BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 38 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 372

Greece to create Alexander the Great museum

Erstellt von hippokrates, 29.09.2007, 05:53 Uhr · 371 Antworten · 15.663 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Ich lasse sowieso nicht jeden in mein Haus rein. Erst recht nicht auferzwungene Gäste. Das gehört zum savoir vivre eben dazu...

    Sobald du vorhast im Norden Deutschlands zu verreisen, kannst du mir hier eine Nachricht hinterlassen und wenn ich Zeit habe, darfst du mir einen Kaffee spendieren.

    Nichts desto trotz benötige ich deinen Namen um dir ein Ticket zu buchen, falls du immernoch vorhast an der Reise teilzunehmen.



    Hippokrates

  2. #242
    Crane
    Zitat Zitat von Makedonec1212 Beitrag anzeigen
    und nochmal meine frage der ihr IMMER UND IMMER wieder aus dem weg geht...

    wenn seine eltern Chinesen sind... kann er dann seine Wurzeln löschen?
    kann er sagen ich stammt von Franzosen ab?

    und antwortet endlich auf die fragen ihr macht euch lächerlich indem ihr ständig den fragen aus dem weg geht...
    Wo bitte liegen denn deine Wurzeln?

    Slawisch?... Du willst das doch nicht etwas auslöchen?

    Verstehst du nicht, dass wir deine Frage schon hundert mal beantwortet haben. Das einzige was wir verlangen ist, dass du auch mal ein wenig mit denkst.

  3. #243
    Crane
    Zitat Zitat von Makedonec1212 Beitrag anzeigen

    sogar bis zu 1987 hat Griechenland das Ägäis-Makedonien nicht als Makedonien benannt
    hier der Beweise
    Namensstreit Mazedonien - Wikipedia
    Das ist die billigste Lüge, die hier je gepostet wurde. Zum Glück besitze ich griechische Atlanten aus den 60er und 70er Jahren. So gut wie jeder Grieche könnte in seine städtische Bibliothek und diesen Dreck widerlegen.

    Wie peinlich darf man eigentlich noch werden, und wie sehr sagt das aus, dass die Leute, die sowas in Wikipedia reinschreiben absolut keinen Blassen von dem haben, wozu sie sich da äußern.

    Um es mit einem Wort zu beschreiben:

    Lächerlich!

  4. #244
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Welche Werke von Herodotos und Strabon hast du denn gelesen?

    Bitte zitiere mir die besagten Stellen von Herodotos und Strabon. Ich benötige noch dazu die jeweilige Buchnummer, das Kapitel und die Zeile jedes einzelnen Zitates, damit ich es vergleichen kann.

    Danke




    Hippokrates


    Herodot (VIII, 144) sagt: " Die Hellen unterscheiden sich von den ethnien die nicht das gleiche Blut, gleiche sprache und lebensart haben sprich sie nennen die auch Barbaren.................."

    Wenn ich mich nicht Irre nanntet die Hellenen doch die Makedonen
    Barbaren und Phillip wurde nicht mal bei Delfi erwünscht weil dort nach ihrer aussage nach nur Hellenen hin durften..................

    manchen wir weiter.......

    Tukididis (I,5) sagt: " Makedonen und Epiroten sind keine Hellenen oder besser gesagt kein teil des Hellenischen Reichs.............."

    Pseudo-skylakis (26-33-34) sagt: " Nach dem ich Illyrien besuchte weiß ich jetzt das dass Hellenische erst in Ambrakien anfängt....."

    Sprich Makedonien und Epirus sah er als Illyrisch an.................

    Kommen wir zu Strabon..........(VII,7,8)

    Er sagt: " Die Epiroten und Makedonier gleichen sich in der art wie sie Haare schneiden, wie sie sprechen und wie sie sich anziehen (sprich. Volkstracht) .

    une jetzt kommt das wichtigeste.................

    " Diese Volkstracht und ihre Rituale sind dem Illyrischen gleich....."

    Deweiteren ist zu sehen das Homer und die anderen die Pajonen als Makedonischen uhrstamm bezeichnen auch zu sehen ist das sie Oft Makedonien in der Zeit Pajonien nannten. Pajon ????
    Etwa die Pajonen die Illyrier waren.................

