BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 63 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 623

Griechische Kultur und Sprache weltweit

Erstellt von Alexandros, 21.07.2012, 21:29 Uhr · 622 Antworten · 36.252 Aufrufe

  1. #201
    Kejo
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Und wie kommste jetzt darauf das ich kein türkischer Staatsbürger bin? Immer diese Vermutungen....
    Umso besser. Sprichst Du Türkisch?

  2. #202
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    The Ancient Greeks on Croatian Soil. Antički Grci na tlu Hrvatske. Klovicevi Dvori.

    The exhibition „Antički Grci na tlu Hrvatske“ or "The Ancient Greeks on Croatian Soil" in Klovićevi dvori Zagreb shows you where did the ancient Greeks first arrive, the nature of their relationship with the native population, how they spread along the eastern Adriatic coast and islands... More than 500 artifacts (12th-1st cent. BC) show why Ancient Greece is the culture that founded the European civilization
    theDalmatia.com - vijesti iz Dalmacije


    iwbt5yo7.jpg
    http://s7.directupload.net/images/120725/iwbt5yo7.jpg

    ghuzypc8.jpg
    http://s14.directupload.net/images/120725/ghuzypc8.jpg

    w3jlzhok.jpg
    http://s14.directupload.net/images/120725/w3jlzhok.jpg

    oariij3s.jpg
    http://s1.directupload.net/images/120725/oariij3s.jpg

    xupyedtm.jpg
    http://s14.directupload.net/images/120725/xupyedtm.jpg

    68d7blkx.jpg
    http://s1.directupload.net/images/120725/68d7blkx.jpg

    738plef3.jpg
    http://s7.directupload.net/images/120725/738plef3.jpg

    erqycn4o.jpg
    http://s14.directupload.net/images/120725/erqycn4o.jpg

    Später folgen noch weitere Bilder zu antiken griechischen Hinterlassenschaften im heutigen Kroatien.
    Danke an den User Oh_Mann für die vielen Informationen.



    Macedonian

  3. #203
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    The Ancient Greeks on Croatian Soil. Antički Grci na tlu Hrvatske. Klovicevi Dvori.

    The exhibition „Antički Grci na tlu Hrvatske“ or "The Ancient Greeks on Croatian Soil" in Klovićevi dvori Zagreb shows you where did the ancient Greeks first arrive, the nature of their relationship with the native population, how they spread along the eastern Adriatic coast and islands... More than 500 artifacts (12th-1st cent. BC) show why Ancient Greece is the culture that founded the European civilization
    theDalmatia.com - vijesti iz Dalmacije

    iqoqtbau.jpg
    http://s14.directupload.net/images/120725/iqoqtbau.jpg

    5vbsh7pk.jpg
    http://s1.directupload.net/images/120725/5vbsh7pk.jpg

    pps4i8ac.jpg
    http://s1.directupload.net/images/120725/pps4i8ac.jpg

    ayoxavoh.jpg
    http://s7.directupload.net/images/120725/ayoxavoh.jpg

    cirvks4p.jpg
    http://s7.directupload.net/images/120725/cirvks4p.jpg

    ip7sfs8d.jpg
    http://s1.directupload.net/images/120725/ip7sfs8d.jpg

    c8dxe9jb.jpg
    http://s7.directupload.net/images/120725/c8dxe9jb.jpg

    vhtkghge.jpg
    http://s14.directupload.net/images/120725/vhtkghge.jpg






    Macedonian

  4. #204
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Ich vergleiche es doch mit den Türken in Griechenland und ihren Rechten und Kulturpflege. Das ist für mich ein Beispiel für Realität.
    In West-Thrakien gibt es türkische Muttersprache-Schulen, Koranschulen und türkische Vereine, z.B Tanzvereine aber auch andere. Hinzu werden West-Thrakien an Universitäten positiv diskriminiert, z.B kommen sie mit ''Kato apo tin basi'' an Universitäten landesweit rein, um irgendwelchen Minderheitenquoten zu entsprechen. Das ist so, als ob ein angehender Abiturient mit der Durchschnittsnote 5 (mangelhaft) Abitur bekommt.
    Wir Griechen sind den Türken in dieser Hinsicht weit voraus, die Frage ist nur ob zu viel Zivilisation nicht auch ungesund sein kann.

