BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 20 ErsteErste ... 814151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 199

Die grösste serbische Propagandawelle im Zusammenhang mit der Illyer-Albaner Theorie!

Erstellt von FREEAGLE, 27.12.2007, 01:15 Uhr · 198 Antworten · 13.038 Aufrufe

  1. #171

    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    479
    Ps. Grobar

    du bist ein ungebildeter nationalist der es eifach nicht wahrhaben kann...dass man dir das gaze leben lang nur scheisse eigeredet hatt

    geh doch mal in die nächste bibliothek...oder frag eien geschichtsprofesor...

  2. #172
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    Alle Bibliotheken, alle Schriften, alle neuen Erkentniss überall auf der Welt sprechen von den Illyrer als Albaner.
    Na klar!......


    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    Da kamm letzte Woche ein Bolivianer und musste ein neues buchungssystem istalieren...

    Quatschte mit ihm bisschen....fragte woher ich komme, sagte ihm.Kosovo-Albanien.

    Danm einte er: Ehj, ich hab vo euch in der Schule gelernt..und ich he?

    Ja, die Illyrer...und ich so: ja genau
    Wen leckt es was ein Bolivianischer Strassenmusiker irgendwo herhat?
    Mich mit sicherheit nicht.
    Auch Bolivien tut gut daran auf dem neuesten stand zu bleiben.

    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    sogar auf der anderen Seite der Wlet hatt man von uns gehört...
    Find ich korrekt das man von irgendwem irgendwas irgendwo hoert.
    Ist in Albanien ja scheinbar nicht anders...

    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    Ich sag nur: Freut euch, wenn ihr mal mit einem nicht albaner über illyrer diskutiert, der deutsche oder österreicher wird euch schon belehren
    Deine Hoffnungen moegen ja bei diesen laendern liegen allerdings glaube ich nicht das man sich in diesen 2 Staaten einfachen wissenschaftlichen Erkenntnissen auf dauer verschliessen kann.
    In Albanien koennte das aber durchaus zutreffen.

  3. #173
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    Ps. Grobar

    du bist ein ungebildeter nationalist der es eifach nicht wahrhaben kann...dass man dir das gaze leben lang nur scheisse eigeredet hatt
    Deine Verzweiflung amuesiert mich.

    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    geh doch mal in die nächste bibliothek...oder frag eien geschichtsprofesor...
    jemanden wie John Wilkes?


    "NOT MUCH RELIANCE SHOULD PERHAPS BE PLACED ON ATTEMPTS TO IDENTIFY AN ILLYRIAN ANTHROPOLOGICAL TYPE AS SHORT AND DARK SKINNED SIMMILAR TO MODERN ALBANIANS."
    The Illyrians Von J. J. Wilkes

    Das ganze befindet sich auch bei Google Books:
    The Illyrians - Google Buchsuche

  4. #174

    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    479
    Peilst du eigetlich nichts?

    Du kannst schon lache, kei Problem, nur sei dir bewusst dass du im grunde das römische reich leugnest, das azireich und alle anderen geschichtlichen erkentnisse.


    ICh erklär dir was, Serbie hatt mit der aktioon gestartet, weil es ein Dorn im auge war, der Anspruch auf Kosovo wurde gestört, den Serbien hatt selbst 1970 diese Tatsache in dem staatlichen Enzyklopedie festgehalten, unter einem serbischen Historiker, dass die albaner die vorfahren der Illyrer sind, die Dardanen ein Stamm der Illyrer.

    Daher kommt diese leugnung.

    aber du peilst ja eh nichts

    mir macht das ja nichts aus, nur frag dich nicht wen dich alle auslachen wen du in einer diskusio sagst, die albaner sind keine illyrer sondern ein bergvolk aus dem kaukasus


    geh i die Bibliothek oder zu einem geschichtslehrer du ahnungsloser


    und lach besser nicht, den du lachst über deine Dummheit.

    Im ersnt, geh und bilde dich....


    Ps.schön, er schreit nicht viel, und er schreibt nicht, gar nichts...und das war 1977, dein serbiscehr KOllege hatt aber mehr heraus gefunden...

    du bist mir einer ehj..

  5. #175

    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    479
    echt krass mit euch serben..