    Der Prinz von Taranto der ein Brief an Skanderbeg schickt machte sich lustig über den Balkan und die Arbreshen die sich schwer taten die Türken zu besiegen. Darauhin antwortete Skanderbeg : " Du kennst meine Arebreshen nicht.......... unsere Vorfahren sind die Epiroten von den der Große Pirro stammte der die Römer besiegte und dein Taranto besetzt hielt...........und wenn du es genau nimmt sind wir auch die Nachfahren des Leka den Großen der sein Reich bis nach Indien ausdehnte........Und wiederum hatt so eine gewisse Stadt in Italien namens Taranto mit einem frechen Prinzen an der macht ihren Uhrsprung bei uns......................."

    Moderne Autoren.

    " Die Hellenen und Makedonen waren zwei unterschiedliche ethnien............."

    P. Jouget, L`Imperialisme macedonien..........

    "Es gibt nichts plausibles was dagegen spricht das das alte Epirus das heutige Albanien ist................."

    V. Berard, La Turquie et hellenisme..........

    wieso ich das mit den Epirus jetzt hier reintat ist plausibel erklärt, schau Strabons beitrag dan weist du worauf ich hinaus will...............

    Die Alten schrifftsteller lehren uns das die Makedonen eine andere sprache als die Hellen sprachen. Als Alexander mit seinen besten Kriegern sprechen wollte tat er das auf Mazedonisch, damit die Hellenischen streitkämpfe nichts mitbekammen. Ich denke mal das dieses Mazedonische kein anderes Dialekt war sondern eine andere sprache, diese Sprache nennt sich heute Albanisch.............

    Gavril Dara

  5. #245
    Crane
    Hmmm.... sehr schön

  6. #246

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Herodot (VIII, 144) sagt: " Die Hellen unterscheiden sich von den ethnien die nicht das gleiche Blut, gleiche sprache und lebensart haben sprich sie nennen die auch Barbaren.................."

    Wenn ich mich nicht Irre nanntet die Hellenen doch die Makedonen
    Barbaren und Phillip wurde nicht mal bei Delfi erwünscht weil dort nach ihrer aussage nach nur Hellenen hin durften..................

    manchen wir weiter.......

    Tukididis (I,5) sagt: " Makedonen und Epiroten sind keine Hellenen oder besser gesagt kein teil des Hellenischen Reichs.............."

    Pseudo-skylakis (26-33-34) sagt: " Nach dem ich Illyrien besuchte weiß ich jetzt das dass Hellenische erst in Ambrakien anfängt....."

    Sprich Makedonien und Epirus sah er als Illyrisch an.................

    Kommen wir zu Strabon..........(VII,7,8)

    Er sagt: " Die Epiroten und Makedonier gleichen sich in der art wie sie Haare schneiden, wie sie sprechen und wie sie sich anziehen (sprich. Volkstracht) .

    une jetzt kommt das wichtigeste.................

    " Diese Volkstracht und ihre Rituale sind dem Illyrischen gleich....."

    Deweiteren ist zu sehen das Homer und die anderen die Pajonen als Makedonischen uhrstamm bezeichnen auch zu sehen ist das sie Oft Makedonien in der Zeit Pajonien nannten. Pajon ????
    Etwa die Pajonen die Illyrier waren.................

    Der Prinz von Taranto der ein Brief an Skanderbeg schickt machte sich lustig über den Balkan und die Arbreshen die sich schwer taten die Türken zu besiegen. Darauhin antwortete Skanderbeg : " Du kennst meine Arebreshen nicht.......... unsere Vorfahren sind die Epiroten von den der Große Pirro stammte der die Römer besiegte und dein Taranto besetzt hielt...........und wenn du es genau nimmt sind wir auch die Nachfahren des Leka den Großen der sein Reich bis nach Indien ausdehnte........Und wiederum hatt so eine gewisse Stadt in Italien namens Taranto mit einem frechen Prinzen an der macht ihren Uhrsprung bei uns......................."

    Moderne Autoren.

    " Die Hellenen und Makedonen waren zwei unterschiedliche ethnien............."

    P. Jouget, L`Imperialisme macedonien..........

    "Es gibt nichts plausibles was dagegen spricht das das alte Epirus das heutige Albanien ist................."

    V. Berard, La Turquie et hellenisme..........

    wieso ich das mit den Epirus jetzt hier reintat ist plausibel erklärt, schau Strabons beitrag dan weist du worauf ich hinaus will...............