    Denkst du, dass auch nur der liberalste Türke so etwas auf Territorium der heutigen Türkei zulassen würde? Nicht einmal mit den Kurden, die größtenteils selber sunnitische Muslime sind wie die Türken, klappt ein friedliches Miteinander reibungslos.

    Der Türke wird im Großen und Ganzen nie andere Menschen um sich akzeptieren als Türken.




    Macedonian

    Jep muss ich dir recht geben. Ich komme ja selber aus einem Dorf aus Thrakien, und das Nachbarsdorf ist ein Türkisches Dorf. Da die kein Supermarkt haben kommen die meisten zu uns rüber und einkaufen da. Dieser Supermarkt gehört meiner Tante darum war ich schon öfters dort und habe es mit meinen eigenen Augen gesehen. Nicht die meisten aber so einige Türken, die quasi ihr Land in Griechenland haben, also keinen Bezug zur Türkei haben an sich, können kein Wort griechisch sprechen. Viel andere Türken müssen dabei sein und den Dolmetscher spielen. Andere sprechen es total schlecht und bei anderen erkennste nicht mal ob es Türken oder Griechen sind. Ich finde es aber schon krass wenn man in einem Land lebt, quasi gar kein bezug zu einem anderes Land hat, aber die Amtsprache dieses Landes nicht mal beherrscht wird....

  5. #205
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Da scheint ihr euch Griechenland-Griechen von den Pontiern zu unterscheiden.

    Kommen wieder die verallgemeinerungen???Geh und gib dir am besten selber eine Verwarnung

  6. #206
    economicos
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Da scheint ihr euch Griechenland-Griechen von den Pontiern zu unterscheiden.
    Ich bin auch Pontier. Und?

  7. #207
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Jep muss ich dir recht geben. Ich komme ja selber aus einem Dorf aus Thrakien, und das Nachbarsdorf ist ein Türkisches Dorf. Da die kein Supermarkt haben kommen die meisten zu uns rüber und einkaufen da. Dieser Supermarkt gehört meiner Tante darum war ich schon öfters dort und habe es mit meinen eigenen Augen gesehen. Nicht die meisten aber so einige Türken, die quasi ihr Land in Griechenland haben, also keinen Bezug zur Türkei haben an sich, können kein Wort griechisch sprechen. Viel andere Türken müssen dabei sein und den Dolmetscher spielen. Andere sprechen es total schlecht und bei anderen erkennste nicht mal ob es Türken oder Griechen sind. Ich finde es aber schon krass wenn man in einem Land lebt, quasi gar kein bezug zu einem anderes Land hat, aber die Amtsprache dieses Landes nicht mal beherrscht wird....
    ist es in deutschland etwa anders? da gibst auch gebiete in berlin, da leben tuerken seit 20 jahren und keonnen nicht mal hallo sagen.
    wenn menschen sich nicht integrieren wollen, wollen sie es halt nicht. nicht alle sind gleich.

  8. #208
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ist es in deutschland etwa anders? da gibst auch gebiete in berlin, da leben tuerken seit 20 jahren und keonnen nicht mal hallo sagen.
    wenn menschen sich nicht integrieren wollen, wollen sie es halt nicht. nicht alle sind gleich.

