BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 89

Der griechische Genozid gegen die Albaner in Epirus

Erstellt von MIC SOKOLI, 13.03.2006, 10:35 Uhr · 88 Antworten · 9.006 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Hmmm...........der liebe Gjergj lebt halt in einer Scheinwelt!

  2. #12
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Don Corleone
    Na eben, Ballisten sind albanische Version von Nazi Truppe, mit der Unterschied dass sie nicht Anti Semitisch sind
    Mein Uropa war einer und er erzählte das die Ballisten gegen Deutsche und Serben kämpften. Aber auch gegen Türken.

  3. #13
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von radeon
    Ja, es wurden albaner vertrieben. Selber schuld... Nazi Kollaborateure sind/waren eben in griechenland unerwόnscht. Wir haben euch nur das angetan, was ihr uns mithilfe der Nazis angetan hδttet/habt. Deswegen sollt ihr albaner in dieser hinsicht GAAANZ still sein.

    Anstatt sich hier zu beschweren kφnnt ihr albaner eigentlich froh sein das griechenland durch den anschlieίenden bόrgerkrieg nicht die kraft hatte Nordepirus zu befreien... Keiner hδtte was gesagt wenn wir unser nordepirus von euch Nazikollaborateuren und Hitler-sklaven befreit hδtten.
    ist dafür ein 2jähriges baby schuld? oder algemein die zivillbevölkerung?
    NEIN!

    eher gehört uns Südepirus als euch menschenverachtenden griechen

  4. #14
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Bruhaaaaaaa. Bist du selsbtverbelendet.
    Die Griechen wahren werhafte PArtisanen.
    1940, Italienischer Angriff auf Griechenland wird abgewehrt (1. Alliierter Sieg in Europa).

    Quelle:
    http://www.auswaertiges-amt.de/www/d...d=9&land_id=52

  5. #15

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Und dazu noch in der Unterzahl.

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ihr habt die italiener dort geschlagen, nicht die albaner.
    wenn nun albaner als söldner auf beiden seiten gekämpft haben,
    sind diese dann nazi´s, aber keine partisanen gewesen?

    und warum haben dann in AL die kommunisten gewonnen und das land von den nazis befreit?-und nicht die nazis...
    die albaner hätten doch als nazis gar nicht kämpfen müssen, sie waren doch selbst welche, besonders enver hoxha war ja einer....

    ihr griechen habt einige albaner gefunden, die für die nazis gekämpft haben, für geld, und das habt ihr ausgenutzt um kriegsverbrechen gegen zivilisten in der cameria zu verüben.
    die welt war zu beschäftigt, um eure verbrechen an den camen zu verurteilen, es war weltkrieg.

    das was ihr mit den albanern in der cameria gemacht habt, haben die türken mit den armeniern/aramäern in der türkei gemacht.

  7. #17
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von drenicaku
    das was ihr mit den albanern in der cameria gemacht habt, haben die tόrken mit den armeniern/aramδern in der tόrkei gemacht.
    die vertreibung von mehreren tausend albanern setzt du mit der massakrierung und ermordung von 1,5 Mio armeniern gleich?????

    Sag mal bist du bescheuert?

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von radeon
    Zitat Zitat von drenicaku
    das was ihr mit den albanern in der cameria gemacht habt, haben die tόrken mit den armeniern/aramdern in der tόrkei gemacht.
    die vertreibung von mehreren tausend albanern setzt du mit der massakrierung und ermordung von 1,5 Mio armeniern gleich?????

