BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 48 von 117 ErsteErste ... 384445464748495051525898 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 1170

Ein Griechisch-Türkischer Staat

Erstellt von Harput, 28.07.2014, 09:50 Uhr · 1.169 Antworten · 35.510 Aufrufe

  1. #471
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Edit: Es steht dir auch zu laut selbstbestimmungsrecht der Völker dich zu sehen als was du willst. Nur muss man auf Kontra eingestellt sein, wenn es diesbezüglich zur Überschneidung kommt, was dieses Thema angeht

    Richtig....

    Bruder heißt dass das wir dann die Statuen in Skopje stehen lassen können?

  2. #472
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.631
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Das womit du dich auch nicht identifizieren willst. Das Türkentum.
    Ich bin Anhänger des Menschentums. Das liegt an meinem Status.

  3. #473

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Yaya und die PKAKA hat keine Kindersoldaten

  4. #474
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Puzzle Beitrag anzeigen
    Süß...
    Du erkennst doch hoffentlich die Ironie^^

  5. #475
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.631
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Yaya und die PKAKA hat keine Kindersoldaten
    kinder töten Kinder. eine traurige geschichte,

  6. #476

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Das ist typisch für dich, Du weichst der Frage aus, die ich gerne für dich öffentlich beantworte: Du benennst türkische Städtenamen, die vor tausenden Jahren von Griechen gegründet wurden und teilweise Dörfer waren und erst unter den Türken zu Städten heranwuchsen. Die wirklich interessante Fragestellung ist doch eher die, warum Du dies im Kontext dieses Stranges tust; allerdings nicht ausschließlich hier. Viele deiner Topics vermitteln solche zweifelhaften Aussagen. Was willst Du mit deinem Verhalten bezwecken? Implizit formulierst Du Besitzansprüche damit - und um das nicht zu wissen, bist Du zu intelligent. Du tust es willentlich.

    Der Unterschied zwischen dir und einem einfachen Rassisten ist, dass Du dich wesentlich besser verkaufst, aber im Grunde den gleichen Müll predigst. Vor 2000 Jahren wurde diese oder jene Stadt gegründet, Region ergründet, Staat begründet, ergo: alles, was dort heute entstehst und sich befindet, hält sich in einer imaginären griechischen Sphäre auf und ist rein theoretisch deinem Zugriff ausgeliefert.

    Außerdem gebrauchst Du ebenfalls rassistische Kategorien. Die ethnische Zugehörigkeit spielt keine, darf keine Rolle spiele, wenn eine Person sich heute einer anderen Nation assimiliert hat und als Teil dieser ansieht. Stattdessen sprichst Du an anderen Orten von irgendwelchen griechischen Bürgermeistern in der Türkei und weiß der Geier was.

    Damit verweigerst Du dich der Realität, eben wie jene, die Du als "Rassist" so zutreffend charakterisierst.

    Abgesehen davon, daß Du Dir über Deine Inhalte nicht im Klaren bist, poste ich die Frage nun zum dritten Male:
    wann soll ich gegen eine Völkerverständigung gewesen sein?

    Darauf hast Du einzugehen, nicht auf Deine Tagträume.

  7. #477
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Das ist typisch für dich, Du weichst der Frage aus, die ich gerne für dich öffentlich beantworte: Du benennst türkische Städtenamen, die vor tausenden Jahren von Griechen gegründet wurden und teilweise Dörfer waren und erst unter den Türken zu Städten heranwuchsen.
    Bei allen Respekt, aber das tun die Türken doch ebenfalls. Zu Kreta wird Girit gesagt, zu Thessaloniki Selanik und zu Komotini Gümü irgendwas. Die Griechen haben ebenfalls ihre eigenen Toponyme was diese Städte angeht und benutzen sie entsprechend auch. Ich sage ebenfalls zu Bursa Prussa oder zu Izmir Smirni. Was soll daran jetzt so schlimm sein??Macht ihr doch auch. Und das diese Städte unter den Griechen einfache "Dörfer" waren ist ja mal ein großer Witz. Ich glaube langsam aber sicher, dass ihr denkt das es in Anatolien absolut nichts gab, bevor die Türken aus Zentralasien eingeritten kamen.

    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Die wirklich interessante Fragestellung ist doch eher die, warum Du dies im Kontext dieses Stranges tust; allerdings nicht ausschließlich hier. Viele deiner Topics vermitteln solche zweifelhaften Aussagen. Was willst Du mit deinem Verhalten bezwecken? Implizit formulierst Du Besitzansprüche damit - und um das nicht zu wissen, bist Du zu intelligent. Du tust es willentlich.
    Siehe etwas oben
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zwischen dir und einem einfachen Rassisten ist, dass Du dich wesentlich besser verkaufst, aber im Grunde den gleichen Müll predigst. Vor 2000 Jahren wurde diese oder jene Stadt gegründet, Region ergründet, Staat begründet, ergo: alles, was dort heute entstehst und sich befindet, hält sich in einer imaginären griechischen Sphäre auf und ist rein theoretisch deinem Zugriff ausgeliefert.
    Außerdem gebrauchst Du ebenfalls rassistische Kategorien. Die ethnische Zugehörigkeit spielt keine, darf keine Rolle spiele, wenn eine Person sich heute einer anderen Nation assimiliert hat und als Teil dieser ansieht. Stattdessen sprichst Du an anderen Orten von irgendwelchen griechischen Bürgermeistern in der Türkei und weiß der Geier was.

    Damit verweigerst Du dich der Realität, eben wie jene, die Du als "Rassist" so zutreffend charakterisierst.

    Die Griechen sind nunmal mit Anatolien eng verbunden und man kann ja wohl erwarten, zumindest in einem Forum ein bisschen nostalgisch zu wirken und darüber zu reden. Amphions Worte oder die jemand anderens, werden die Situation auch nicht ändern, also wozu die ganze Aufregung??Da finde ich eher sone kranken Aussagen wie von Global viel schlimmer aber nun gut

  8. #478

    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    612
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Du erkennst doch hoffentlich die Ironie^^
    Of course

  9. #479
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.631
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon, daß Du Dir über Deine Inhalte nicht im Klaren bist, poste ich die Frage nun zum dritten Male:
    wann soll ich gegen eine Völkerverständigung gewesen sein?

    Darum hast Du einzugehen, nicht auf Deine Tagträume.
    sehr richtig. Mit diesem Übel muss man sich hier desöfteren rumschlagen.

  10. #480
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Richtig....

    Bruder heißt dass das wir dann die Statuen in Skopje stehen lassen können?

    Bruda, wenn ihr zu uns gehört, stehen euch alle Statuen der griechischen Mythologie zur Verfügung. Ihr habt quasi eine Win Win Situation und könnt das ganze Bundesland zu pflastern. Von Chaos bis Nyx stehen euch alle Figuren zur Verfügung

Ähnliche Themen

  1. Fustanella eine griechisches Kostüm ist albanischer Herkunft
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 16:25
  2. Griechisch-türkischer Zwischenfall im Mittelmeer
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 21:46
  3. Souli - Der Griechisch-Albanische Staat im Staat
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:01
  4. Svilajnac eine schöne klein Staat Serbiens
    Von Denny im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 13:58
  5. Griechisch- türkischer Streit um die Insel Imia
    Von Memedo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 15:02