BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 63 ErsteErste ... 289101112131415162262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 623

Griechische Kultur und Sprache weltweit

Erstellt von Alexandros, 21.07.2012, 21:29 Uhr · 622 Antworten · 36.336 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Eine der schönsten Sendungen im griechischen Fernsehen. " Das Salz der Erde"

    Hier "Ellinophone" aus dem Süden Italiens


  2. #112
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Findest du?

    Ich muss sagen für mich war Neugriechisch lernen nicht wirklich schwer als kleiner junge damals in der Grundschule und selbst in der Neugriechischen Sprache gibt es sehr sehr viele Gemeinsame Wörter mit dem Pontischen die aber komischerweise in der Alltagssprache nicht benutzt werden.

    Kleines Beispiel, das Wort für groß auf Pontisch ist trano, auf Neugriechisch gibt es trano und megalo aber in der Alltagssprache wird nur megalo benutzt und trano kennen nur diese die sich mehr mit der griechischen Sprache beschäftigt haben.

    Das gleiche gilt auch für viele weitere Wörter wie zB. Chouliar = Löffel, was im Neugriechischen Koutali und Chouliar ist aber Chouliar eben nicht im Alltagsgriechischen benutzt wird und dementsprechend die wenigsten dieses Wort kennen.

    Oder das Wort Raschin = Berg, im Neugriechischen Bouno habe aber von älteren Herren die eben keine Pontier sind gehört das sie dieses Wort früher öfters in gebrauch war und heute nur noch kaum jemand weiß dass es dieses Wort überhaupt gibt.....
    das pontisch-griechisch und das zypern-griechisch ähneln doch beide altgriechisch oder net??? was ich gerne ma hören würde (diesen dialekt gibts aber net mehr) ist das kappadokisch griechisch

    soll son mix aus türkisch und griechisch sein ^^

  3. #113
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.166
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Findest du?

    Ich muss sagen für mich war Neugriechisch lernen nicht wirklich schwer als kleiner junge damals in der Grundschule und selbst in der Neugriechischen Sprache gibt es sehr sehr viele Gemeinsame Wörter mit dem Pontischen die aber komischerweise in der Alltagssprache nicht benutzt werden.

    Kleines Beispiel, das Wort für groß auf Pontisch ist trano, auf Neugriechisch gibt es trano und megalo aber in der Alltagssprache wird nur megalo benutzt und trano kennen nur diese die sich mehr mit der griechischen Sprache beschäftigt haben.

    Das gleiche gilt auch für viele weitere Wörter wie zB. Chouliar = Löffel, was im Neugriechischen Koutali und Chouliar ist aber Chouliar eben nicht im Alltagsgriechischen benutzt wird und dementsprechend die wenigsten dieses Wort kennen.

    Oder das Wort Raschin = Berg, im Neugriechischen Bouno habe aber von älteren Herren die eben keine Pontier sind gehört das sie dieses Wort früher öfters in gebrauch war und heute nur noch kaum jemand weiß dass es dieses Wort überhaupt gibt.....

    Hallo


    Und ich dachte Löffel heißt Tranon!

  4. #114
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    das pontisch-griechisch und das zypern-griechisch ähneln doch beide altgriechisch oder net??? was ich gerne ma hören würde (diesen dialekt gibts aber net mehr) ist das kappadokisch griechisch

    soll son mix aus türkisch und griechisch sein ^^

    Nun wie es mit dem zypriotischen griechisch aussieht kann ich dir leider nicht sagen, hab leider noch nie jemanden live kennengelernt. Beim pontischen ist leider die Irrmeinung entstanden ( wahrscheinlich durch Wikipedia....) das es vom attischen Altgriechisch entstanden sei und sich über die Jahrtausende in eine andere Richtung weiterentwickelt hat als das heutige Standartgriechisch. Dies ist leider Falsch. Das pontische hat sich direkt aus dem ionischen Dialekt herausgebildet, so wie es auch das attische getan hat und durch die Koine das Gesamtgriechisch Alexanders ein paar einflüsse aus den anderen griechischen Dialekten übernommen und sich eben dann über die Jahrtausende in eine andere Form weiterentwickelt hat wie das Standartgriechische heute.
    Was aber Richtig ist das das pontische näher am Altgriechischem geblieben ist als das heutige Neugriechisch aufgrund dessen weil diese Sprache eben weniger Veränderungen hinter sich hat bzw. durchgemacht hat.

  5. #115
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Hallo


    Und ich dachte Löffel heißt Tranon!
    wer hat dir den Mist denn beigebracht?

  6. #116
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.166
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    wer hat dir den Mist denn beigebracht?


    Wieso oder ist Tranon nicht richtig

    Peshko (Ofen bzw Herd) und Zizil (Wurm) stimmst oder hab ich recht mein Freund?

    Die alten im Dorf sagen das noch und habs dort und auch zum teil meine Eltern in der Kindheit aufgeschnappt.

  7. #117
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Wieso oder ist Tranon nicht richtig

    Peshko (Ofen bzw Herd) und Zizil (Wurm) stimmst oder hab ich recht mein Freund?

    Die alten im Dorf sagen das noch und habs dort und auch zum teil meine Eltern in der Kindheit aufgeschnappt.
    Peschko = Herd
    Fournin = Ofen
    ( Beides kann man leicht verwechseln)

    Bei Zizil liegst du Richtig mein Freund, nur bei tranon haste dich geirrt, das bedeutet nur groß.

  8. #118
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Was mich bei diesem Thread etwas befremdet ist der Eindruck, dass für die Meisten hier eine von 5.-Generation-Griechen veranstaltete Tzatziki-Party in Vancouver mehr Interesse hervorruft, als die Sprache der Pontier und der Italioten. Sollte jetzt aber kein Vorwurf sein. Cyprus könnte jetzt noch ein Original-Sprachdenkmal auf Zypriotisch beisteuern, und ich wäre mehr als dankbar.

    Heraclius

  9. #119
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Heracrlius schade für dich dass Sinopeus nicht mehr so Aktiv ist wie damals. Er ist auch Pontier und als er eine zeitlang Superaktiv war, hat er ziemlich informative und interessante Sachen über Pontier geschrieben. Auf Pontisch hat er geschrieben und Videos gezeigt.

  10. #120
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.166
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Peschko = Herd
    Fournin = Ofen
    ( Beides kann man leicht verwechseln)

    Bei Zizil liegst du Richtig mein Freund, nur bei tranon haste dich geirrt, das bedeutet nur groß.


    Haja dann bedanke ich misch mol.

    Ne Frage hätte ich da aber.Wie die vielleicht weiß hat man den Dörfern türkische namen gegeben obwohl man immernoch die alten benutzt.
    Einige davon heißen Koryana oder Salayra.Weißt du vielleicht was diese Namen bedeuten? Es könnte ja sein,dass diese von etwas abgeleitet wurden vielleicht Namen usw...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1022
    Letzter Beitrag: Gestern, 22:35
  2. Prostitution Weltweit
    Von Zanli im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 17:39
  3. Buch der albanischen Sprache das weltweit größte
    Von Adem im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 22:31
  4. Weltweit?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 13:04
  5. Börsencrash weltweit
    Von Yutaka im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 07:57