    Das auch schlimm keine Frage, der einzige noch gravierende Unterschied zu deinen beispiel und meinen ist, dass die Kreuzberger Türken ihre Heimat in der Türkei haben und die Türken in Thrakien eben in Griechenland. Das ist so als ob du jetzt keinen Bezug mehr zu Griechenland hättest außer die Sprache. Sprich deine Heimat wäre Deutschland. Du und deine Kinder aber kein Wort Deutsch sprechen könnten als Deutsche Staatsbürger. Ich finde sowas katastrophal

  9. #209
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Das auch schlimm keine Frage, der einzige noch gravierende Unterschied zu deinen beispiel und meinen ist, dass die Kreuzberger Türken ihre Heimat in der Türkei haben und die Türken in Thrakien eben in Griechenland. Das ist so als ob du jetzt keinen Bezug mehr zu Griechenland hättest außer die Sprache. Sprich deine Heimat wäre Deutschland. Du und deine Kinder aber kein Wort Deutsch sprechen könnten als Deutsche Staatsbürger. Ich finde sowas katastrophal
    Es ist die Menge und andere kleine administrative Fehler seitens der Regierung. Wenn du Analphabeten ins Land holst und sie nur als Arbeitskräfte siehst und sie in Ballungsgebieten leben lässt, kannst du auch keine fruchtende Integration erwarten, zumal diese Menschen aus einem völlig fremden Kulturkreis kamen.

    Ein Minister hat die Sachlage treffend beschrieben. "Wir verlangten Arbeiter und bekamen Menschen". Natürlich hatten sie alle Möglichkeiten und haben es soweit ziemlich vermasselt, allerdings passiert Integration in Wechselwirkung und die Menge führte denn dazu, dass Deutsch lernen überhaupt nicht notwendig war, so auch die Türken in Griechenland.

  10. #210
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.135
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Pontier, füg wieder diese Pontus Karte in deiner Signatur, dann weiß jeder wenigstens, dass du kein Türke bist. Die Schwarzmeer-Region gilt als Hochburg türkischer Nationalisten und du erzählst hier irgendwelche Geschichten. Träum weiter...


    Die Karte war eine Reaktion auf die Hetze gegenüber meiner Mannschaft die man aus Istanbul betrieben hat! Fussball ist eben sehr wichtig für uns aber das mit der Karte hätte nicht sein müssen richtig.

    Es gibt in dieser Region viele Nationalisten richtig aber was soll das bedeuten? Was soll das bedeuten? Denkst du man hasst die pontische Kultur? Was ist daran falsch,wenn ich sage,dass die Menschen sich als türken sehen aber immer mehr Leute und vor allem diejenigen die Lesen und sich Bilden für dass pontische interessieren? Und was ist daran falsch,wenn ich sage,dass pontische Lieder und Künstler immer beliebter werden? Klar rennt keiner auf die Straße und schreit hoch lebe Pontos und das würde auch keiner machen! Aber dieses wachsende Interesse für die alte Geschichte dieser Region und allgemein diese Aufklärung durch das Internet erreicht immer mehr Menschen ohne,dass diese ihre Identität ändern und sich jetzt als Pontier sehen.Nein nur wenige sehen sich als Pontier!

    Kurz gesagt immer mehr Menschen interessieren sich für diese Kultur und Unterhalten sich über ihren Stammbaum oder über die alten Namen der dörfer! Dennoch sieht man sich als Türke. Das macht auch kein halt vor Nationalisten oder AKP wählern! Wähler sagen nichts aus schau dir die AKP an.Man verspricht ein Stadion und schon wählt man die AKP! Traurig aber wahr und Omis wählen Erdogen nur weil " Habu usak bizum orali"

    Du verwechselst die pontischen Muslime mit den christlichen Griechen.Letzteres werden nicht besonders gemocht richtig!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1021
    Letzter Beitrag: 18.06.2017, 18:51
  2. Prostitution Weltweit
    Von Zanli im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 17:39
  3. Buch der albanischen Sprache das weltweit größte
    Von Adem im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 22:31
  4. Weltweit?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 13:04
  5. Börsencrash weltweit
    Von Yutaka im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 07:57