BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 66

Wie grausam waren Wehrmacht-Soldaten wirklich?

Erstellt von harris, 05.04.2011, 13:14 Uhr · 65 Antworten · 16.535 Aufrufe

  1. #21
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ja, vieles ist in den Hintergrund getreten und sicher in der Nachkriegszeit drastisch verwässert, verschwiegen und vertuscht worden, ein Problem ist die Abgrenzung: es sind z.B. mehrere Millionen sowjetische Kriegsgefangene jämmerlich verreckt (verhungert, verblutet, erfroren, erschossen, ...) aber trotzdem haben von den ca. 3 Millionen Wehrmachtssoldaten dort die Wenigsten diese Gefangenen überhaupt zu Gesicht bekommen, direkt beteiligt und schuldig waren eher ein paar Hundert oder Tausend Offiziere und Soldaten.
    "Die Wenigsten" würde ich nicht unterschreiben- nicht umsonst hatten die Soldaten der Roten Armee so einen Haß auf die Deutschen. Das Problem ist, daß es wahrscheinlich garkeine ausführliche Dokumentation der Verbrechen gibt- weil das in dem Rahmen garnicht möglich ist, und eine rechtliche Aufarbeitung auch nie in dem Umfang stattgefunden hat.

    edit: hab mal bei Wikipedia geschaut- für Polen geht man davon aus, daß die Hälfte der Kriegsverbrechen auf Konto der Wehrmacht ging. In Rußland fielen u.a. durch systematische Plünderung ganze Landstriche Hungersnöten zum Opfer.

  2. #22
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Mitläufertum, Obrigkeitshörigkeit und eine ausgeprägte Ehrfurcht vor staatlichen Institutionen. Das ist wichtiger Bestandteil der hiesigen Mentalität.

  3. #23
    Ferdydurke
    Außerdem scheint Partisanenbekämpfung auch ein gängiges Argument zur Erschießung von Zivilisten gewesen zu sein- ob jetzt Partisanen da waren, oder nicht.

  4. #24
    Yunan
    Kalavryta

    Wehrmacht, keine Waffen-SS. Die Unterschiede zwischen SS und Wehrmacht sind rein formeller Natur. Die Skrupellosigkeit war unter deutschen Soldaten überall gleich ausgeprägt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Distomo

    Waffen-SS. Wie man sieht: Kein Unterschied in der Vorgehensweise.

  5. #25
    kenozoik
    da möcht ich mal jemanden von euch sehen, der da spontan desertieren würde und mal sagen: ach, ich mach da nicht mit... liegst schneller auf dem haufen mit den anderen armen opfern als du bist drei zählst... der gemeine soldat hat nicht zu fragen sondern zu handeln, wie im befehligt wird... verstehen wir uns nicht falsch, ich finde das nicht gut, aber ist nunmal so

    wie möchtegern kühl ihr das doch analysiert, unglaublich JEDE armee macht scheisse, da ist die wehrmacht keine ausnahme, vor allem nicht in ner selbst für kriegsverhältnisse aussergewöhnlichen situation...

    wäre die wehrmacht ein verbrecherhaufen wie andere militärische verbände, so hätte man bestimmt nicht die ehrenmedaillen, orden usw. 1957 nachdrucken lassen... als ersatz sozusagen, ohne verbotene ns zeichen.. das heisst, jeder, der beispielsweise eine nahkampfspange durch seine leistungen verdient hat, hat 1957 einen ersatz dafür bekommen...

    als beispiel hier das eiserne kreuz 57 version... hakenkreuz weg, stattdessen eichenlaub... http://de.academic.ru/pictures/dewiki/49/1957ek1.JPG

    wenn es genauer interessiert die kriterien und so... http://de.wikipedia.org/wiki/Ordensgesetz

  6. #26
    Dadi
    hurensöhne haben von den jugoslawen bekommen tief rein

  7. #27
    Yunan
    Ich verstehe nicht, wieso es hier User gibt, welche sich dazu Verpflichtet sehen die Wehrmacht zu verteidigen.

  8. #28
    Baader
    Das wäre genau meine Zeit gewesen, zu schade wurde ich 70 Jahre zu spät geboren.

  9. #29

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    305
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Das wäre genau meine Zeit gewesen, zu schade wurde ich 70 Jahre zu spät geboren.
    Jetzt ists viel gechillter .

  10. #30
    kenozoik
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, wieso es hier User gibt, welche sich dazu Verpflichtet sehen die Wehrmacht zu verteidigen.
    wer denn... was unterscheidet die wehrmacht denn von anderen agressoren?

Ähnliche Themen

  1. Wie grausam.
    Von Grasdackel im Forum Musik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 19:50
  2. Waren die muslimische Kämpfer wirklich barbaren?
    Von citro im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 13:52
  3. Wehrmacht und SS von Kriegsverbrechen entlastet
    Von Schreiber im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 00:14
  4. Waren die Juden wirklich Gottes Volk das befreit wurde?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 22:56
  5. Waren eure Grossväter Soldaten im zweiten Weltkrieg?
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 12:01