BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 117 ErsteErste ... 111718192021222324253171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 1170

Ein Griechisch-Türkischer Staat

Erstellt von Harput, 28.07.2014, 09:50 Uhr · 1.169 Antworten · 35.436 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.222
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Mag sein, aber der OSMANISCHE Name lautet anders .
    Davon ab ist auch Istanbul ein Name den du mir mal erklaeren muesstest... was heisst das nochmal auf tuerkisch?

    - - - Aktualisiert - - -



    Ihr nennt sie doch auch nur noch "I Poli"
    die eigentümer nannten die stadt schon ab 1453 istanbul


    Der Name Islambol ( ‏إسلامبول‎ geschrieben Islambul) auf einer Münze von 1203 H.[2]


    Aus dem Feldzugstagebuch Süleyman I., 1521:
    „... und fuhr nach der Stadt Istanbul ab ...“
    (Hervorhebung ediert 2007)

    Die Namensform Islambol ( ‏إسلامبول‎ geschrieben Islambul) entstand nach 1453 und wurde hauptsächlich im religiösen Umfeld verwendet. Im 18. Jahrhundert wurde sie von einigen Sultanen bevorzugt. In dieser Zeit wurde Islambul als Name der Münzstätte am Tavşan taşı auf Münzen geprägt. Islambol wurde volksetymologisch gedeutet als Islami bol (olan) (yer) – (Ort), dessen Islam reichlich (ist).

    Im türkischen Dialekt der Stadt hatte sich die Namensform Istanbul ( ‏استنبول‎, auch Istambul, Stambul) herausgebildet, die schon in seldschukischer Zeit Verwendung fand und später durch osmanische und westeuropäische Aufzeichnungen für das 16. Jahrhundert belegt ist. Während mit Konstantinopel meist die gesamte Stadt samt einigen Stadtteilen nördlich des Goldenen Horns und jenseits des Bosporus gemeint war, kennzeichnete der Name Istanbul eher die alte Stadt auf der Halbinsel zwischen Marmarameer, Bosporus und Goldenem Horn, die nach Westen durch die Landmauer abgeschlossen wurde.

  2. #202
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Geia sou file




    Ja, das typisch deutsche Symptom, lange, verschachtelte Sätze zu bilden...

    Danke - wobei ich mich nicht als Widersacher sehe. Bin an konstruktiven Diskussionen interessiert.


    Wie dem auch sei. Die Idee ist an sich ganz gut. In der Realität aber (noch) nicht umsetzbar.
    Ich behaupte, dass sich das aendern wird. Will irgendwer wetten/dagegenhalten?

  3. #203
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.065
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Geia sou file




    Ja, das typisch deutsche Symptom, lange, verschachtelte Sätze zu bilden...

    Danke - wobei ich mich nicht als Widersacher sehe. Bin an konstruktiven Diskussionen interessiert.


    Wie dem auch sei. Die Idee ist an sich ganz gut. In der Realität aber (noch) nicht umsetzbar.
    Dann muss ich dir leider sagen, dass du hier falsch bist.

  4. #204
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen


    Am besten wäre das man jegliche Spuren dieser ach so tollen Kahpe Bizans Epoche komplett vernichtet,ist eigentlich aktuell schon der fall aber die Namen könnte man bearbeiten bzw ändern.Einen Scheissdreck haben wir den Griechen zu verdanken.
    San na ftinis ton eauto sou.

  5. #205
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.076

  6. #206
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die eigentümer nannten die stadt schon ab 1453 istanbul
    ISTANBUL ist belegt. Islambul selber net. Und dazu gibts auch keine vernuenftige Herleitung... oder kannste mir erklaeren warum ISTANBUL aus tuerkischer Sicht mehr Sinn ergeben sollte als ISLAMBUL... (oder - einfacher: Was HEISST IsTANbul auf tuerkisch? - irgendwas werden die sich bei der Veraenderung ja gedacht haben...? Aus "l" wird nur in Zoranien "einfach so" ein "T").
    Nu?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    San na ftinis ton eauto sou.
    Was in seinem Falle durchaus angebracht waere...

  7. #207
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die eigentümer nannten die stadt schon ab 1453 istanbul
    Onu birak şempanzenin biri çıkıp eksi Bizans Madalyasi mi parasi mi artik ne boksa resmini,üzerinde bulunan Ay Yildizi alip kendi Bayrağimizda kulandığımızı idaa edecek kadar Aptal.Neymiş efendim,Türk Bayrağindaki Ay ve Yildizi Bizanslilardan almışız,güya.Bunlarla konuşmak zaman kaybi,niyet uzlaşmak değil egoyu tadmin etmek.

  8. #208
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Ich behaupte, dass sich das aendern wird. Will irgendwer wetten/dagegenhalten?
    Abwarten...

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Dann muss ich dir leider sagen, dass du hier falsch bist.
    Keine Sorge. Ich weiß, worauf ich mich hier einlasse. Viele Threads lassen einen den Glauben an die Menschheit verlieren. Hier und dort, scheint es aber dennoch zu klappen.

  9. #209
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen

    Da hat wohl jemand sein Retalin nicht geschluckt lol

  10. #210
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    ISTANBUL ist belegt. Islambul selber net. Und dazu gibts auch keine vernuenftige Herleitung... oder kannste mir erklaeren warum ISTANBUL aus tuerkischer Sicht mehr Sinn ergeben sollte als ISLAMBUL... (oder - einfacher: Was HEISST IsTANbul auf tuerkisch? - irgendwas werden die sich bei der Veraenderung ja gedacht haben...? Aus "l" wird nur in Zoranien "einfach so" ein "T").
    Nu?

    - - - Aktualisiert - - -



    Was in seinem Falle durchaus angebracht waere...

    Halt die Finger still du yavşak,ich habe nicht um deine meinung gebeten! Burasi gerçekten Trajikomik bir hal aldı,nerde It nerde Şempanze çıkıp bize BIZIM Tarihimizi anlatmaya çalışiyor amk.Ulan size fikrinizi soran olu mu ki? )

Ähnliche Themen

  1. Fustanella eine griechisches Kostüm ist albanischer Herkunft
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 16:25
  2. Griechisch-türkischer Zwischenfall im Mittelmeer
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 21:46
  3. Souli - Der Griechisch-Albanische Staat im Staat
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:01
  4. Svilajnac eine schöne klein Staat Serbiens
    Von Denny im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 13:58
  5. Griechisch- türkischer Streit um die Insel Imia
    Von Memedo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 15:02