BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Gründer Griechenlands und der Türkei waren Albaner!!!

Erstellt von amerigo, 25.12.2015, 15:06 Uhr · 28 Antworten · 2.423 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.822

    Gründer Griechenlands und der Türkei waren Albaner!!!

    Griechenland

    Wusstet ihr schon?
    Das heutige Griechenland verdankt uns Albanern seine Unabhängigkeit und hatte mehr als ein Dutzend albanische Ministerpräsidenten !

    Die Griechische Revolution (1821–1829), auch Griechischer Aufstand oder Griechischer Unabhängigkeitskrieg genannt, bezeichnet den Kampf der "Griechen" gegen die Herrschaft der Osmanen und für eine unabhängige griechische Republik. Den Aufstand führten die Arvaniten an. Die Arvaniten sind eine albanischstämmige Bevölkerungsgruppe in Griechenland.
    Die Arvaniten nahmen seit dem 18. Jahrhundert an der Herausbildung der modernen griechischen Nation teil. Außerdem waren die Arvaniten auch am Befreiungskampf gegen die Osmanen an der fordersten Front beteiligt. Die Arvaniten gehören der orthodoxen Glaubensrichtung an. Deshalb ging die Identität der Arvaniten wie auch bei den Griechen in ein modernes Nationalbewusstsein über, welche einen unabhängigen Staat vom Osmanischen Reich forderte.
    Während dieser Zeit, wurde im griechischen Parlament nur albanisch gesprochen. Doch seit der Gründung des griechischen Staats war die albanische Sprache bzw der arvanitische Dialekte wenig angesehen. Im Laufe der Zeit wechselten die meisten Arvaniten zur griechischen Sprache und ein großer Teil wurde assimiliert.
    Hier ist eine Liste der Albaner in Griechenland, die maßgeblich an der Unabhängigkeit der Griechen beteiligt waren.

    Für mehr siehe: https://www.facebook.com/KS.nachrich...951100055469:0


    Türkei

    Wusstet ihr schon ?

    Der Gründer der Türkei war ein Albaner und modernisierte die heutige Türkei!
    25.12.2015, Kosova News:
    Jeder Türke kennt ihn. Er ist der Vater der türkischen Nation. Die Rede ist von Mustafa Kemal "Atatürk".

    Im Jahre 1881 wurde Atatürk in Selanik, heute Thessaloniki geboren. Sein Vater, Ali Riza, stammt aus dem albanischen Dorf Koxhaxhik, welches nur wenige Kilometer außerhalb Albaniens liegt. Koxhaxhik befindet sich heute in Mazedonien und wird ausschließlich von Albanern bewohnt. Es wird bescheinigt, dass Rıza albanischer Abstammung war.
    Atatürk war der Begründer der Republik Türkei und von 1923 bis 1938 erster Präsident der nach dem Ersten Weltkrieg aus dem Osmanischen Reich hervorgegangenen modernen Republik. Der Albaner schaffte es, dass die Türkei, nicht nur in ihren Anfängen, sondern bis heute mit seinem Namen eng verknüpft ist. Seine politischen Leitlinien, die Prinzipien des Kemalismus, werden offiziell weiterhin hochgehalten.

    Für mehr: https://www.facebook.com/KS.nachrich...409221842990:0




  2. #2
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.518
    Total unnötig das Thema. Eine Facebookgruppe als Grundlage zu nehmen . Schau dir die zig tausenden Gruppen des Balkans an, keine ist besser.

  3. #3
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Du dummer Spast hast keine anderen Hobbies?

  4. #4

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Kosova News, Geschichtsprofessoren auf facebook. Die Traktate sind sehr lang, plausibel und stichfest.

  5. #5
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Kosova Brechreiz News, die die mein Profil gesperrt haben da ich etwas lästig wurde

    Pozdrav

  6. #6

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Sagte es schon mehrmals hier.Viele Albaner sind Geschichtsparasiten

  7. #7
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Sagte es schon mehrmals hier.Viele Albaner sind Geschichtsparasiten
    Was los haben wieder die Shqipes in Gruppen die dumme Kuh geritten die dich gekalbt hat?

  8. #8
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.822
    .

  9. #9
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Danke Albanien

    Wir haben uns ja revanchiert 1912 als wir die Osmanen aus dem Balkan geworfen haben und Albanien seine Unabhängigkeit erreicht hat

  10. #10

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    Was los haben wieder die Shqipes in Gruppen die dumme Kuh geritten die dich gekalbt hat?
    Nöö, anders als in deiner Sippe, sind unsere Mütter/Frauen Menschen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 90 von 100 Helden der Griechischen Revolution waren Albaner(
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 677
    Letzter Beitrag: 16.05.2016, 11:58
  2. Was kann Griechenland von der Türkei lernen?
    Von Kejo im Forum Wirtschaft
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 19:04
  3. West-Nil-Virus wütet in der Türkei und Griechenland
    Von EnverPasha im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 19:13
  4. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 12:20
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 17:38