    Die Alten schrifftsteller lehren uns das die Makedonen eine andere sprache als die Hellen sprachen. Als Alexander mit seinen besten Kriegern sprechen wollte tat er das auf Mazedonisch, damit die Hellenischen streitkämpfe nichts mitbekammen. Ich denke mal das dieses Mazedonische kein anderes Dialekt war sondern eine andere sprache, diese Sprache nennt sich heute Albanisch.............

    Gavril Dara

    Eher Aromunisch , den nachfahren der Pelasger.

    Außerdem gibt es keinen Beweis das Illyrer überhaupt was mit Albaner zu tun hatten.

  7. #247

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Eher Aromunisch , den nachfahren der Pelasger.

    Außerdem gibt es keinen Beweis das Illyrer überhaupt was mit Albaner zu tun hatten.
    Die Abstammung und wer die Nachfahren der Pelasger sind, ist unklar und nur Gegenstand von Vermutungen und Hypothesen

    Bei den Illyrern beobachtet es gleichsam aus. Die mageren abgelieferten Namen reichen keineswegs fort, die illyrische Sprache zu entwerfen. Dass die Albaner Nachfolger der Illyrer sind, erfasst man mit einer bestimmten Vermutung

    Zu spätrömischer Zeitraum gab es auf dem Balkan im Hauptsächlichen Illyrer, Thraker und Griechen. Nach dem Anbruch slawischer Einwohner verging das Illyrische, doch entdeckt man später im illyrischen Kerngebiet die selbständige albanische Sprache. Ihre Gegenwart lässt nach Ausblick vieler Sprachwissenschaftler nur den Befund zu, dass es sich um einen Schössling des Illyrischen handelt. Nichtsdestoweniger auch in diesem Gefälle kann man sich nur auf Nachweise, nicht aber auf anschauliche Gutachten anlehnen.

  8. #248
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Herodot (VIII, 144) sagt: " Die Hellen unterscheiden sich von den ethnien die nicht das gleiche Blut, gleiche sprache und lebensart haben sprich sie nennen die auch Barbaren.................."

    Wenn ich mich nicht Irre nanntet die Hellenen doch die Makedonen
    Barbaren und Phillip wurde nicht mal bei Delfi erwünscht weil dort nach ihrer aussage nach nur Hellenen hin durften..................

    manchen wir weiter.......
    Nun mal langsam mit den Pferden.

    Du "zitierst" hier anscheinend Herodot, doch dieses Zitat ist nirgends in seinem von dir angegebenem Buch zu finden.

    Würde es dir etwas ausmachen den gesammten Paragraphen hierhin zu posten und die - von dir zitierte - Zeile fett zu markieren? Ich hatte dich extra drum gebeten mir nebem dem Buch, den Paragraphen und vorallem die Zeile mitzuteilen, so dass ich deine Zitate überprüfen kann.

    Danach können wir Schritt für Schritt all deine weiteren "Zitate" kontrollieren. Schon beim ersten Überfliegen dieser, musste ich das eine oder andere Mal schmunzeln.



    Hippokrates

  9. #249
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Tukididis (I,5) sagt: " Makedonen und Epiroten sind keine Hellenen oder besser gesagt kein teil des Hellenischen Reichs.............."
    Ich war mal grad so frei und hab auch dieses "Zitat" überprüft, wobei ich zum meinem "unerklärlichen" Erstaunen sagen kann, dass auch dieses nicht in dem besagten Paragraphen auftaucht.

    Falls es dir keine allzu großen Umstände bereitet, wäre ich dir sehr dankbar, wenn du auch hierfür den gesamten Paragraphen postest. Danach können wir beide Postings mit meinen Quellen vergleichen, bevor wir weiter machen...


    Danke



    Hippokrates

  10. #250
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Eher Aromunisch , den nachfahren der Pelasger.

    Außerdem gibt es keinen Beweis das Illyrer überhaupt was mit Albaner zu tun hatten.
    Dazu braucht man kein komentar abgeben......................

Ähnliche Themen

  1. Alexander The Great - Documentary
    Von Dikefalos im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 932
    Letzter Beitrag: 01.11.2017, 23:41
  2. Alexander The Great Exhibition - Australia
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 13:57
  3. Alexander The Great - Documentary
    Von Dikefalos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 624
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 14:45
  4. Alexander the Great or a warrior on a horse?
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 22:41
  5. Alexander The Great International Airport (Kavala/GR)
    Von hippokrates im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 01:13