BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 106

Die Griechen sind eine phobische Nation

Erstellt von Popeye, 04.11.2008, 16:48 Uhr · 105 Antworten · 5.384 Aufrufe

  1. #41
    Arvanitis
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    ja aber was hat dieses gesetz damit zu tun?
    ähm ... überleg mal kurz , dann weißt du es!

  2. #42
    Popeye
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    haha von türken hört man dass nicht ??? Leg doch einfach mal deine Symphatien/Abneigungen bei Seite .
    Die Türken sind doch voll schlimm was das angeht! Schon alleine das gesetz zur Strafe bei "Beleidigung des Türkentums" .
    Die Albaner fühlen sich doch auch besonders wichtig, mit den ständigen Unterstellungen der Geschichtsfälschung und die ständigen Erzählungen der "glorreichen" Illyrer.
    Zu Bosniern kann ich nichts sagen , verfolge Threads diesbezüglich nicht.
    Solche Gesetze gibt es in vielen Staaten. Heißt "Verunglimpfung des Staates, des Volkes, der Symbole, der Staatssymbole, des Bundespräsidenten, des Königs" und so weiter.

  3. #43
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von bruni Beitrag anzeigen
    im gegensatz zu dir kann er auch mal sein volk kritisieren

    Schnuggi ich habe das nicht auf das bezogen sondern auF DAS bILD WO SKANDERBEG abgebildet ist.....

    Ich kritisiere durchaus auch mein Volk du must nur meine Beiträge verfolgen .....Agapi mou:icon_smile:

  4. #44
    mustermann_max
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Schnuggi ich habe das nicht auf das bezogen sondern auF DAS bILD WO SKANDERBEG abgebildet ist.....

    Ich kritisiere durchaus auch mein Volk du must nur meine Beiträge verfolgen .....Agapi mou:icon_smile:
    du musst öfter in konoba schreiben hier oben bin ich selten, zu dicke luft :

  5. #45
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Solche Gesetze gibt es in vielen Staaten. Heißt "Verunglimpfung des Staates, des Volkes, der Symbole, der Staatssymbole, des Bundespräsidenten, des Königs" und so weiter.
    Also ich habe noch nie einen Fall gesehen, an dem einer in den Knast geworfen wurde, nur weil er sagte "Ich mag die deutsche Kultur oder die deutschen nicht"

    Wobei ich mir wirklich vorstellen kann, dass dieses "türkentum" so weit geht, dass man nichtmal mehr sagen darf "Ich mag die türkische Kultur nicht"

    Ich verstehe hier die Leute auch nicht die uns lieber als byzantiner sehen und weniger/gar nicht mit den antikern...sollen wir wieder mit Sandalen rumlaufen und auf papyrus schreiben?
    Hier kommt es auf den einzelnen Griechen an, ich indentifiziere mich viel lieber mit den antiken griechen als mit so einem byzantinischen Kreuzritter opfah... wie auch Balkanmensch uns hier schon eintrichtern wollte, dass wir für unsere Freiheit und nicht für eine orthodoxe Religion gekämpft haben.

    Zu der "Erfindung"... ich denke nicht, dass irgentein Staat es nötig hätte ein Volk wie unseres extra lügen der geschichte zu erzählen um uns stolz zu machen... was bringt es ihnen? Außerdem haben die Griechen durch ihre Sprache selbst genug dazu beigetragen ihre Geschichte aufzudecken...

    Zu dir Balkanmensch: Bist du Hellen persönlich? Oder warum spielst du hier den Richter der uns zu wahren Griechen macht oder zu "möchtegern" Griechen...


    Wir sind wahrlich kein perfektes Volk, dass ist niemand, aber es ist schlichtweg dumm UNS zu erzählen ob wir dass sind was wir sind oder nicht...

  6. #46
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Aber was dieses "Ihr seid keine richtigen Türken/Griechen" angeht, sind beide Seiten nicht besser

  7. #47
    mustermann_max
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Aber was dieses "Ihr seid keine richtigen Türken/Griechen" angeht, sind beide Seiten nicht besser
    scheiss drauf malaka richtige griechin richtige türkin blabla auf alle fälle weiss ich ich bin ne richtige frau so !!

  8. #48
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von bruni Beitrag anzeigen
    scheiss drauf malaka richtige griechin richtige türkin blabla auf alle fälle weiss ich ich bin ne richtige frau so !!
    Rischtisch!!! Scheiss auf Völker, wir vereinen uns als Menschheit!

  9. #49
    Arvanitis
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Ich verstehe hier die Leute auch nicht die uns lieber als byzantiner sehen und weniger/gar nicht mit den antikern...sollen wir wieder mit Sandalen rumlaufen und auf papyrus schreiben?
    Hier kommt es auf den einzelnen Griechen an, ich indentifiziere mich viel lieber mit den antiken griechen als mit so einem byzantinischen Kreuzritter opfah... wie auch Balkanmensch uns hier schon eintrichtern wollte, dass wir für unsere Freiheit und nicht für eine orthodoxe Religion gekämpft haben.
    Da hast du Recht , es liegt an dem Menschen . ich identifiziere mich viel lieber mit den Griechen der Revolution und mit dem orthodoxen Griechenland als mit den antiken Griechen.

  10. #50
    Popeye
    Ich kann sagen, dass ich von den Griechen in Griechenland ganz anders aufgenommen wurde, als hier in Deutschland

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir sind eine Nation - Wir entscheiden
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 22:09
  2. Albaner und Türken eine Nation
    Von HASSANderALBANER im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 19:03
  3. NationalSozialismus eine art des Kommunismus nür für die Nation?
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 09:03
  4. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31