BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 24 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 232

Griechenlands Kulturimport aus dem Orient

Erstellt von Tatar, 30.12.2013, 21:34 Uhr · 231 Antworten · 9.367 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Baklava ist bosnisch und Dolma auch. Du lügst.

  2. #62

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Hat die Türkei der Menschheit tatsächlich so wenig zu bieten, daß ihre Söhne ... ?
    Annehmen will ich es nicht.

    Baklava
    Baklava und ähnliche Süßigkeiten gehören im gesamten Nahen Osten und auf der Balkanhalbinsel zum traditionellen Gebäck, auch wenn in vielen Ländern die eigene Version als die ursprüngliche gilt.

    Die Armenier meinen, dass ihr Baklava bis auf das 10. Jahrhundert zurückgehe und sie somit die Schöpfer der ursprünglichen Variante seien. Das Wort würde sich demnach von bakh, dem armenischen Wort für Fastenzeit und von Halva ableiten, das in einigen Sprachen für „süß“ steht. Während der byzantinischen Ära ergänzten Armenier das Rezept mit Zimt und Gewürznelke, Araber später mit Rosenwasser und Kardamom.

    Eine weitere These besagt, dass die Assyrer schon im 8. Jahrhundert v. Chr. Baklava gebacken haben und griechische Kaufleute diese nach Griechenland brachten, wo auch die Griechen mit einer Technik für hauchdünnen Teig einen Anteil haben. Die griechischen Byzantinisten Speros Vryonis und Phaidon Koukoules wollen in den Deipnosophistai des Athenaios aus dem 2. Jahrhundert v. Chr. die Beschreibung einer als Baklava-Vorläufer anzusehenden geschichteten Süßspeise namens Gastrin ausgemacht haben.[1]
    Baklava

  3. #63

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Hat die Türkei der Menschheit tatsächlich so wenig zu bieten, daß sie ...

    Baklava


    Baklava
    Hallo Desinformant.
    Das hatten wir doch schon mal.

    The word baklava is first attested in English in 1650,[3] a borrowing from Ottoman Turkishباقلوا/bɑːklɑvɑː/.[4][5] The name baklava is used in many languages with minor phonetic and spelling variations.
    The origin of the name is unclear. Buell argues that the word "baklava" may come from the Mongolian root baγla- 'to tie, wrap up, pile up' composed with the Turkicverbal ending -v;[6] baγla- itself in Mongolian is a Turkic loanword.[7] The Armenian-Turkish linguist Sevan Nişanyan considers its oldest known forms (pre-1500) to be baklağı and baklağu, and labels it as being of Proto-Turkic origin, but without further documentation.[8]

    Although the history of baklava is not well documented, there is evidence that its current form was developed in the imperial kitchens of the Topkapı Palace inIstanbul based on a Central Asian Turkic tradition of layered breads.[14]
    The tradition of layered breads by Turkic peoples in Central Asia suggests the "missing link" between the Central Asian folded or layered breads (which did not include nuts) and modern phyllo-based pastries like baklava would be theAzerbaijani dish Bakı pakhlavası, which involves layers of dough and nuts. TheUzbek pakhlava, puskal or yupka, and Tatar yoka, sweet and salty savories (boreks) prepared with 10-12 layers of dough, are other early examples of layered dough style in Turkic regions.[13] The thin phyllo dough used today was probably developed in the kitchens of the Topkapı Palace.
    The Sultan presented trays of baklava to the Janissaries every 15th of the month of Ramadan in a ceremonial procession called the Baklava Alayı.[15]
    http://en.wikipedia.org/wiki/Baklava

  4. #64
    Avatar von Elvedin

    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    478
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Baklava ist bosnisch und Dolma auch. Du lügst.
    Absolut.

    Griechenland hat Gyros. Reicht :

  5. #65
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.464
    Zitat Zitat von Elvedin Beitrag anzeigen
    Absolut.

    Griechenland hat Gyros. Reicht :
    Kako bi oni sve da imaju ... e nemere

  6. #66

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    ??

    Wenn dieser Kuchen bzw. dieses Gebäck bereits im 10 Jahrhundert bekannt gewesen sein soll, und andere dessen Vergangenheit sogar bis zum 8. Jhd. vdZ meinen zurückverfolgen zu können, dann fragt man sich allen Ernstes, warum mancher ... meint, daß dieser Kuchen bzw. dieses Gebäck erst im 16. Jhd erfunden wurde?

    Profilneurose?
    Hat der Kulturkreis dieser 'Historiker' der Menschheit tatsächlich so wenig anzubieten, daß ...

    Baklava und ähnliche Süßigkeiten gehören im gesamten Nahen Osten und auf der Balkanhalbinsel zum traditionellen Gebäck, auch wenn in vielen Ländern die eigene Version als die ursprüngliche gilt.

    Die Armenier meinen, dass ihr Baklava bis auf das 10. Jahrhundert zurückgehe und sie somit die Schöpfer der ursprünglichen Variante seien. Das Wort würde sich demnach von bakh, dem armenischen Wort für Fastenzeit und von Halva ableiten, das in einigen Sprachen für „süß“ steht. Während der byzantinischen Ära ergänzten Armenier das Rezept mit Zimt und Gewürznelke, Araber später mit Rosenwasser und Kardamom.

    Eine weitere These besagt, dass die Assyrer schon im 8. Jahrhundert v. Chr. Baklava gebacken haben und griechische Kaufleute diese nach Griechenland brachten, wo auch die Griechen mit einer Technik für hauchdünnen Teig einen Anteil haben. Die griechischen Byzantinisten Speros Vryonis und Phaidon Koukoules wollen in den Deipnosophistai des Athenaios aus dem 2. Jahrhundert v. Chr. die Beschreibung einer als Baklava-Vorläufer anzusehenden geschichteten Süßspeise namens Gastrin ausgemacht haben.[1]
    Baklava

  7. #67
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.229
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Baklava ist ganz klar bosnisch
    der ursprung name ist baklahovic und dolmamisimovic,wir tuerken haben es dann nur abgekuerzt..

  8. #68

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    dolmamisimovic

  9. #69
    Avatar von Elvedin

    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    478
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Kako bi oni sve da imaju ... e nemere
    Nije zvaka za seljaka


    @Amphion
    Hör auf zu flennen

  10. #70

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    der ursprung name ist baklahovic und dolmamisimovic,wir tuerken haben es dann nur abgekuerzt..
    Hauptsache es schmeckt

Seite 7 von 24 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Achtecke im Orient
    Von Mr.Belpit im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 23:19
  2. Christen im Orient
    Von Idemo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 20:30
  3. Sklaven für den Orient
    Von dzouzef im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 03:16
  4. Shissshhaaa from the Orient
    Von Popeye im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 20:23