BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64

die greueltaten der Ustascha und die vernetzung des Vatikan

Erstellt von Jovan, 01.05.2014, 22:46 Uhr · 63 Antworten · 4.075 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298

    die greueltaten der Ustascha und die vernetzung des Vatikan

    ein kleiner Vortrag von Karlheinz Deschner über die greueltaten der damaligen Ustascha und deren Verbindung zum Vatikan. Es wird u. a. Berichtet, dass Kinder aufgespiesst oder auch vor Ihren Vätern zerstückelt wurden - vorwiegend Serben, nach lust un laune herausgepickt werden, aufgespiesst, verstümmelt und lebendig begraben werden.



    eine etwas ausgedehntere Doku, ab ca. 6:00 Min. geht man auf die Genozide hauptsächlich an den Serben, sowie Juden und mehreren Roma ein.



    noch dazu kommt, dass der sog. "hl. Stuhl", der seit dem Jahr 1054 im Anathema steht nach wie vor, diese Bestialischen Ermordungen "duldete" oder gar noch unterstützte wegen ihres sog. katholischen glauben, der nun wirklich nichtden sinn dieses Wortes entsprach.

    Der Vatikan, hat auch ganz schon zu der Rattenlinie beigetragen.

  2. #2
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Eine Dokumentation mit Untertitel dazu :


  3. #3
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Wollen die Serben auch mal als Opfer dastehen oder soll das Thema eine Rechtfertigung sein für die ganzen Balkankriege was die Serben an den 5 anderen ex Jugoslawischen Nationen gemacht haben ??

    Plant Putin einen Krieg den Vatikan zu erobern ??

  4. #4
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Wollen die Serben auch mal als Opfer dastehen oder soll das Thema eine Rechtfertigung sein für die ganzen Balkankriege was die Serben an den 5 anderen ex Jugoslawischen Nationen gemacht haben ??

    Plant Putin einen Krieg den Vatikan zu erobern ??
    Was man hier von einigen serben so liest würde mann denken sie seien engel auf erden.. Sie machen sogar einen riesen unheil draus wenn ein serbe in vukovar wegen überschreiten der geschwindigkeit eine straffzettel kriegt. Und stellen es so vor als ob in kroatien ein faschistisches regime am werke sei, deren aufgabe es sei, die serbische becölkerung zu schikanieren..

  5. #5
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Wollen die Serben auch mal als Opfer dastehen oder soll das Thema eine Rechtfertigung sein für die ganzen Balkankriege was die Serben an den 5 anderen ex Jugoslawischen Nationen gemacht haben ??

    Plant Putin einen Krieg den Vatikan zu erobern ??
    Den Vatikan jetzt auch noch? Wir sind Umzingelt von Putin
    Karte-von-Europa-politische.jpg

  6. #6

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Ist ja schön und gut wenn man über Verbrechen einen Thread macht und darauf Aufmerksam macht was damals passiert ist, aber bitte berichte über die deines Eigenen Staates was die so für Verbrechen gemacht haben. Berichte über die Cetniks was die mit Kroaten, Bosniern und Albanern so angestellt haben, das war auch auf dem Level der Scheiss Ustasas. Mir kommt es so vor wie wenn du versuchst Kroatien als Fascho Staat darzustellen, obwohl sogar Kroatien sich selbst schämt diese Verbrechen gemacht zu haben. Leute wenn ihr solche Threads Erstellt, berichtet doch über die die euer Land gemacht hat.

    Und ja die Serben sind ja die Grössten Engel überhaupt, haben ja nie so was ähnliches gemacht, und ihre Kirche ist ja auch nie in solche Verbrechen beteiligt gewesen. *Ironie Off*

  7. #7

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    899
    Kann mal als Serbe nicht die eigene Verbrechen verurteilen aber auch auf Verbrechen der anderen Seite hinweisen?? Hier ist es wohl nur toleriert wenn man als Serbe eigene Verbrechen verurteilt und auch dabei bleibt....

  8. #8
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von ASRomaUltra Beitrag anzeigen
    Ist ja schön und gut wenn man über Verbrechen einen Thread macht und darauf Aufmerksam macht was damals passiert ist, aber bitte berichte über die deines Eigenen Staates was die so für Verbrechen gemacht haben. Berichte über die Cetniks was die mit Kroaten, Bosniern und Albanern so angestellt haben, das war auch auf dem Level der Scheiss Ustasas. Mir kommt es so vor wie wenn du versuchst Kroatien als Fascho Staat darzustellen, obwohl sogar Kroatien sich selbst schämt diese Verbrechen gemacht zu haben. Leute wenn ihr solche Threads Erstellt, berichtet doch über die die euer Land gemacht hat.

    Und ja die Serben sind ja die Grössten Engel überhaupt, haben ja nie so was ähnliches gemacht, und ihre Kirche ist ja auch nie in solche Verbrechen beteiligt gewesen. *Ironie Off*
    Sag mal, bist du krank im Kopf?

    Nichts ist um WW2 mit den Verbrechen der Nazis/Ustasas gleichzusetzen, schon allein dass du das machst ist eine Leugnung der damaligen Verbrechen. Kranker Spinner!

    Und wenn dir das Thema nicht passt (wohlgemerkt im Unterforum Geschichte), solltest du dich einfach mal verziehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Wollen die Serben auch mal als Opfer dastehen oder soll das Thema eine Rechtfertigung sein für die ganzen Balkankriege was die Serben an den 5 anderen ex Jugoslawischen Nationen gemacht haben ??

    Plant Putin einen Krieg den Vatikan zu erobern ??
    Nichts wird hier gerechtfertigt du verblödeter Wichser, so ein Denken kann nur von solchen wie dir kommen - das zeigt uns deutlich, wie unterentwickelt solche wie du sind.

  9. #9
    Avatar von LEONTION

    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    145
    Es wäre mir neu, das Länder solche Untaten begehen. Ich dachte immer, dass Menschen das tun und die Anzahl der aktiven Täter ist meistens gering im Vergleich zur Gesamtbevölkerung. Pauschalisierung ist also fehl am Platz. Differenzierte Analyse als Vorbeugung bzgl Gefahr der Wiederholung ist wichtig und richtig.

  10. #10
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von LEONTION Beitrag anzeigen
    Es wäre mir neu, das Länder solche Untaten begehen. Ich dachte immer, dass Menschen das tun und die Anzahl der aktiven Täter ist meistens gering im Vergleich zur Gesamtbevölkerung. Pauschalisierung ist also fehl am Platz. Differenzierte Analyse als Vorbeugung bzgl Gefahr der Wiederholung ist wichtig und richtig.
    Bis die Erwähnung des Vatikan (als politische Organisation), sind hier keine Länder erwähnt worden ... ansonsten ist eine differenzierte Analyse wohl schwer möglich, wenn schon die Akzeptanz von Tatsachen solche Schwierigkeiten darstellt

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 17:45
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 18:36
  3. Der Balkankrieg und die Schuldigen
    Von peterkind im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 13:22
  4. Doku: Der Arzt und die verstrahlten Kinder von Basra
    Von Duušer im Forum Balkan im TV
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 17:18
  5. Die EU, der Balkan und Österreich
    Von bullfire im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 08:11