BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Griechenland gibt antike Statuen an Albanien zurück

Erstellt von Popeye, 07.02.2008, 18:18 Uhr · 8 Antworten · 1.041 Aufrufe

  1. #1
    Popeye

    Griechenland gibt antike Statuen an Albanien zurück

    [h1]Griechenland gibt antike Statuen an Albanien zurück[/h1]

    Die Regierung in Athen hat heute zwei aus dem zweiten vorchristlichen Jahrhundert stammende Marmorstatuen an Albanien zurückgegeben.

    Die beiden menschengroßen Figuren - es handelt sich um Darstellungen der Göttin Artemis und des Gottes Apollon - waren 1997 aus dem antiken Butrint im Süden Albaniens gestohlen worden. Butrint steht auf der UNESCO-Weltkulturerbe-Liste.

    Staaten betonen Zusammenarbeit
    Die griechische Polizei hatte die Statuen in einem Haus nahe Athen entdeckt. "Griechenland respektiert das internationale Recht", sagte der griechische Kulturminister Michalis Liapis bei der Übergabe an die albanischen Behörden.

    Der albanische Kulturminister Ili Pango bedankte sich und erklärte, die beiden Balkanstaaten arbeiteten seit Jahren eng zusammen, um illegalen Antiquitätenhändlern das Handwerk zu legen. Die beiden Statuen sollen demnächst wieder im Museum in Butrint ausgestellt werden.

    news.ORF.at

  2. #2
    cro_Kralj_Zvonimir
    wie spannend.

  3. #3
    Popeye
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    wie spannend.
    Musse ja nicht lesen.

  4. #4
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von El Turko Beitrag anzeigen
    [h1]Griechenland gibt antike Statuen an Albanien zurück[/h1]

    Die Regierung in Athen hat heute zwei aus dem zweiten vorchristlichen Jahrhundert stammende Marmorstatuen an Albanien zurückgegeben.

    Die beiden menschengroßen Figuren - es handelt sich um Darstellungen der Göttin Artemis und des Gottes Apollon - waren 1997 aus dem antiken Butrint im Süden Albaniens gestohlen worden. Butrint steht auf der UNESCO-Weltkulturerbe-Liste.

    Staaten betonen Zusammenarbeit
    Die griechische Polizei hatte die Statuen in einem Haus nahe Athen entdeckt. "Griechenland respektiert das internationale Recht", sagte der griechische Kulturminister Michalis Liapis bei der Übergabe an die albanischen Behörden.

    Der albanische Kulturminister Ili Pango bedankte sich und erklärte, die beiden Balkanstaaten arbeiteten seit Jahren eng zusammen, um illegalen Antiquitätenhändlern das Handwerk zu legen. Die beiden Statuen sollen demnächst wieder im Museum in Butrint ausgestellt werden.

    news.ORF.at
    Find ich gut!
    Kulturgueter sollten zurueckgegeben werden wenn sie unrechtmaessig erworben wurden.
    Solche wichtigen Zeichen des Vertrauenes sollten auch mal andere
    Laender (Deutschland, Grossbritanien, Russland) erwaegen die ein nicht gerade kleines Problem mit gestohlenen Kulturguertern
    haben die in deren Museen ausgestellt sind.
    Ein gutes und richtiges Zeichen!

  5. #5
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von El Turko Beitrag anzeigen
    Musse ja nicht lesen.

    Ich habe es gelesen und ich finde es spannend und das wollte ich nur an dieser Stelle anmerken.

  6. #6

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280

    Griechenland gibt antike Statuen an Albanien zurück

    [h1]Griechenland gibt antike Statuen an Albanien zurück[/h1]
    zurück
    Die Regierung in Athen hat gestern zwei aus dem zweiten vorchristlichen Jahrhundert stammende Marmorstatuen an Albanien zurückgegeben.

    Die beiden menschengroßen Figuren - es handelt sich um Darstellungen der Göttin Artemis und des Gottes Apollon - waren 1997 aus dem antiken Butrint im Süden Albaniens gestohlen worden. Butrint steht auf der UNESCO-Weltkulturerbe-Liste.

    Staaten betonen Zusammenarbeit
    Die griechische Polizei hatte die Statuen in einem Haus nahe Athen entdeckt. "Griechenland respektiert das internationale Recht", sagte der griechische Kulturminister Michalis Liapis bei der Übergabe an die albanischen Behörden.

    Der albanische Kulturminister Ili Pango bedankte sich und erklärte, die beiden Balkanstaaten arbeiteten seit Jahren eng zusammen, um illegalen Antiquitätenhändlern das Handwerk zu legen. Die beiden Statuen sollen demnächst wieder im Museum in Butrint ausgestellt

  7. #7

  8. #8
    Arvanitis
    Halleluja .

  9. #9
    pqrs
    Hervorragend

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 170
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 19:03
  2. Doku: Antike Griechenland
    Von Der_Buchhalter im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 20:05
  3. Griechenland gibt antike Statuen an Albanien zurück
    Von napoleon im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 18:04
  4. Antike Kunst soll zurück in die Türkei
    Von Magnificient im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 10:24
  5. London gibt Griechenland äußerst seltene Münze zurück
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 17:42