BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66

Wie grausam waren Wehrmacht-Soldaten wirklich?

Erstellt von harris, 05.04.2011, 13:14 Uhr · 65 Antworten · 16.539 Aufrufe

  1. #41
    kenozoik
    Zitat Zitat von Bezolovno Beitrag anzeigen
    da bist du schlecht informiert, die deutsche wehrmacht war absolut hochgezüchtet. Es gab keine dicken soldaten alles top trainierte soldaten mit top ausrüstung. genau aus diesem grund eroberte deutschland damals ganz europa. im 2 weltkrieg übertrafen an grausamkeit nur noch kroaten die deutschen; Zitat: Heinrich Himmler, chef der SS.
    ja, die ganzen 15-18 millionen deutschen wehrmachtssoldaten waren topfitte und trainierte killermaschinen

  2. #42
    Vukovarac
    Dieser Bezveze ist ähnlich wie Mastacedo.......wolf im schafspelz.....brauchst nix erwarten xD

  3. #43
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Mein ehmaliger Nachbar in Germany war Wehrmachts Soldat der in Russland kämpfte!!!!!


    Der erzählte mir immer Geschichten aus dem Krieg.Die Wehrmacht hasste die SS!Der hat mir erzählt das seine einheit und eine einheit der Waffen SS sich einmal gegenseitig weggeballert häten.Nur weill die Waffen SS sie überholen wollte


    Der war cool,bis er mir seine Meinung vom Holocaust sagte(alles erlogen und Propaganda)

    Die Nazipropaganda ging bestimmt nicht spurlos vorbei an dei Wehrmachts Soldaten

  4. #44
    Yunan
    Wehrmacht und SS... unterschiedlicher Name, gleicher Haufen Scheiße.

  5. #45
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wehrmacht und SS... unterschiedlicher Name, gleicher Haufen Scheiße.
    Denkmal: Niederländer ehren einen Wehrmachtssoldaten - Nachrichten Politik - WELT ONLINE

  6. #46
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Mein ehmaliger Nachbar in Germany war Wehrmachts Soldat der in Russland kämpfte!!!!!


    Der erzählte mir immer Geschichten aus dem Krieg.Die Wehrmacht hasste die SS!Der hat mir erzählt das seine einheit und eine einheit der Waffen SS sich einmal gegenseitig weggeballert häten.Nur weill die Waffen SS sie überholen wollte


    Der war cool,bis er mir seine Meinung vom Holocaust sagte(alles erlogen und Propaganda)

    Die Nazipropaganda ging bestimmt nicht spurlos vorbei an dei Wehrmachts Soldaten
    Naja- vielleicht hat er dir auch erzählt, wie er es gerne gehabt hätte....

  7. #47
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415

  8. #48
    Mudzo

  9. #49
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    da möcht ich mal jemanden von euch sehen, der da spontan desertieren würde und mal sagen: ach, ich mach da nicht mit... liegst schneller auf dem haufen mit den anderen armen opfern als du bist drei zählst... der gemeine soldat hat nicht zu fragen sondern zu handeln, wie im befehligt wird... verstehen wir uns nicht falsch, ich finde das nicht gut, aber ist nunmal so

    wie möchtegern kühl ihr das doch analysiert, unglaublich JEDE armee macht scheisse, da ist die wehrmacht keine ausnahme, vor allem nicht in ner selbst für kriegsverhältnisse aussergewöhnlichen situation...

    wäre die wehrmacht ein verbrecherhaufen wie andere militärische verbände, so hätte man bestimmt nicht die ehrenmedaillen, orden usw. 1957 nachdrucken lassen... als ersatz sozusagen, ohne verbotene ns zeichen.. das heisst, jeder, der beispielsweise eine nahkampfspange durch seine leistungen verdient hat, hat 1957 einen ersatz dafür bekommen...

    als beispiel hier das eiserne kreuz 57 version... hakenkreuz weg, stattdessen eichenlaub... http://de.academic.ru/pictures/dewiki/49/1957ek1.JPG

    wenn es genauer interessiert die kriterien und so... Ordensgesetz
    Desertieren ist eine Sache- aber sich an Massenmorden, Vergewaltigungen, Plünderungen, Folterungen etc zu beteiligen eine andere.

    Soweit ich weiß, wurden Soldaten, die sich an so etwas nicht beteiligen, nicht bestraft.

    Und wer 57 Ehrenmedaillen verteilt hat, war selber Altnazi. Die bundesrepublik war noch so voll von dem Gesocks- wenn das alles ernsthaft entnazifiziert worden wäre, wäre der Laden überhaupt nict gelaufen.

  10. #50
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    wer denn... was unterscheidet die wehrmacht denn von anderen agressoren?
    ???? von welchen anderen Aggressoren?????

Ähnliche Themen

  1. Wie grausam.
    Von Grasdackel im Forum Musik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 19:50
  2. Waren die muslimische Kämpfer wirklich barbaren?
    Von citro im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 13:52
  3. Wehrmacht und SS von Kriegsverbrechen entlastet
    Von Schreiber im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 00:14
  4. Waren die Juden wirklich Gottes Volk das befreit wurde?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 22:56
  5. Waren eure Grossväter Soldaten im zweiten Weltkrieg?
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 12:01