BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 80

Der Grösste Führer aller Zeiten

Erstellt von citro, 06.09.2008, 02:41 Uhr · 79 Antworten · 7.185 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024

    Der Grösste Führer aller Zeiten

    Was ist für euch ein wahrer Führer?
    Jemand der sein Volk aus dem Elend errettet oder jemand der sein Volk im Elend bringt? Für mich zum Beispiel ist Moses ein Führer.


    Wer war der größte spirituelle Führer der Geschichte? Diese Frage versuchte Jules Masserman, amerikanischer Psychoanalytiker von der Universität Chicago, 1974 für das amerikanische "TIME"-Magazin mit Hilfe von drei Kriterien zu beantworten:

    FÜHRER MÜSSEN DREI FUNKTIONEN ERFÜLLEN
    -Der Kandidat muß für das Wohlsein der Geführten gesorgt haben
    -Eine soziale Organisation bereitgestellt haben, in der sich seine Leute sicher fühlen können
    -Und er muß seine Anhänger mit einem kompletten Glaubensentwurf versorgt haben.

    Nach diese drei Kriterien suchte er in der Geschichte und analysierte - Hitler, Pasteur, Cäsar, Moses, Konfuzius, Buddha, Jesus und sie alle, und kam zu der Schlussfolgerung:
    -Männer wie Pasteur und Salk sind Führer der ersten Kategorie
    -Männer wie Ghandi und Konfuzius, einerseits, und Alexander, Cäsar und Hitler, auf der anderen Seite, sind Führer der zweiten und eventuell der dritten Kategorie
    -Jesus und Buddah gehören nur in die dritte Kategorie

    -Der grösste Führer aller Zeiten aber war Muhammad gewesen, der alle Kategorien vereinte, mit weniger höhen Masse tat dies auch Moses."

  2. #2
    Crane
    Mohammed, dieser Kriegstreiber? Warum nicht gleich Hitler...

  3. #3

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Ich scheiße auf Führer.
    Ich bin ein Alpha Tier, ich brauche sowas nicht

  4. #4

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Mohammed, dieser Kriegstreiber? Warum nicht gleich Hitler...
    Du wieder.. ok fangen wir wieder von vorne an...
    Warum ein Kriegstreiber wenn er Kriege immer abgelehnt hat, sie haben bekommen was sie gesucht haben, tut es dir weh dass er euch vernichtend geschlagen hat du Götzendiener??
    Hitler hat versagt er hat die Deutschen nur ins Elend gebracht und unser Prophet sagte schon im voraus dass er kommen wird.

    Der erste Weltkrieg


    1300 Jahre nach der Hijra (der Flucht des Propheten nach Medina), zählt einige wenige Dekaden hinzu. Zu dieser Zeit wird der (west)römische König Krieg führen wollen gegen die gesamte Welt. Unterdessen befiehlt Allah den Krieg für diesen Mann.
    (Esme-i Mesalik Lieyyam-il Mehdiyy-il meliki Li Küll-id Dünya Biemrillah-il Malik, Kelde bin Zeyd, 216)


    Der zweite Weltkrieg und Hitler


    ... nur kurze Zeit später, zwei Jahrzehnte, wird ein Mann aus den germanischen Ländern, dessen Name mit dem Namen einer Katze verbunden ist, zu agieren beginnen, der die Welt beherrschen will. Er wird Krieg führen gegen die gesamte Welt, die warmen und die kalten Länder. Nach Jahren angefüllt mit härtestem Krieg wird er Allahs Strafe empfangen. Dann wird er getötet werden durch das Geheimnis der Russen.
    (Esme-l Mesalik Lieyyam-il Mehdiyy-il meliki Li Küll-id Dünya Biemrillah-il Malik, Kelde bin Zeyd, 216)