    Sag mal bist du bescheuert?
    die vertreibung und ermordung (kriegsverbrechen) an jeden menschen setze ich gleich.

    es ist mir egal, ob es sich dabei um 100,000 menschen oder 1,5mil menschen handelt.
    und noch weniger interessiert es mich, ob es sich um moslems oder christen handelt, an denen verbrechen verübt worden sind, da für mich alle menschen gleich viel wert sind, nicht wie bei den griechen.

    bei euch ist anders,

    die wertvollsten menschen sind die orthodoxen griechen
    danach, die anderen orthodoxen völker,

    viel weiter runter kommen die anderen christen

    und unterste schublade sind die anderen, besonders moslems...

    die sind dann nichts wert.
    die tötet man, vertreibt man, massakriert man, vergewaltigt deren kinder,
    siehe cameria, verbrennt ihre dörfer, kulturgüter, alle tiere....

    eben nur moslems, siehe cameria.
    die griechischen behörden haben alles getan, um die internationale verurteilung dieses völkermordes zu verhindern.

    man hat sogar mit albanien einen vertrag abgeschlossen, den illegalen albanern eine aufenthaltserlaubnis zu erteilen, wirtschaftshilfe usw,
    nur damit albanien nicht griechenland wegen völkermord anklagt.

    aber man hat kosova vergessen.
    wir sind nicht käuflich. 8)

    die gerechte verurteilung wird noch kommen.
    dann kann man in geschichtsbüchern lesen:
    "griechenlad wurde wegen völkermord an den camen verurteilt"

    das hilft dem ansehen griechenlands zu steigern.....

  9. #19
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von radeon
    Zitat Zitat von drenicaku
    das was ihr mit den albanern in der cameria gemacht habt, haben die tόrken mit den armeniern/aramdern in der tόrkei gemacht.
    die vertreibung von mehreren tausend albanern setzt du mit der massakrierung und ermordung von 1,5 Mio armeniern gleich?????

    Sag mal bist du bescheuert?
    die vertreibung und ermordung (kriegsverbrechen) an jeden menschen setze ich gleich.

    es ist mir egal, ob es sich dabei um 100,000 menschen oder 1,5mil menschen handelt.
    und noch weniger interessiert es mich, ob es sich um moslems oder christen handelt, an denen verbrechen verübt worden sind, da für mich alle menschen gleich viel wert sind, nicht wie bei den griechen.

    bei euch ist anders,

    die wertvollsten menschen sind die orthodoxen griechen
    danach, die anderen orthodoxen völker,

    viel weiter runter kommen die anderen christen

    und unterste schublade sind die anderen, besonders moslems...

    die sind dann nichts wert.
    die tötet man, vertreibt man, massakriert man, vergewaltigt deren kinder,
    siehe cameria, verbrennt ihre dörfer, kulturgüter, alle tiere....

    eben nur moslems, siehe cameria.
    die griechischen behörden haben alles getan, um die internationale verurteilung dieses völkermordes zu verhindern.

    man hat sogar mit albanien einen vertrag abgeschlossen, den illegalen albanern eine aufenthaltserlaubnis zu erteilen, wirtschaftshilfe usw,
    nur damit albanien nicht griechenland wegen völkermord anklagt.

    aber man hat kosova vergessen.
    wir sind nicht käuflich. 8)

    die gerechte verurteilung wird noch kommen.
    dann kann man in geschichtsbüchern lesen:
    "griechenlad wurde wegen völkermord an den camen verurteilt"

    das hilft dem ansehen griechenlands zu steigern.....

    vertreibung nicht = völkermord... und ja 1,5 zu töten ist schlimmer als 10000 zu vertreiben...

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    also war die vertreibung der griechen, der ermordung im osmanischen reich auch nicht so schlimm wie die ermordung und vertreibung der armenier/aramäer?

    für mich bleibt die vertreibung/mord usw einer bestimmten ethnie, egal wie groß deren anzahl ist, völkermord.

    es gibt nähmlich völker, die vielleicht nur eine anzahl von 500,000 menschen haben, und andere, die mehrere millionen umfassen.

    und wenn man vertreibt, mordet, usw um ein ethnisch reines land zu haben, siehe griechenland, dann ist es völkermord.

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechische Polizeigewalt gegen Einwanderer
    Von Adem im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 18:43
  2. Gericht bestätigte Genozid-Anklage gegen vier Personen
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 10:15
  3. GRIECHISCHE POLIZEI VERGEWALTIGT ALBANER (illegaler Einwanderer)!
    Von Schreiber im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 07:35
  4. Der Genozid gegen die Ungarn in Jugoslawien
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 20:44
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2005, 15:42