BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 53 von 93 ErsteErste ... 34349505152535455565763 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 922

Die Grauen Wölfe (Bozkurt)

Erstellt von Sultan Mehmet, 01.12.2007, 12:11 Uhr · 921 Antworten · 59.539 Aufrufe

  1. #521
    Amarok
    Zitat Zitat von TurkishCypriot Beitrag anzeigen
    Ja, aber wird die Türkei nicht die Führungsrolle in diesem "Turan" oder wie ich es nennen würde "Traumland" spielen ?

    Ich gebe hierzu mal ein Zitat eines türkischen Politikers:
    Önce Anadoluyu kurtaralım...Anadolu'yu kurtardıktan sonra ki hedef ise Misak'ı Milli içerisindeki Kerkük ve Musul'dur. Osman Pamukoğlu
    Ich werde jetzt nicht auf die Aussagen des Herren Osman Pamukoglu eingehen, denn dieser steht für sich alleine.

    In einem Land wie es eben "Turan" wäre aufgegliedert in Kasachstan, Uzbekistan, Turkmenistan, Kirgisistan, Azerbaycan, Ost-Turkestan(Uiguren) würden alle Turkvölker zusammen kommen sprich es gebe kein Türkei, Kasachstan usw. mehr sondern nur noch Turan und eben die Turanisten. Die Frage ist an sich ganz dumm von dir gestellt, denn dies hätte man sich auch selbst beantworten können. Von dem Bildungsgrad und auch der Infrastruktur wäre das Gebiet der Türkei im Lande "Turan" das wertvollste danach käme dies von Azerbaycan und Kasachstan. Dies bedeutet aber nicht, dass diese Länder irgendwas zu sagen hätten, denn wie wir gerade erfahren haben wären es alle samt Turanisten. Ich weiß zwar nicht ob du mal als "Türke" überhaupt mal wo anders in deinem Leben warst aber auch in Kaschstan(Süden/Stadt) wird Türkisch gesprochen wenn auch in einem anderen Dialekt.

    Man muss sich Turan wie die heutige Türkei vorstellen mit Zonen die Wirtschaftlich ertragreich sind und Zonen die eben heruntergekommen sind und dazu würden halt die Zonen Kirgistan, Turkmenistan und einige Teile Kasachstans zählen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von TurkishCypriot Beitrag anzeigen
    Ich finde sein Geschwafel garnicht so dumm, er sieht die Realität ein, dass so etwas wie ein Turan nicht möglich ist. Soetwas würden Herr Obama und Herr Putin niemals zulassen.

    Und wenn man sich mal so die Reden von Pamukoğlu anhört, er vertritt die richtige Meinung Atatürks, nicht wie die Y-CHP oder die MHP.
    Turan ist an sich auch nicht möglich. Gerade als Mensch der schon mal in Kasachstan war, merkt den übermäßigen Russischen Einfluss. Wir tun uns gerade mal schwer die Unabhängigkeit Azerbaycans vor Russland zu gewährleisten.

  2. #522
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Turan ist an sich auch nicht möglich. Gerade als Mensch der schon mal in Kasachstan war, merkt den übermäßigen Russischen Einfluss. Wir tun uns gerade mal schwer die Unabhängigkeit Azerbaycans vor Russland zu gewährleisten.
    Das meine ich doch, du akzeptierst es doch selber, dass so etwas wie ein Turan nicht möglich ist. Wenns so weiter geht gibt es eine abgewandelte Form des Turans, welche sich Anatolische Föderation nennt und der Osten wird seine Autonomie bekommen.

    Um zum Thema Graue Wölfe zurück zu kommen, wieso rennen diese dann einer losen und sowieso nicht möglichen Ideologie hinterher ?

  3. #523
    Amarok
    Zitat Zitat von TurkishCypriot Beitrag anzeigen
    Das meine ich doch, du akzeptierst es doch selber, dass so etwas wie ein Turan nicht möglich ist. Wenns so weiter geht gibt es eine abgewandelte Form des Turans, welche sich Anatolische Föderation nennt und der Osten wird seine Autonomie bekommen.

    Um zum Thema Graue Wölfe zurück zu kommen, wieso rennen diese dann einer losen und sowieso nicht möglichen Ideologie hinterher ?
    Nicht nur die Grauen Wölfe hegen diesen Traum sondern auch viele teilweise liberale Türken. Um nicht zu sagen eventuell sogar AKP-Anhänger. Dies ist in der Türkischen Kultur eine weit verbreitete Mythologie. Turan gibt es nicht nur seid es Nationalistische Türken gibt sondern beschreibt an sich die Urheimat der Türken sprich es ist des Türken innerster Wunsch ein freies Land voller Türken zu haben. Hör zu ich bins echt leid, du bist kein Türke und das wird mehr und mehr bewusst je länger ich mit dir schreibe.

    Besuch doch bitte mal einen Thread von mir "Pantürkische Kultur Tengrismus/Islam" dort erfährst du vieles solltest du Türke sein über deine eigene Herkunft/Kultur. Wird dir in zukünftigen Konversationen helfen. Turan an sich ist nichts nationales es ist das innersten Empfinden eines Türken und sowas wie eine Anatolische Föderation wird es ebenso nicht geben.

    Natürlich akzeptiere ich, dass es ein Turan nicht gibt. Guck doch mal auf die Karte und danach guck dir bestimmte Aussagen einiger Politiker an und wenn du damit fertig bist, die Politiker selbst in den jeweiligen Ländern. Den Osten den du meinst, wird nichts bekommen und wenn wir schon vom Osten sprechen wenn überhaupt der Süd-Osten und der sollte erstmal anfangen Steuern zu zahlen.

