BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 24 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 232

Griechenlands Kulturimport aus dem Orient

Erstellt von Tatar, 30.12.2013, 21:34 Uhr · 231 Antworten · 9.381 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.581
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Hier hast du historische Dokumente

    https://en.wikipedia.org/wiki/Baklava

    Wiederlege sie, oder schweig.
    Wilipedia ist doch nicht historisch, du Nase.

  2. #112
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.172
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ich hab doch nur denn Türkischen Super Spruch nachgemacht von ein paar Usern hier wenn ein Grieche ihnen Historische beweise für etwas zeigt, wieso beleidigst du ist doch eigentlich euer lieblingsspruch wenn ihr mit Historischen Dokumenten konfrontiert werdet.
    Schau mal dummes Ding. Es ist in Ordnung, die Wahrheit klarzustellen, wenn eine - wissend oder unwissend - Falschaussage getätigt wurde. Bei euch ist es aber mehr ein Reflex. Wahrscheinlich habt ihr solche Minderwertigkeitskomplexe, dass ihr in die Antike flüchtet, denselben Drang verspüren auch die Iraner.

  3. #113
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    hahhahahahahaaaa...ich muss so lachen.
    ihr männer streitet seitenweise wegen baklava......hahahhahahaaaaa

    früher haben die männer gekämpft und wer gewonnen hatte, der hatte recht.

  4. #114

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Wilipedia ist doch nicht historisch, du Nase.
    Die beziehen sich bestimmt nicht auf Internetgedöns.



    • Reuven Amitai-Preiss and David O. Morgan, eds., The Mongol Empire and Its Legacy Brill, 1999. ISBN 90-04-11946-9.
    • Paul D. Buell, "Mongol Empire and Turkicization: The Evidence of Food and Foodways", p. 200ff, in Amitai-Preiss, 1999.
    • Christian, David. Review of Amitai-Preiss, 1999, in Journal of World History 12:2:476 (2001).
    • Perry, Charles. "The Taste for Layered Bread among the Nomadic Turks and the Central Asian Origins of Baklava", in A Taste of Thyme: Culinary Cultures of the Middle East (ed. Sami Zubaida, Richard Tapper), 1994. ISBN 1-86064-603-4.
    • Roden Claudia, "A New Book of Middle Eastern Food" ISBN 01-404658-8
    • Vryonis, Speros, The Decline of Medieval Hellenism in Asia Minor, 1971. Quoted in Perry (1994).
    • Wasti, Syed Tanvir, "The Ottoman Ceremony of the Royal Purse", Middle Eastern Studies 41:2:193–200 (March 2005)

  5. #115
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Elvedin Beitrag anzeigen
    Ok. Einigen wir uns auf sein Kochbuch.


    Edit: Er war Bosnier.
    Von mir aus

  6. #116
    Avatar von Elvedin

    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    478
    Wikipedia sagt Baklava kommt aus Macedonien

    https://en.wikipedia.org/wiki/Baklava_(band)

  7. #117
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    steht sogar in deiner quelle,das die heutige zubereitungsart von baklava turkisch ist..danke fue die quelle.


    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Wenn du keine Ahnung hast
    Halt die Klappe

    - - - Aktualisiert - - -



    Eine weitere These besagt, dass die Assyrer schon im 8. Jahrhundert v. Chr. Baklava gebacken haben und griechische Kaufleute diese nach Griechenland brachten, wo auch die Griechen mit einer Technik für hauchdünnen Teig einen Anteil haben. Die griechischen Byzantinisten Speros Vryonis und Phaidon Koukoules wollen in den Deipnosophistai des Athenaios aus dem 2. Jahrhundert v. Chr. die Beschreibung einer als Baklava-Vorläufer anzusehenden geschichteten Süßspeise namens Gastrin ausgemacht haben.[1]
    Die meisten Thesen gehen davon aus, dass Baklava auf Grund der Zubereitung im Ofen in einer sesshaften und fortgeschrittenen Kultur entstanden sein muss. Einen anderen Ansatz verfolgt allerdings der amerikanische Arabist Charles Perry, der die nomadischen Turkvölker als Erfinder des Baklava betrachtet. Nomadische Lebensweise ließ Perry zufolge das Backen von Brot nur in dünner Form in einer Pfanne zu, so dass dickere Brote durch Schichtung dünnerer Teige hergestellt wurden.[1]
    Verbreitete Thesen nehmen einen Ursprung im Spätmittelalter in Persien oder Kleinasien an. Im Kochbuch des Muhammad bin Hasan al-Baghdadi aus dem Jahr 1226 wird eine Süßspeise namens Lauzinaq aufgeführt, die aus einer mit Teig umhüllten Mandelmasse besteht und mit Sirup übergossen wird, also dem Baklava sehr ähnlich ist.[2] Die heute bekannte Variante mit mehreren Schichten aus sehr dünnem Filo-Teig ist wahrscheinlich nach dem 16. Jahrhundert im Topkapı-Palast erfunden worden[1][2].

  8. #118
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.172
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    hahhahahahahaaaa...ich muss so lachen.
    ihr männer streitet seitenweise wegen baklava......hahahhahahaaaaa

    früher haben die männer gekämpft und wer gewonnen hatte, der hatte recht.
    Dann habe ich schon gewonnen

  9. #119
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Elvedin Beitrag anzeigen
    Wikipedia sagt Baklava kommt aus Macedonien

    https://en.wikipedia.org/wiki/Baklava_(band)
    die lügen.....baklava je original iz sarajeva


  10. #120

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    . Wahrscheinlich habt ihr solche Minderwertigkeitskomplexe, dass ihr in die Antike flüchtet, denselben Drang verspüren auch die Iraner.
    Nikos Dimou gibt dir Recht.



    http://oe1.orf.at/programm/321804

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    steht sogar in deiner quelle,das die heutige zubereitungsart von baklava turkisch ist..danke fue die quelle.
    lols

Ähnliche Themen

  1. Achtecke im Orient
    Von Mr.Belpit im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 23:19
  2. Christen im Orient
    Von Idemo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 20:30
  3. Sklaven für den Orient
    Von dzouzef im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 03:16
  4. Shissshhaaa from the Orient
    Von Popeye im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 20:23