  6. #176
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von kapsamun Beitrag anzeigen
    Ps.schön, er schreit nicht viel, und er schreibt nicht, gar nichts...und das war 1977, dein serbiscehr KOllege hatt aber mehr heraus gefunden...

    du bist mir einer ehj..
    Der "Serbische Kollege" ist wohl Stipcevic(Kroatischer Arbanas) und wie du am Scan siehst orientiert sich Wilkes bei seiner Interpretation der Illyrer auch an Stipcevic!......

    Hier nochmal der Scan.

    The Illyrians - Google Buchsuche
    Mach ihn gross und was steht ganz unten als Quellverweiss?
    Stipcevic 1977a......


  7. #177

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    Zitat Zitat von Nefertiti Beitrag anzeigen
    Viele Sprachwissenschaftler meinen, dass das Albanische sich aus dem Idiom der alten Illyrer entwickelt hat, die in der Antike den westlichen Balkan bevölkert haben. Das illyrische Substrat, aus dem im Mittelalter das Albanische entstanden sei, sei aber durch den Einfluss des Lateinischen schon stark überformt worden. Manche Philologen sehen das Albanische daher als Produkt einer abgebrochenen Romanisierung. In der Antike hatten sich im albanischen Hochland römische Kultur und die Latinität nicht endgültig durchsetzen können, und mit dem Ende der römischen Herrschaft im 5. Jahrhundert nahm die Sprachentwicklung in Albanien einen eigenen Weg.
    Eindeutige Belege für den illyrischen Ursprung des Albanischen lassen sich nur schwer beibringen, da es an aussagekräftigen Zeugnissen für diese antike Sprache fehlt. Das Illyrische ist nur in sehr wenigen Inschriften und Erwähnungen bei lateinischen und griechischen Autoren überliefert. Bei den bekannten Worten handelt es sich zumeist um Personen- und Ortsnamen. Trotz allem ist die Illyrerthese die wahrscheinlichste Erklärung für die Existenz der weder slawischen noch romanischen Sprache, zumal sich ihre grammatische Struktur deutlich vom Lateinischen einerseits und von den östlich des Illyrischen gesprochenen thrakischen Idiomen (soweit feststellbar) andererseits unterscheidet, aber eine Reihe von Ähnlichkeiten mit dem Griechischen hat. In jedem Fall aber ist Albanisch neben Griechisch die einzige noch heute gesprochene Balkansprache mit autochthonen vorrömischen Wurzeln.
    Das rottgedruckte ist doch schön: mit autochthonen vorrömischen Wurzeln:

    Erlärung des Begriffes, Autochton:

    eingeboren, ureingesessen.

    Gegensatz dazu ist
    allochthon

    von fremdem Boden oder aus fremdem Land stammend.

    Die Albaner sind also ein autochtones Volk und die Serben sind?

    Die Ansiedlung der Slawen ab dem frühen 7. Jahrhundert (häufig fälschlicherweise im ausgehenden 6. Jahrhundert angesetzt) auf dem Balkan erweiterte die ethnische Vielfalt auf dem Balkan um ein prägendes Element, legte aber auch den Grundstein für die sogenannte Balkanisierung.

    Landnahme der Slawen auf dem Balkan - Wikipedia
    also
    allochthon

  8. #178
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Nefertiti Beitrag anzeigen
    Deutsche Wiki seiten sind nur sehr spaerlich gepflegt.
    Ich empfehle die englischen Seiten.
    Dort kannst du auch am Diskussionsverlauf sehr schoen nachvollziehen warum die Adminsitratoren sich dort nicht festlegen moechten bez. Albanisch und Illyrisch......

  9. #179

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    In der ausgehenden Spätantike, im 6. Jahrhundert, rückten die Slawen über die untere (im 5. Jahrhundert von den Westgoten verlassene) Donau vor und unternahmen Plünderungszüge in die oströmischen Provinzen Illyrien, Moesien, Thrakien, Makedonien und in Griechenland bis zur Peloponnes.

    Landnahme der Slawen auf dem Balkan - Wikipedia
    ....................

  10. #180
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von FREEAGLE Beitrag anzeigen
    ....................
    was besagt das in sachen Illyrischer Sprache oder Albanisch/Illyrischer verbindung?
    Kannst du das mal konkretisieren?

Ähnliche Themen

  1. Kosovo Albaner zerstören serbische Kirche
    Von Helios im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 12:25
  2. albaner schützen serbische kirchen....
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 21:44
  3. Serbische Pässe für Kosovo-Albaner
    Von 555-KS-555 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 23:48
  4. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 19:32
  5. serbische massaker an Albaner!
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 13:25