BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Griechisches Leid: Einige Fragen

Erstellt von Yavrimou, 01.06.2015, 09:32 Uhr · 36 Antworten · 1.850 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Yavrimou Beitrag anzeigen
    Um es genau zu nehmen, bin ich halb grieche (Arvanit) und halb türkisch (Kayseri), zudem bin ich auch kein Fascho sondern eher politisch links einzuordnen.
    Was ist an meinen Fragen so verwerflich? Ich verfolge keine Hetze, sondern sachliche Informationen.
    Warst du schonmal in Kayseri?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Über was soll man sich hier streiten, wenn man die Vergangenheit ruhen lässt? Die faschistischen Jungtürken am Ende des OR waren schlimmer als sämtliche Osmanen. Jedenfalls gemäß meiner allwissenden Meinung.

    Heraclius
    Da stimme ich zu.

  2. #32

    Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    8
    Eigentlich ganz simpel zu erklären. Wollte mich neu registrieren, da ich aber schonmal registriert war habe ich einfach mein pw zurücksetzen lassen. Habe damals nur paar mal rein geguckt um etwas hin und her zu lesen.


    Da einige Fragen bezüglich meiner Person aufgetaucht sind: Zur tr Seite habe ich keinen Kontakt, war auch selbst nie in Kayseri. Nur für den Urlaub gelegentlich Antalya/Izmir/Cesme. Und ja wir Arvaniten sehen uns als 100% Griechen. Auch in unserem Dorf in Thrakien (welches vollkommen aus Arvaniten besteht, [Das Nebendorf war mal Hauptstadt des Osmanisches Reiches, Didimoteicho] sehen sich als reine Griechen und nicht als Shqip.
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Hast dich 2012 registriert und erst heute deinen ersten Beitrag geschrieben? Interessant.
    Solange du kein Fake bist -> Schön dich bei uns zu haben. Ein halb-Türke und halb-Hellene.

    Könntest ja bei Gelegenheit einigen Foraumsalbanern erklären, dass die Arvaniten sich als Hellenen
    und eben nicht als Albaner fühlen.

    PS: Könntest ja als erstes einen netten Vorstellungsthread eröffnen und dich uns vorstellen.
    Scheinst ja ziemlich interessant zu sein. kannst du hellenisch/türkisch? Warst du bereits in
    einem der beiden Länder oder beiden?

    Gruß

  3. #33
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Aus KAyseri also. Weisst du, wofür die berühmt sind?

    Kleiner Tipp:



  4. #34
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Zitat Zitat von Yavrimou Beitrag anzeigen
    Auch in unserem Dorf in Thrakien
    Es gibt arvanitische Dörfer in Thrakien? Das wusste ich ja gar nicht. Welches denn?

  5. #35
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Aus KAyseri also. Weisst du, wofür die berühmt sind?

    Kleiner Tipp:





    Kaisareia ist eine Stadt in Kappadokien welche dafür berühmt ist nach Kaiser Tiberios benannt worden zu sein.

    Heraclius

  6. #36
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Kaisareia ist eine Stadt in Kappadokien welche dafür berühmt ist nach Kaiser Tiberios benannt worden zu sein.

    Heraclius
    Das natürlich auch, ja.

  7. #37

    Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    8
    Neo Xeimonion. Bei Orestiada.
    Ich weiß jedoch, dass die Arvaniten dort vor etwa 300-400 Jahren aus dem Epirus dort hin gezogen sind. Erstmal in der Nähe des Flusses Evros gelebt haben, jedoch wegen regelmäßigen Überschwemmungen ins jetzige Neo Xeimonion umgesiedelt sind.
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Es gibt arvanitische Dörfer in Thrakien? Das wusste ich ja gar nicht. Welches denn?

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Fustanella eine griechisches Kostüm ist albanischer Herkunft
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 16:25
  2. Alb. Polizei sprengt Griechisches Kreuz bei einer Kirche
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2004, 15:45
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 18:32
  4. Griechischer Tanker verseucht die Strände um Sarande
    Von lupo-de-mare im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2004, 19:26
  5. Um entgültig alle Fragen zur Geschichte zu klären:
    Von Stipe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 02:30