BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 76

Griechischsprachige Muslime - Ελληνόφωνοι μουσουλμάνοι - Müslüman Yunanlar

Erstellt von Kokosnuss, 09.12.2015, 11:23 Uhr · 75 Antworten · 3.658 Aufrufe

  1. #41
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Candaroğlu Beitrag anzeigen
    Setz bitte ein Ost- davor. Die westliche Schwarzmeerregion hat von allen Regionen der Türkei am wenigstens vom Bevölkerungsaustausch mitbekommen.
    Ja jedoch im westlichem Teil des Schwarzmeeres sind mit Juden vorhanden.

  2. #42
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Ja jedoch im westlichem Teil des Schwarzmeeres sind mit Juden vorhanden.
    Kastamonu Vilayetinde (toplam nüfusu: 1.120.000) 1906/7'de Yahudi nüfusu 60-70 kisi arasidir. Ben Bati Karadeniz'de ciddi bir Yahudi varligi oldugunu simdiye kadar hic duymadim.

  3. #43
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.398
    Diese karte habe ich von Wikipedia es zeigt die griechisch sprachigen gebiete in der heutigen Türkei im mittelalter ungefähr um das 10 Jahrhundert.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Medieval_Greek

    Gelb Standart-griechisch, Orange Pontisches-Griechisch, Grün Kappadokisches Griechisch.
    Anatolian_Greek_dialects.png


    Zwar sind viele gegangen nach dem bevölkerungsaustausch aber es wurden mit Sicherheit auch viele assimiliert. Vor allem vor dem Hintergrund da ja im 20 Jahrhundert der sprachraum nicht mehr so groß war wie dort.

  4. #44
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Diese karte habe ich von Wikipedia es zeigt die griechisch sprachigen gebiete in der heutigen Türkei im mittelalter ungefähr um das 10 Jahrhundert.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Medieval_Greek

    Gelb Standart-griechisch, Orange Pontisches-Griechisch, Grün Kappadokisches Griechisch.
    Anatolian_Greek_dialects.png


    Zwar sind viele gegangen nach dem bevölkerungsaustausch aber es wurden mit Sicherheit auch viele assimiliert. Vor allem vor dem Hintergrund da ja im 20 Jahrhundert der sprachraue nicht mehr so groß war wie dort.
    Man muss bedenken dass diese Regionen auch "griechisiert" wurden.

    Ebenso die Byzantiner nach der Eroberungen, sich auch deren Kultur angeeignet haben. Das man erzaehlt das sei alles vom suedlichem Zipfel Europas ist nur ne nationalistische Farce.

  5. #45
    Avatar von Kokosnuss

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    255
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Wäre wohl auch nicht richtig muslimische Griechen in der Türkei sind nicht nur Pontier auf Kreta z.b. mussten auch die Muslime zur Türkei auswandern das waren alles ethnische Griechen keiner davon konnte ein Wort türkisch nur griechisch.
    Deswegen ja die Unterscheidung zwischen Yunan (aus dem heutigen GR stammend, inkl. Kreta) und Rum (im heutigen Kara Deniz/Pontus bzw. Zypern).

    Über die kretischen Muslime gibt's sogar einen eigenen Wiki-Artikel:
    https://en.wikipedia.org/wiki/Cretan_Turks

  6. #46
    JazzMaTazz
    Alles haengt da miteinander zusammen.

  7. #47
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Diese karte habe ich von Wikipedia es zeigt die griechisch sprachigen gebiete in der heutigen Türkei im mittelalter ungefähr um das 10 Jahrhundert.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Medieval_Greek

    Gelb Standart-griechisch, Orange Pontisches-Griechisch, Grün Kappadokisches Griechisch.
    Anatolian_Greek_dialects.png


    Zwar sind viele gegangen nach dem bevölkerungsaustausch aber es wurden mit Sicherheit auch viele assimiliert. Vor allem vor dem Hintergrund da ja im 20 Jahrhundert der sprachraum nicht mehr so groß war wie dort.
    Viele sind auch freiwillig assimiliert,darum geht es hier aber nicht.
    Du hast schon Recht das wir Türken mit Rum in erster Linie die Hellenen meinen...

  8. #48
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.494
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    [...] im mittelalter ungefähr um das 10 Jahrhundert.
    Anatolian_Greek_dialects.png
    Die Karte scheint eher aus dem 12. oder 13. Jahrhundert zu stammen.

  9. #49

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Wie ich herauslese sind wieder die "Spezialisten" am Werk, die jedem hier einreden wollen, dass die Griechen keine Griechen sind, und die anderen Völker, die 15000 Jahre später in das Gebiet zugezogen, die gleiche kulturelle Spur hinterlegt und als Nachkommen der klassischen Bevölkerung Kleinasiens anzusehen.

    Warum gehen diese Menschen nur in die Schule, wenn sie, herausgekommen, eh nichts Neues vorzuweisen haben?


  10. #50
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.398
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Viele sind auch freiwillig assimiliert,darum geht es hier aber nicht.
    Du hast schon Recht das wir Türken mit Rum in erster Linie die Hellenen meinen...
    Sag ich doch.

Ähnliche Themen

  1. Muslim-Page Was haltet ihr davon?
    Von im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 20:34
  2. Muslime verändern Albanien ...
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2005, 15:11
  3. „Wir sind alle Muslime“
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 22:17
  4. Rassismus gegen Muslime in Makedonien!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 22:43
  5. Slawische Muslime in Balkan
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 17:31