BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 64 von 84 ErsteErste ... 145460616263646566676874 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 832

Die Griechische Revolution

Erstellt von Deimos, 20.03.2012, 18:08 Uhr · 831 Antworten · 40.281 Aufrufe

  1. #631
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Shelby Beitrag anzeigen
    Albanien ist auch ein kleines Land.


    Türkei: 778,0 USD

    Griechenland: 303,3 USD

    Mit der Türkei braucht ihr euch erst garnicht vergleichen.

    Wenn man das so sieht ist Griechenland im vergleich mit der Türkei auch klein 11.000.000 mil Griechen und 80.000.000 Türken. Rechne mall aus wie hoch das BIP Griechenland wäre würde sie eine Einwohnerzahl wie die Türkei haben.

  2. #632
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Wollen wir ein zweites und drittes Mal über die hochentwickelte Turan-Küche diskutieren?
    So über das Baklava, das türkisch-turanisch sein soll, obwohl es dieses Baklava schon Jahrtausende zuvor gab?

    Die türkische Küche hat eine lange Geschichte und stellt eine Weiterentwicklung der ursprünglichen nomadischen Kochtradition der Turkvölker durch Vermischung mit der indischen, persischen, islamisch-arabischen Küche sowie den Kochtraditionen der Völker des Mittelmeerraumes und des Kaukasus, wie zum Beispiel der armenischen und/oder aramäischen Küche dar. Diese Vielfalt der Einflüsse entwickelte sich durch die Jahrhunderte besonders unter der Prägung der osmanischen Kultur und Lebensweise zur heutigen charakteristischen türkischen Küche.
    Wie im gesamten islamischen Raum hält auch in der Türkei die Mehrheit der muslimischen Bevölkerung die Speisevorschriften des Islam von haram (verboten) und halal (erlaubt) ein. Das Schächten wird beachtet.

  3. #633
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Wenn man das so sieht ist Griechenland im vergleich mit der Türkei auch klein 11.000.000 mil Griechen und 80.000.000 Türken. Rechne mall aus wie hoch das BIP Griechenland wäre würde sie eine Einwohnerzahl wie die Türkei haben.

    Ich wollte mal zeigen, wieso man den griechischen BIP nicht mit dem Albanischen vergleichen kann.

  4. #634
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Folgender Kompriss: Die Griechen sind Indogermanen. Die Albaner sind Indogermanen. (ist belegt/bewiesen, die Genetik machts moeglich).
    Die Griechen sind Albaner, Tuerken (asiaten) und Afrikaner. Die Italiener, die Kroaten, die "Slawen" des Balkan (...) sind eigentlich Albaner.
    Ergo sind nahezu alle Voelker der Erde, und eigentlich alle Voelker des Balkans IndoGERMANEN. Da alle Germanen Deutsche sind/sein muessen(weil deshalb. Da darum.) und alle Indogermanen auch Germanen, seit ihr alle Deutsche, deren wahre Kultur vom ewigen Juden unterdrueckt wurde.


    Alle einverstanden?

    __________________________________________________ ____________
    Fuer erfolgten Sinn-Diebstahl und Ironie wird keine Haftung uebernommen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Shelby Beitrag anzeigen
    Ich wollte mal zeigen, wieso man den griechischen BIP nicht mit dem Albanischen vergleichen kann.

    Das pro Kopf einkommen ist in Albanien immernoch niedriger...

  5. #635
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von Ali der Große Beitrag anzeigen
    Folgender Kompriss: Die Griechen sind Indogermanen. Die Albaner sind Indogermanen. (ist belegt/bewiesen, die Genetik machts moeglich).
    Die Griechen sind Albaner, Tuerken (asiaten) und Afrikaner. Die Italiener, die Kroaten, die "Slawen" des Balkan (...) sind eigentlich Albaner.
    Ergo sind nahezu alle Voelker der Erde, und eigentlich alle Voelker des Balkans IndoGERMANEN. Da alle Germanen Deutsche sind/sein muessen(weil deshalb. Da darum.) und alle Indogermanen auch Germanen, seit ihr alle Deutsche, deren wahre Kultur vom ewigen Juden unterdrueckt wurde.


    Alle einverstanden?

    __________________________________________________ ____________
    Fuer erfolgten Sinn-Diebstahl und Ironie wird keine Haftung uebernommen.

    - - - Aktualisiert - - -




    Das pro Kopf einkommen ist in Albanien immernoch niedriger...
    Sag mal, wenn man zu "dir" konvertiert muss man das was du schreibst verstehen?
    Oder ist es mit einem "Danke" auch getan?

  6. #636
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Ali der Große Beitrag anzeigen




    Das pro Kopf einkommen ist in Albanien immernoch niedriger...
    Abwarten.

  7. #637
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.229
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen







    Und vor der Osmanischen gab es die Byzantinisch Küche und Altgriechische Küche nun Mongole.
    die römer konnten türkisch und nannten deshalb ihre gerichte sarma oder dolma stimmts?

  8. #638
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die römer konnten türkisch und nannten deshalb ihre gerichte sarma oder dolma stimmts?
    Sonne behauptete ja die Gerichte hätten nur Türkische Namen weil die rum in Anatolien gezwungen waren diesen Gerichten türkische Namen zu geben.Nur deshalb.

  9. #639
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die römer konnten türkisch und nannten deshalb ihre gerichte sarma oder dolma stimmts?
    Mongole Ihr würdet von uns mehr Beeinflußt als wir von euch sei es in Architektur sei es agia Sophia sei es der Handel Türken=Meer gab es nicht und es gab viele Gerichte vor euch deshalb sei mal still du Mongole

  10. #640
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.229
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Wollen wir ein zweites und drittes Mal über die hochentwickelte Turan-Küche diskutieren?
    So über das Baklava, das türkisch-turanisch sein soll, obwohl es dieses Baklava schon Jahrtausende zuvor gab?
    die heutige zubereitungsart von baklava ist türkisch,dieses thema hatten wir doch schon..

    Die heute bekannte Variante mit mehreren Schichten aus sehr dünnem Filo-Teig ist wahrscheinlich nach dem 16. Jahrhundert im Topkapı-Palast erfunden worden

    Baklava ? Wikipedia
    [

    was mich wundert normal versucht ihr alles zu gräzisieren in diesem fall habt ihr die türkischen namen übernommen warum? hat es euch so gut geschmeckt?

Ähnliche Themen

  1. Warten auf die Revolution
    Von skenderbegi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 11:49
  2. Revolution im BF
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 18:50
  3. Griechische revolution
    Von El Greco im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 12:03
  4. Die serbische Revolution
    Von daniel im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 23:06