BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 78

Was haben die Osmanen uns Balkanesen gebracht ???

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 21.06.2005, 19:46 Uhr · 77 Antworten · 5.992 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Zitat Zitat von Metalac
    Also eins weiss ich ganz bestimmt:
    Serbien hätte heute nicht so viele einwohner ohne die türken, sie haben euch kinder gegeben und genommen
    Weißt du eigendlich wieviele Serben unter den Osmanen umgekommen sind?
    Schon alleine bei der Schlacht auf dem Amselfeld hat ein großer Teil der serbischen Bevölkerung ihr Leben gelassen!
    Und nicht nur Serben.....

    Und auch die vielen Kinder die man in die Türkei mitnahm.

  2. #22
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Macedonian
    Eines von sehr vielen Beispielen:

    Es wuerde keine muslimischen Slawen und Skipetaren auf dem Balkan geben
    Man kann auch sagen dass wenn die Tuerken nie gekommen waeren Bosnien heute zu mind. 80% serbisch waere, es keinen Sandzak geben wuerde etc etc
    So? Ich würde mal sagen: die Vojvodina wäre noch ungarisch, die Serben hätten sich nicht so tief auf kroatisches und bosnisches Gebiet ausgedehnt, usw.

  3. #23
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Macedonian
    Eines von sehr vielen Beispielen:

    Es wuerde keine muslimischen Slawen und Skipetaren auf dem Balkan geben
    Man kann auch sagen dass wenn die Tuerken nie gekommen waeren Bosnien heute zu mind. 80% serbisch waere, es keinen Sandzak geben wuerde etc etc
    So? Ich würde mal sagen: die Vojvodina wäre noch ungarisch, die Serben hätten sich nicht so tief auf kroatisches und bosnisches Gebiet ausgedehnt, usw.
    Im bosnischen Gebiet waren wir schon immer vertreten,weit weit vor den Osmanen :!: Das mit der Vojvodina stimmt und mit dem heutigen kroatischen Gebiet auch,aber das wäre mir scheiss egal.Kosovo wäre 100% serbisch,Sandzak und FYROM auch genau so wie Montenegro.

  4. #24

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Zitat Zitat von Schiptar
    So? Ich würde mal sagen: die Vojvodina wäre noch ungarisch, die Serben hätten sich nicht so tief auf kroatisches und bosnisches Gebiet ausgedehnt, usw.
    Naja, Bosnien wäre trotzdem zum Teil Serbsich! (Ost-Bosnien)
    Der Rest ist wahr!

    Trotzdem hätten wir uns ausgedehnt, jedoch unterhalb der Donau....

    Karte von Serbien im 9Jh.:
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...bien_9.Jhd.jpg

  5. #25
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Najed
    Zitat Zitat von Schiptar
    So? Ich würde mal sagen: die Vojvodina wäre noch ungarisch, die Serben hätten sich nicht so tief auf kroatisches und bosnisches Gebiet ausgedehnt, usw.
    Naja, Bosnien wäre trotzdem zum Teil Serbsich! (Ost-Bosnien)
    Der Rest ist wahr!


    Karte von Serbien im 9Jh.:
    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...bien_9.Jhd.jpg
    Auch falsch :!:

    Beograd war schon längst vor den Osmanen serbisch falls du es nicht wusstest und nicht wärend oder nach den Osmanen.Ebenfalls gehörten auch schon Teile Bosniens zu Serbien.

    SERBIEN 1355 (34 Jahre vor den Einzug der Osmanen):

  6. #26

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Und was ist jetzt an meinem Posting falsch?

  7. #27
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Najed
    Und was ist jetzt an meinem Posting falsch?
    Du hattest erst geschrieben das wir uns so oder so bis Belgrad ausgedehnt hätten,hast es aber dann geändert. Darauf hin hab ich geschrieben das wir schon weit vor den Türken in Beograd waren und alles bis zur Donau serbisch war. Aber egal

  8. #28

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Du hattest erst geschrieben das wir uns so oder so bis Belgrad ausgedehnt hätten,hast es aber dann geändert. Darauf hin hab ich geschrieben das wir schon weit vor den Türken in Beograd waren und alles bis zur Donau serbisch war. Aber egal
    Achso....
    Deswegen hab ich es ja auch gelöscht!

  9. #29
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Ich sags mal so, Serbien wäre eine Europamacht, den Car Dusan hatte fasst ganz Griechenland erobert. Er würde auch sicher weiter gehen, Ungarn etc. So war nunmal die damalige Welt, wer Macht hat , will noch mehr Macht.

  10. #30
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Ich sags mal so, Serbien wäre eine Europamacht, den Car Dusan hatte fasst ganz Griechenland erobert. Er würde auch sicher weiter gehen, Ungarn etc. So war nunmal die damalige Welt, wer Macht hat , will noch mehr Macht.
    Nicht nur das,scheiss auf Ungarn.Wie du siehst war er nicht mehr weit entfernt von der damaligen orthodoxen Hauptstadt Konstantinopel(Istanbul).Man nannte ihn ja König der Serben und Griechen und nicht nur der Serben.Das heisst er setzte die Griechen mit den Serben gleich,die Albaner und andere dagegen nicht.

    Nur zu schade das er 34 Jahre vor der Amselfeldschlacht 1389 überraschend gestorben ist.Bin mir sicher das die Schlacht eventuel anders verlaufen wäre oder zumindest Unendschieden.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.03.2016, 15:24
  2. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 12:59
  3. Was haben die Balkanesen gemeinsam?
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 01:35
  4. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 02:07
  5. Fremde Völker die eine ähnliche Kultur haben wie wir Balkanesen...
    Von Kimmerian Viking im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 23:41