BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 25 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 245

Griechische Identität in Südalbanien

Erstellt von Arvanitis, 23.10.2009, 16:07 Uhr · 244 Antworten · 12.982 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    griechisches essen? und was ist mit euren tollen slawischen wurzeln? eh ich meine albanischen oh sorry natürlich türkischen?

    aber klar alles in einem ergibt griechisch
    deshalb setzt ihr euch so hoch, weil ihr von jeder kultur was habt,
    und nicht weil jede kultur was von euch hat wäre doch schwachsinn, weshalb soll eine slawische kultur was griechisches wollen? geschweige den eine albanische
    na da ist wohl einer fan der fallmereyer theorie nur leider das die wiederlegt wurden bist mein kleiner anti hellene

    und noch was du kannst schrein und toben soviel du willst guck dir die heutige welt an (westliche kultur) und du wirst sehn das du in einer zeit des modernen hellenismus lebst ist leider so mein kleiner hater

    naja lass sone diskussion lieber den großen und geh weiter zur schule ach ich vergass selbst das war eine erfindung der alten griken

    naja mach dir nichts draus geh paar leute irgendeiner sippe abknallen und starte ne vendetta wie es im kanun steht

    denn das ist wirklich albanisch =)

  2. #172
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von KadimSanliSupporter Beitrag anzeigen
    da wo mein opa herkommt daleben keine griechen..
    wir alle wissen was bollano macht...er pmpt alles voll mit geld aus gr und alle werden griechen!
    Lächerlich... als ob die Jungs dort nicht andere Sorgen in ihrem privaten Leben hätten als sich tagtäglich irgendwelche Geschäfte von Sponsoren anzuschauen, Kadim Sanli sollte dich supporten...

  3. #173
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Na und? Trotzdem ist Südalbanien mehrheitlich albanisch, war es auch immer.

    Aleks Çaçi war auch aus Himare.


    Ach ja, viele albanische Orthodoxe wurden als Griechen geschrieben - bzw. als Teil dieser Nation. Die albanisch-Orthodoxe Kirche wurde erst spät unabhängig. Albaner und Griechen haben bis 1800/1912 mehrheitlich zusammen gearbeitet. Erst als griechische Barbaren begonnen haben albanische Dörfer niederzubrennen war die "Freundschaft" zu Ende.
    Omar Vrioni - Wikipedia, the free encyclopedia

    der typ war doch das beste beispiel wie die albaner hand in hand mit den türken losgedattelt sind und griechen und andere christen gequält haben

    was meint ihr wieso albanien keine unabhängigkeit wollte???weils den pudelwohl ging isso :icon_smile:

    also rede nicht davon das wir der grund für den hass sind


    es stimmt wir waren im mittelalter das brüdervolk schlecht hin ihr habt uns aber verraten und uns das messer in den rücken gesteckt

  4. #174
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von DerKleineEnver Beitrag anzeigen


    Mal heissts, Brüder, 80%, geil... Dann wieder, nein, die sind Griechen, die Albaner. Einigt euch mal.
    balkanforum halt ne

  5. #175
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von KadimSanliSupporter Beitrag anzeigen
    da wo mein opa herkommt daleben keine griechen..
    wir alle wissen was bollano macht...er pmpt alles voll mit geld aus gr und alle werden griechen!
    man jugne enscheide dich entlich mal biste aus shkodra dann wieder aus nordepirus dann aus kosovo dann von atlantis wasn nu??

    und das du ne hinterhätlige schlange bist wissen wir auch langsam alle wer hat diesen schwulen greek-albanian friendship thread eröffnet???und jetzt schriebste sone scheisse von wegen lieber tod als phillhellene

    scheiss ********** arschkriecher

  6. #176
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    man jugne enscheide dich entlich mal biste aus shkodra dann wieder aus nordepirus dann aus kosovo dann von atlantis wasn nu??

    und das du ne hinterhätlige schlange bist wissen wir auch langsam alle wer hat diesen schwulen greek-albanian friendship thread eröffnet???und jetzt schriebste sone scheisse von wegen lieber tod als phillhellene

    scheiss ********** arschkriecher

    ich bin aus tirana und stamme aus nordepirus und habe den thread gelffnet das es keinen sttreit gibt welchen scheiss schreibe ich? ja ich sage ganz klarich will kein grieche sein das meine ich damit! sollte man mir jetzt falsch erklärt haben was filo grek sit tut s mirleid.. mir hats man gesagt geschrieben es sind griechisierte albos
    willst du etwa albaner sein? du wuerdest das gleiche sagen mein freund....ich kann dir auch mal was zeigen ...
    was du mal ueber albanien und die albaner geschrieben hast...

  7. #177
    GURU
    Also die IdentitätsKriese hier im BF hat ja ein pandemieartiges Ausmass angenommen!!
    Jetzt weiss ich noch wer ich bin, woher ich komme, und wo ich gehen werde, aber
    vielleicht werde ich hier angesteckt, und ich vergesse es, oder ich behaupte plötzlich etwas anderes zu sein!
    Kann man sich dagegen impfen lassen? Ich will meine Identität behalten


  8. #178
    Karim-Benzema
    wenn das mal kein erfolg ist fast 30 minuten ruhee

  9. #179

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Diese Argumentation ist albanische Propaganda.
    Es ergibt keinen Sinn, da es schon nachweislich im 18 Jahrhundert in den genannten Regionen Griechen in Albanien gab. Vor dem Hoxharegime bezeichneten sich knapp 200000 Menschen als Griechen nach der Öffnung nur noch knapp 100000. Deiner These zufolge müssten sich doch mehr Albaner heute als Griechen bezeichnen als vorher um über die Grenze zu kommen. Und warum sahen sie sich vor 1800 als Griechen???
    wo bleibt deine quelle, du lügner!
    ich habe nirgends deine quelle/quellen gesehen!

    bring eine neutrale quelle...
    ich warte...

    und noch mal

    Arvaniten sind albaner,
    arberesh sind albaner,
    kosovar sind albaner,
    malsor sind albaner,
    camen sind albaner

    das arvanitische testament in einem lied,
    "singt arvanitisch und vergisst nicht eure herkunft,
    feiert arvanitisch, usw"!

    welcher grieche versteht das lied??

    keiner!

    welcher albaner versteht es?
    alle, ob Malsor, kosovar oder Arberesh!

  10. #180

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Omar Vrioni - Wikipedia, the free encyclopedia

    der typ war doch das beste beispiel wie die albaner hand in hand mit den türken losgedattelt sind und griechen und andere christen gequält haben

    was meint ihr wieso albanien keine unabhängigkeit wollte???weils den pudelwohl ging isso :icon_smile:

    also rede nicht davon das wir der grund für den hass sind


    es stimmt wir waren im mittelalter das brüdervolk schlecht hin ihr habt uns aber verraten und uns das messer in den rücken gesteckt
    falsch, er hat für die osmanen gekämpft,
    nicht für die albaner.

    wäre er albaner gewesen,hätte er gegen die osmanen und die griechischen territorial-ansprüche was getan.

Ähnliche Themen

  1. Nordepirus (Südalbanien)
    Von pqrs im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 647
    Letzter Beitrag: 22.03.2014, 17:54
  2. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 12:34
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 11:37
  4. Saranda / Südalbanien
    Von Kusho06 im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 01:51