    Hinweise auf den ersten und zweiten Weltkrieg


    Ein Hadith, bericht von Imam-i Ali, Abu Huraira and Ibn-i Abbas, sagt aus: Der Krieg der Endzeit ist der Krieg der Welt. Es wird einen dritten Krieg geben nach zwei großen Kriegen, und viele werden in ihm getötet werden. Jener, der die Flammen des zweiten Weltkriegs entzündet hat, wird bekannt werden als der große Führer.
    (Al- Mahdi-ul Munthazar)





    nur bekannt aber kein wahrer führer na ja

  5. #5

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    FÜHRER MÜSSEN DREI FUNKTIONEN ERFÜLLEN
    -Der Kandidat muß für das Wohlsein der Geführten gesorgt haben
    -Eine soziale Organisation bereitgestellt haben, in der sich seine Leute sicher fühlen können
    -Und er muß seine Anhänger mit einem kompletten Glaubensentwurf versorgt haben.

    Nach diese drei Kriterien suchte er in der Geschichte und analysierte - Hitler, Pasteur, Cäsar, Moses, Konfuzius, Buddha, Jesus und sie alle, und kam zu der Schlussfolgerung:
    -Männer wie Pasteur und Salk sind Führer der ersten Kategorie
    -Männer wie Ghandi und Konfuzius, einerseits, und Alexander, Cäsar und Hitler, auf der anderen Seite, sind Führer der zweiten und eventuell der dritten Kategorie
    -Jesus und Buddah gehören nur in die dritte Kategorie

    -Der grösste Führer aller Zeiten aber war Muhammad gewesen, der alle Kategorien vereinte, mit weniger höhen Masse tat dies auch Moses."


    Klingt ja wie Nationalsozialismuss. Ein Mensch der Sozial ist, aber nur innerhalb seiner Reihen. Alles fremde muss bekehrt oder getötet werden.

    Ja deinem Posting nach war Moahmed demfall ein Nationalsozialist?? Oder um es auszudeutschen ein Faschist?

  6. #6
    Arvanitis
    Jesus war der beste Führer.

  7. #7

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Klingt ja wie Nationalsozialismuss. Ein Mensch der Sozial ist, aber nur innerhalb seiner Reihen. Alles fremde muss bekehrt oder getötet werden.

    Ja deinem Posting nach war Moahmed demfall ein Nationalsozialist?? Oder um es auszudeutschen ein Faschist?
    du weisst besser was nationalsozialist ist

    Alles fremde muss bekehrt oder getötet werden.
    hey wer will dich schon töten du bist nichts wert
    woher hast du das du angsthase?
    er hat mekka erobert und ihen alles verzeiht
    YouTube - Message(1976) God's Final and Greatest Messenger (not shown)

  8. #8
    Jehona_e_Rahovecit
    Milosevic ist der größte Führer aller Zeiten, er hat Serbien in den Ruin geführt.

  9. #9

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Milosevic ist der größte Führer aller Zeiten, er hat Serbien in den Ruin geführt.
    hmm er hat nur das getan was sich das volk gewünscht hat nicht n ur er alle sind sie schuld

  10. #10
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    hmm er hat nur das getan was sich das volk gewünscht hat nicht n ur er alle sind sie schuld
    In einer Demokratie musst du zuerst das Volk für dich gewinnen, damit du zur Macht kommst.
    Bei Slobo war's eher umgekehrt. Kam durch die kommunistische Partei zu erst an die Macht und mit einer gezielten Propaganda und Hinrwäsche gewann er einen grossen Teil des serbischen Volkes für sich.

    Doch selbst das war nicht stabil. Seine Glaubwürdigkeit bröckelte und es kamen erste Kritiken, doch es war schon zu spät. Wer sich ihm entgegenstellte, endete schnell wie Draskovic.

    Doch Gott sei Dank wurde er schliessendlich doch gestürzt.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der "grösste" Russe aller Zeiten
    Von Zurich im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 00:16
  2. bester balkansportler aller zeiten?
    Von yug im Forum Rakija
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 08:16
  3. Dämlichster Mod aller Zeiten!!
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 00:15
  4. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 22:46
  5. Genghis Kahn(Mongole) - Der grösste Herrscher aller Zeiten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 00:17