BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 33 ErsteErste ... 15212223242526272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 327

Die größten Kriegsführer der Weltgeschichte

Erstellt von Chechen, 27.04.2009, 21:16 Uhr · 326 Antworten · 54.485 Aufrufe

  1. #241

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Ist das die Albanische spezialeinheit?


    nein das sind serben in uck uniformen

    uckler hatten keine waffen

  2. #242

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Elohim Beitrag anzeigen
    mhh süße mädels

    Sehen europäischer aus als ich dachte

    Überbleibsel der Vorfahren der heutigen Südslawen und allgemein der Slawen.....in der Urzeit natürlich und zur Zeit Alexander des Grossen als es Makedonisch-Iranische Satrapien gab....die Kroaten Horaivaten stammen aus einer Makedonisch.iranischen Satrapie in Afghanistan....fast das gesamte Volk ist westwärts gezogen...die letzten die Übriggeblieben sind, sind die Löwenmensch...die Pashtunen...diese wiederum stammen sehr wahrscheinlich von der Indogermanischen SAKEN ab...oder auf ihrer Sprache SHAKA....

    Also...alles unsere Leute die hellen und echten Iraner.

  3. #243
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    schwätz nicht rum, ahmedinedschad ist natürlich perser, und kommt sogar aus der stadt garmsar, die hochburg der persischen bevölkerung, das schließt shiraz mit ein.
    Ahnung hast du keine. Davon aber ne Menge!!!
    Er ist kein richtiger Perser! Scheiß egal von wo er herkommt.

  4. #244
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen




    Nein die Iranischen(Indogermanischen) Völker sehen gar nicht Europäisch aus....jaja alles Fantasie...Alles Europäische Propaganda..

    IRAN

    Landesname

    Seit frühester Zeit wurde das Land von seiner Bevölkerung als Iran (eine Abkürzung des mittelpersischen Eran Schahr) bezeichnet. Die altiranische Form dieses Namens, Aryānām Xšaθra, bedeutet „Land der Arier“.

    Der Name Iran kommt aus den westiranischen Dialekten der großen iranischen Sprachfamilie (siehe Iranische Sprachen) und bedeutet Land der Arier. Das ostiranische Äquivalent ist Aryana

    Frühe Hochkulturen (ca. 4.000 v. Chr. bis 550 v. Chr.) [Bearbeiten]


    Ganj Nameh: Inschrift aus der achämenidischen Zeit


    Bereits in der Jungsteinzeit (Neolithikum) wurde das Land, das als Iran bezeichnet wird, besiedelt, bzw. es sind Siedlungsspuren nachweisbar. Im 4. Jahrtausend v. Chr. gab es eine erste Wanderbewegung von Indogermanen, die mit den Indern gleichsam die Bezeichnung Arier (ariyānām) haben. Die Herkunft dieser Arier ist umstritten, man ist sich aber darüber einig, dass sie aus dem Norden stammen. Bereits gegen Ende des 4. Jahrtausend v. Chr. kann von einer städtischen Zivilisation gesprochen werden, die sich aus der Ackerbau betreibenden, sesshaften Bevölkerung entwickelte.
    indogermanen sind ein sprachbund von völkern, und keine phänotypische klassifizierung. die videos kennt jedes kind, und in jedem video werden immer die gleichen bilder gezeigt, von vereinzelnden personen die leicht helle haare haben. wenn man heute ein afghanisches kind mit leicht hellen haaren auftrift, dann sind das in den meisten fällen genetische-sowjetprodukte, aus der russischen ära, als sich russische soldaten in schaaren an afghanischen frauen vergriffen haben, dass weis doch wohl mitlerweile jeder geisteskind.

    hier hasst du indo-arische völker:

    PASHTUNEN:



    PAKISTANER



    IRANER




    INDER



    KURDEN



    ZIGEUNER:




    -----------------------------------------------------------------


    die pflegen verdammt viel gemeinsamkeiten mit den "vlachen" sagte mir mal ein ethnologe, der darauf bestand das alle "indo-arischen" völker europäer sind.

  5. #245
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Ahnung hast du keine. Davon aber ne Menge!!!
    Er ist kein richtiger Perser! Scheiß egal von wo er herkommt.
    wer bist du dahergelaufener keko denn, dass du hier wüsstest ob er richtiger perser ist oder nicht? es ist sogar sein familien-clan veröffentlicht auf seiner seite, dort kann jeder sich informieren - wo diese graupe "ahmedinedschad" herstammt. kriegt ihr kroaten immer noch gelehrt in euren schulen, dass ihr von den "iranern" abstammt - ahmedinedschad like?

