BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Griechisches Leid: Einige Fragen

Erstellt von Yavrimou, 01.06.2015, 09:32 Uhr · 36 Antworten · 1.843 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    8

    Griechisches Leid: Einige Fragen

    Wer hat in der früheren Geschichte den Griechen mehr Leid zugefügt?
    Die Neotürken unter Kemal Pasha ab dem 20. Jahrhundert mit dem Genozid der Pontos/Rum oder doch eher die Osmanen mit der Einnahme Konstantinopels und nachfolgender Herrschaft?

    Welche Gefühle hegen Ponti oder vertriebene Griechen gegenüber Atatürk?

  2. #2
    Avatar von Ricky

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    3.620
    Och ne nicht noch ein Grieche der hier seine ergüsse freien lauf lässt und ungeschoren davon kommt diese hetzthreads Nerven langsam von möchtegern alleswisser Griechen.

    Gerade mal 1. Beitrag und direkt ein hetzthread von einem Griechischen Fascho entweder bist du Dumm oder ein Fake von einem anderen user.

  3. #3
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.103
    Zitat Zitat von Yavrimou Beitrag anzeigen
    Wer hat in der früheren Geschichte den Griechen mehr Leid zugefügt?
    Die Neotürken unter Kemal Pasha ab dem 20. Jahrhundert mit dem Genozid der Pontos/Rum oder doch eher die Osmanen mit der Einnahme Konstantinopels und nachfolgender Herrschaft?

    Welche Gefühle hegen Ponti oder vertriebene Griechen gegenüber Atatürk?
    Zugegeben in den beiden Epochen gab es am meisten durch die Türken kräftig eins auf die Glocke.

  4. #4
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    und noch mal ein thread zu Griechenland.
    hat jetzt länger gedauert.
    hat ihn wieder mal ein Grieche eröffnet?

  5. #5

    Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    8
    Um es genau zu nehmen, bin ich halb grieche (Arvanit) und halb türkisch (Kayseri), zudem bin ich auch kein Fascho sondern eher politisch links einzuordnen.
    Was ist an meinen Fragen so verwerflich? Ich verfolge keine Hetze, sondern sachliche Informationen.

  6. #6
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Yavrimou Beitrag anzeigen
    Wer hat in der früheren Geschichte den Griechen mehr Leid zugefügt?
    Die Neotürken unter Kemal Pasha ab dem 20. Jahrhundert mit dem Genozid der Pontos/Rum oder doch eher die Osmanen mit der Einnahme Konstantinopels und nachfolgender Herrschaft?

    Welche Gefühle hegen Ponti oder vertriebene Griechen gegenüber Atatürk?
    Die Jungtürken und der Mörder Kemal waren die schlimmsten, dann das osmanische Reich.

    Konstantinopel, wäre so oder so gefallen, die Stadt konnte man nicht retten.

    Atatürk war ein perverser Mörder.

    Hier gibt es einen Thread über Atatürk
    Atatürk ein Verbrecher

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Zugegeben in den beiden Epochen gab es am meisten durch die Türken kräftig eins auf die Glocke.
    Ja, die damalige Türkei hat die Völkermorde gegen die Pontier, Armenier und Assyrer begangen.

  7. #7

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von Yavrimou Beitrag anzeigen
    Wer hat in der früheren Geschichte den Griechen mehr Leid zugefügt?
    Die Neotürken unter Kemal Pasha ab dem 20. Jahrhundert mit dem Genozid der Pontos/Rum oder doch eher die Osmanen mit der Einnahme Konstantinopels und nachfolgender Herrschaft?

    Welche Gefühle hegen Ponti oder vertriebene Griechen gegenüber Atatürk?
    du bist doch ein junger mensch.. schau doch in die zukunft und lass die vergangenheit ruhen..

  8. #8
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von mujaga Beitrag anzeigen
    du bist doch ein junger mensch.. schau doch in die zukunft und lass die vergangenheit ruhen..
    Man kann in die Zukunft schauen, nur wenn man die Vergangenheit kennt.

    Außerdem du weisst schon, das wir im Geschichtsforum sind?

  9. #9

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Man kann in die Zukunft schauen, nur wenn man die Vergangenheit kennt.

    Außerdem du weisst schon, das wir im Geschichtsforum sind?
    von der vergangenheit hast du aber nichts davon, von der zukunft eher..
    ahja.. habs vergessen..

  10. #10

    Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    8
    Danke für den Link, werde diesen mir anschauen.
    Einerseits hat Mujaga ja recht, man sollte sich nicht mit alten Plagen streiten. Jedoch ist die griechisch-türkische Streitgeschichte nicht so veraltet z.B. Thema Zypern in den 70ern.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fustanella eine griechisches Kostüm ist albanischer Herkunft
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 16:25
  2. Alb. Polizei sprengt Griechisches Kreuz bei einer Kirche
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2004, 15:45
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 18:32
  4. Griechischer Tanker verseucht die Strände um Sarande
    Von lupo-de-mare im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2004, 19:26
  5. Um entgültig alle Fragen zur Geschichte zu klären:
    Von Stipe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 02:30