sie lebt in griechenland mit ihren freund zusammen deswegen kennst du sie auch sicher nicht, hier ein türkischer artikel über sie aber keine ahnung was da steht.Neshan Mülaz?m a?k? u?runa Midilli'ye yerle?ti - En son haber

  3. #493
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ihr nachname ist auf jeden fall türkisch sie heußt "Neshan Mülazim" hab mich nur verschrieben da ich nicht weiß wie man die türkischen namen richtig schreibt.

    Mülaz?m - Wikipedia, the free encyclopedia
    "Mülazım was a junior officer rank in the armed forces of the late Ottoman empire, equivalent to lieutenant. There were usually two grades:"

    Sie lebt in griechenland mit ihren freund zusammen deswegen kennst du sie auch sicher nicht, hier ein türkischer artikel über sie aber keine ahnung was da steht.Neshan Mülaz?m a?k? u?runa Midilli'ye yerle?ti - En son haber
    Neshan Hör ich auch zum ersten Mal.Neslihan ist ein weitverbreiteter weiblicher Vorname aber Neshan ist kein türkischer Name.
    Und kein Wunder das sie keiner kennt.Sie hat als Model kaum Karriere gemacht und ist rausgekommen.Eine Noname unter den Models.

  4. #494
    Amarok
    Ist es euer ernst? Verteidigt ihr gerade eine Türkin/Griechin aus oder eure Ethnien, weil sie zusammen ein Paar sind??

    Sollen die machen was die wollen, als wären es die einzigen.

  5. #495
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Neshan Hör ich auch zum ersten Mal.Neslihan ist ein weitverbreiteter weiblicher Vorname aber Neshan ist kein türkischer Name.
    Und kein Wunder das sie keiner kennt.Sie hat als Model kaum Karriere gemacht und ist rausgekommen.Eine Noname unter den Models.
    Ah ok ja ich kannte die auch nicht hab nur so einen artikel vor paar monaten gelesen da sie in der griechischen zeitschrift "maxim" war (da ging es um türkisch griechische paare). Vielleicht ist das ja ein spitzname weil sie jetzt in griechenland lebt bzw. arbeitet keine ahnung ich weiß nur das sie vor paar jahren von der türkei nach gr. gezogen ist oder so?

    Unter denn paaren war noch so eine berühmte türkische belly tänzerin namens Tanieli (soll angeblich die berühmteste türkische belly tänzerin auf der welt sein nach griechischen medien aber keine ahnung ob das stimmt) die mit nen griechen verheiratet ist und der boss von galatasaray der mit einer griechin verheiratet ist.

    (Kennt man die überhaupt in der türkei? es ist die recht)


    Das ist die griechin die mit dem besitzer von galatasaray verheiratet ist.

  6. #496
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Besitzer von Galatasaray????
    Ünal Aysal war vor kurzem noch Präsident von Galatasaray (2011 bis Ende Oktober 2014) .

  7. #497
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Besitzer von Galatasaray????
    Ünal Aysal war vor kurzem noch Präsident von Galatasaray (2011 bis Ende Oktober 2014) .
    ja der ist gemeint glaub ich.: was ist mit dieser tanieli kennt man die oder labbern die griechischen medien nur?

  8. #498
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    ja der ist gemeint glaub ich.: was ist mit dieser tanieli kennt man die oder labbern die griechischen medien nur?
    Tanyeli ist bestimmt nicht die beste Belly Tänzerin (Dansöz).Sie ist eine der besten aber es gibt definetiv bessere (Didem und Zümre).

  9. #499
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.222
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Gib mir ein Tag mit der und ich leg die flach!
    wohnt mit 35 noch bei mutti und redet hier was vom flach legen




    - - - Aktualisiert - - -

    ich weiss garnicht, warum die griechinnen auf den turkischen ex nationalspieler selcuk sahin so abfahren..jedes mal wenn er auf einer gr insel ist angelt er sich eine griechin..

    selcuk mit seiner noch freundin alexandra loizou







    oglum selcuk langsam


  10. #500
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    wohnt mit 35 noch bei mutti und redet hier was vom flach legen




    - - - Aktualisiert - - -

    ich weiss garnicht, warum die griechinnen auf den turkischen ex nationalspieler selcuk sahin so abfahren..jedes mal wenn er auf einer gr insel ist angelt er sich eine griechin..

    selcuk mit seiner noch freundin alexandra loizou







    oglum selcuk langsam

    Ich hassen den kerl

Ähnliche Themen

  1. Das Grauen ist zurück!!!
    Von Veles im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 12:58
  2. Kroatische Bozkurt?
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 22:58
  3. Der Bozkurt Osun Baba
    Von Popeye im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 18:13