  6. #246

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    indogermanen sind ein sprachbund von völkern, und keine phänotypische klassifizierung. die videos kennt jedes kind, und in jedem video werden immer die gleichen bilder gezeigt, von vereinzelnden personen die leicht helle haare haben. wenn man heute ein afghanisches kind mit leicht hellen haaren auftrift, dann sind das in den meisten fällen genetische-sowjetprodukte, aus der russischen ära, als sich russische soldaten in schaaren an afghanischen frauen vergriffen haben, dass weis doch wohl mitlerweile jeder geisteskind.

    hier hasst du indo-arische völker:

    PASHTUNEN:



    PAKISTANER



    IRANER




    INDER



    KURDEN



    ZIGEUNER:



    -----------------------------------------------------------------


    die pflegen verdammt viel gemeinsamkeiten mit den "vlachen" sagte mir mal ein ethnologe, der darauf bestand das alle "indo-arischen" völker europäer sind.
    Fettsack....du beleidigst meine Ethnie..beim nächsten Mal wirst du verwarnt....und das aus einem Türki-Mund...wenn man sich die ganzen Manns-Weiber mit verbundenene Augenbrauen und hässlichen Kopftüchern anschaut...für die Zukunft hälst du besser dein Maul Türke....denn, wenn du so weiter machst, wirst du gesperrt!

  7. #247
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    wenn man heute ein afghanisches kind mit leicht hellen haaren auftrift, dann sind das in den meisten fällen genetische-sowjetprodukte, aus der russischen ära, als sich russische soldaten in schaaren an afghanischen frauen vergriffen haben, dass weis doch wohl mitlerweile jeder geisteskind.
    Das ist doch extrem lächerlich. Das ist wohl kaum passiert und selbst wenn, sind die doch nicht gleich schwanger geworden. Und selbst dann hätte die Gesellschaft solche Kinder aber ganz sicher nicht akzeptiert und evtl. sogar getötet. Woher hast du eigentlich deine seltsamen Thesen?
    Außerdem erklärt das noch immer nicht, warum solche europäisch aussehende Menschen auch im Iran etc. zahlreich existieren.

  8. #248
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    wer bist du dahergelaufener keko denn, dass du hier wüsstest ob er richtiger perser ist oder nicht? es ist sogar sein familien-clan veröffentlicht auf seiner seite, dort kann jeder sich informieren - wo diese graupe "ahmedinedschad" herstammt. kriegt ihr kroaten immer noch gelehrt in euren schulen, dass ihr von den "iranern" abstammt - ahmedinedschad like?
    kein Wunder, dass euch Türken keiner mag!!!!! Bei solchen Hirnies wie dir.
    Und ich informiere mich bei Persern über ihre Geschichte und Politik. Und nicht bei der Bild-Zeitung, wie du, kleiner Kurde.
    husch husch el mero, ab ins Türkenforum:ahole:
    da kannste über Rassenlehre diskutieren.
    PS: Kein richtiger Perser sagt, dass er Iraner ist. Sondern Perser!
    Man sieht, du hast gar keine Ahnung.

  9. #249
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Fettsack....du beleidigst meine Ethnie..beim nächsten Mal wirst du verwarnt....und das aus einem Türki-Mund...wenn man sich die ganzen Manns-Weiber mit verbundenene Augenbrauen und hässlichen Kopftüchern anschaut...für die Zukunft hälst du besser dein Maul Türke....denn, wenn du so weiter machst, wirst du gesperrt!
    warum stört dich das, wenn ich dir deine arische-bruderschaft poste? beleidigt das etwa dein ehrgefühl, dass diese obrigen "indo-arischen völker" zu deiner herkunft gehören? weshalb beleidigst du jetzt, kopftuchtragende mütter, was haben die jetzt mit deiner identitätskrise gemeinsam ?

    du schäumst ja richtig mazo, wisch mal den schaum von den mundwinkel.

  10. #250
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    kein Wunder, dass euch Türken keiner mag!!!!! Bei solchen Hirnies wie dir.
    Und ich informiere mich bei Persern über ihre Geschichte und Politik. Und nicht bei der Bild-Zeitung, wie du, kleiner Kurde.
    husch husch el mero, ab ins Türkenforum:ahole:
    da kannste über Rassenlehre diskutieren.
    PS: Kein richtiger Perser sagt, dass er Iraner ist. Sondern Perser!
    Man sieht, du hast gar keine Ahnung.
    Ich finde dass die Türken soziale Menschen sind mit denen man sich gut unterhalten kann.
    Ich weiß wirklich nicht was du gegen die hast?

Ähnliche Themen

  1. Weltgeschichte - Konstantinopel
    Von Smn_ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 11:29
  2. Die Grosse Lügen der aktuellen Weltgeschichte (Neu-Zeit)
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 22:22
  3. Serben schreiben Weltgeschichte
    Von Karadjordje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 16:19