  4. #524
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Sagt der richtige in deinem Land gibt es mehr Nazis als in Deutschland.
    Goldene Mörgenröte ist ein Gesocks aus Verrätern(Kinder der Kollaborateure der Nazis) und Albanern, die schwule Wölfchen dagegen ist ein Gesocks dummer Türken

  5. #525

    Registriert seit
    12.09.2014
    Beiträge
    705
    @Amarok

    Nach deinem Profilbild und deiner Sympathie zum Tengrismus nach zu beurteilen, bist du Bozkurt?

  6. #526
    Amarok
    Zitat Zitat von Tahir Beitrag anzeigen
    @Amarok

    Nach deinem Profilbild und deiner Sympathie zum Tengrismus nach zu beurteilen, bist du Bozkurt?
    Nein.

    Ich bin zudem kein Tengrist sondern nur jemand, der seine Herkunft kennt und diese in stolz und würde respektiert als Moslem.

    Zudem der Wolf ein Türkisches Symbol ist und nichts mit der MHP oder den Bozkurts zutun hat. Der Wolf gehört dir, mir und jedem Türken. Kök-Böri(Bozkurt) ist unser aller Beschützer und laut der Mythologie Asena unsere Mutter.

    Wir sind Muslime Tahir und das ist auch gut so, jedoch sollten wir unsere Kultur niemals vergessen als Türken. Zu unserer Kultur gehört ebenso der Wolf, wie der Doppelkopf Adler den Albanern oder der Löwe den Persern. Wobei der Wolf bei uns unsere Abstammungsgeschichte beschreibt.

  7. #527
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.495
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Nein.

    Ich bin zudem kein Tengrist sondern nur jemand, der seine Herkunft kennt und diese in stolz und würde respektiert als Moslem.

    Zudem der Wolf ein Türkisches Symbol ist und nichts mit der MHP oder den Bozkurts zutun hat. Der Wolf gehört dir, mir und jedem Türken. Kök-Böri(Bozkurt) ist unser aller Beschützer und laut der Mythologie Asena unsere Mutter.

    Wir sind Muslime Tahir und das ist auch gut so, jedoch sollten wir unsere Kultur niemals vergessen als Türken. Zu unserer Kultur gehört ebenso der Wolf, wie der Doppelkopf Adler den Albanern oder der Löwe den Persern. Wobei der Wolf bei uns unsere Abstammungsgeschichte beschreibt.

  8. #528
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Nein.

    Ich bin zudem kein Tengrist sondern nur jemand, der seine Herkunft kennt und diese in stolz und würde respektiert als Moslem.

    Zudem der Wolf ein Türkisches Symbol ist und nichts mit der MHP oder den Bozkurts zutun hat. Der Wolf gehört dir, mir und jedem Türken. Kök-Böri(Bozkurt) ist unser aller Beschützer und laut der Mythologie Asena unsere Mutter.

    Wir sind Muslime Tahir und das ist auch gut so, jedoch sollten wir unsere Kultur niemals vergessen als Türken. Zu unserer Kultur gehört ebenso der Wolf, wie der Doppelkopf Adler den Albanern oder der Löwe den Persern. Wobei der Wolf bei uns unsere Abstammungsgeschichte beschreibt.
    Mir kommt es so vor als hättest du das gleiche locker 10x geschrieben

  9. #529
    Amarok
    Zitat Zitat von christian steifen Beitrag anzeigen
    Mir kommt es so vor als hättest du das gleiche locker 10x geschrieben
    Ich entschuldige mich, wenn ich jemanden damit auf die nerven gehe aber wie du siehst muss ich mich halt erklären gerade neuen Usern wie halt Tahir. Er hat eben gefragt und ich entsprechend geantwortet. Ich kann von ihm ja nich erwarten, dass er 13-14 Seiten Pantürkische Kultur durchgeht um mich oder dem entsprechend die Geschichte um den "Wolf" kennen zu lernen.

    Aber es ist halt normal geworden (Was sehr schade ist), dass wenn du einen Wolf siehst ihn nur mit der MHP oder (Bozkurt) in Verbindung bringst/bringen kann.

  10. #530
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Das folgende hat zwar nichts mit dem Thema zu tuen,doch nehme ich das Bild aus gegeben Anlass dazu eine kurze Info einzufügen.Ein Top Schauspieler und Neuerdings auch Regisseur,ich bin schon sehr gespannt auf seinen Neuen Film,der sich dem ernsten und für uns doch so bedeutenden Thema um Çanakkale (Gelibolu) widmet.Wir können uns wohl auf Sinkende Britische Kriegsschiffe freuen (Oder wird es doch wieder nur eine Pro Imperialistische Propaganda?).Hoffen wir mal auf Authentizität,denn diesen Krieg haben wir ja schliesslich gewonnen,nicht wahr?

    Russel war vor kurzem im Türkischen TV zu sehen,auch die meiner Meinung nach Wunderhübsche Ukrainierin Olga Kurylenko war mit von der Partie.Sie wird eine Türkin Namens "Ayşe" spielen.

    Hier ist der Trailer zu dem Film "The Water Diviner":




Ähnliche Themen

  1. Das Grauen ist zurück!!!
    Von Veles im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 12:58
  2. Kroatische Bozkurt?
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 22:58
  3. Der Bozkurt Osun Baba
    Von Popeye im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 18:13