BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 195

Eine halbe Millionen Griechen wurde im osmanischen Reich massakriert

Erstellt von Viva_La_Pita, 31.05.2010, 22:07 Uhr · 194 Antworten · 15.596 Aufrufe

  1. #51
    All Eyez on Me
    und ja geschichte.... jedes volk erzählt seien eigene

    sowas gibt es nur im balkan ^^

  2. #52

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    da muss aber der täter nicht versuchen zum opfer zu werden oder???

    man kann die sache einfach beruhn lassen

    aber nur aus albanischer seite wird das thema aufgegriffen

    cameria hier cameria da
    schon gesagt hatte ich dir, einen faulen Kompromiss ist immer schlechter als keinen Kompromiss eingehen.
    Ela na doulepsis se ména kai tha gnorísis xilíous xaraktíres anthrópon.

    Deinen Post oben finde ich gut,
    wir wollen es aber bescheidener halten und es nicht so laut hinausposaunen

  3. #53

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    also ehrlich gesagt hab ich erst durch dieses forum erfahren das die griechen albaner hassen und andersrum
    meine ganzen onkels und groußcousens haben in ner firma von nem griechen gearbeitet, noch immer haben sie kontakt und sind befreundet obwohl die jetzt fast alle wieder unten sind ^^

    was ich damit sagen will ist... jeder hat so seine geschichte und ich denk im internet spielen die meisten eh nur ne show, und in wirklichkeit sind sie auch mit "feinden" befreundet
    Liebe Userin (die mich früher laufend beschimpfte),

    damit gibst du das wieder, was die Untersuchungen wiedergeben, das Netz betreffend, und hier speziell die albanische Seite betreffend.

    Schaue dir mal die Kommentare der bundesdeutschen Polizei an, egal ob Kripo oder in Uniform.

    Ich hatte mal darüber was gepostet, und man fiel natürlich über mich her.
    Es scheint, als sei die Zeit inzwischen verstrichen, und es wird hier deutlich mehr Inhaltswahrheit zugelassen denn blinder Nationalismus, der einst hier wirklich an der Tagesordnung war.

  4. #54
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Liebe Userin (die mich früher laufend beschimpfte),

    damit gibst du das wieder, was die Untersuchungen wiedergeben, das Netz betreffend, und hier speziell die albanische Seite betreffend.

    Schaue dir mal die Kommentare der bundesdeutschen Polizei an, egal ob Kripo oder in Uniform.

    Ich hatte mal darüber was gepostet, und man fiel natürlich über mich her.
    Es scheint, als sei die Zeit inzwischen verstrichen, und es wird hier deutlich mehr Inhaltswahrheit zugelassen denn blinder Nationalismus, der einst hier wirklich an der Tagesordnung war.


    Lieber Balkanmensch,

    du kannst sagen was du willst, aber du hast schon eine gewisse Antipathie der albanischen Bevölkerung gegenüber.

    Ich kann mich noch genau erinnern, als du dauernt komische Threads erstellt hast, und auch in Threads worüber es um Albaner geht, nie ein schlechtes Haar gelassen hast ^^ aber lassen wir das.







    ich kann nicht sagen wo es mehr hetzer und hater gibt was in der vergangenheit passiert ist ist nicht schön, beide seiten haben fehler gemacht aber jetzt nach sooo vielen jahren immer und immer wieder drauf rum zu reiten ist echt lächerlich

  5. #55

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    Lieber Balkanmensch,

    du kannst sagen was du willst, aber du hast schon eine gewisse Antipathie der albanischen Bevölkerung gegenüber.

    Ich kann mich noch genau erinnern, als du dauernt komische Threads erstellt hast, und auch in Threads worüber es um Albaner geht, nie ein schlechtes Haar gelassen hast ^^ aber lassen wir das.

    ---------------------------------------------
    ich kann nicht sagen wo es mehr hetzer und hater gibt was in der vergangenheit passiert ist ist nicht schön, beide seiten haben fehler gemacht aber jetzt nach sooo vielen jahren immer und immer wieder drauf rum zu reiten ist echt lächerlich
    Tatsächlich stimmt das nicht, nicht im Ansatz.

    Als ich hier neu war gab ich den albanischen Freunden sogar Tipps zur Geschichte, und sollte Pejani fair und ehrlich sein, so würde er mich hierin unterstützen.

    Auch habe ich mehrfach meine Inhalte durch Dritte prüfen lassen, ob ich denn eine Deadline irgendwie überschritten haben könnte. Habe ich eben nicht. Es kommt nur bei diversen albanischen Usern so an, weil sie eine völlige wunschdeterminierte Vorstellung haben und die Realität nicht zur Kenntnis nehmen wollen, ein Verhalten, was schnell nach hinten gehen kann.

    Beispiel:
    Mein Schreiben: die "UNO hat Kosovo nicht anerkannt" ist ein Faktum. Seit 2 Jahren (etwa) wird kontinuierlich überlesen, daß ich auch immer wieder schreibe, daß ich es akzeptiere, wenn es hier zu einer Änderung kommen sollte, aber davor nicht. Und das ist auch gut so.

    Oder das Thema der Natalität.

    Fazit:
    Ich freue mich, daß ca. 95% der albanischen Haltung der Realität Raum gemacht habe, und das ist auch richtig so, Fakten sind anzuerkennen.
    Nur so kann es einen Beitrag zum gegenseitigen Dialog geben.
    Nur macht es keinen Sinn, faule Kompromisse einzugehen, dann lieber gar keine.

  6. #56
    TurkishRevenger
    Bei solchen Threads kommt mir mein Frühstück hoch. Solche Threads sind doch nur dazu da, um die Griechen gegen die Türken aufzuhetzen. So, aber ich nehme mir mal die Zeit, um hier meine Meinung zu äußern.

    Ich würde gerne zuerst einmal mit folgendem Zitat anfangen:

    Die Türkei wurde von Verätern und Ausländern gereinigt und gehört von jetzt an wieder den Türken
    Hierbei musste ich laut auflachen. Ich konnte keine seriösen Quellen finden, die bestätigen, dass Atatürk jemals sowas gesagt haben soll. Das ist einfach ein Witz, was die Leute erfinden, nur um die Türken und Atatürk schlecht darzustellen. Ja stimmt, Atatürk hat die Griechen gehasst. Für ihn waren Griechen wie Juden für Hitler. Er wollte die Türkei von ihnen befreien. Bestimmt kennt ihr auch folgende Geschichte:

    Als Atatürk mit seinen Männern in Izmir einzog und ein Haus betreten wollte, sah er, dass die griechische Flagge auf dem Boden lag. Daraufhin fragte er die Leute, warum die Flagge auf dem Boden liege. Die Bewohner der Stadt sagten, dass, als König Konstantin in Izmir einmarschiert ist, er die Türkische Flagge zertrampelt hat und das Atatürk nun das gleiche mit der griechischen Flagge machen soll. Er aber befohl seinen Männern, die Flagge aufzuheben und sagte: ,,Eine Flagge ist die Ehre ihrer Nation. Konstantin hat einen Fehler gemacht, ich werde diesen Fehler nicht wiederholen."

    Ja, er hat die Griechen wirklich gehasst. Und wie All Eyez on Me schon sagte

    Alle haben Dreck am stecken.. die einen halt mehr die anderen weniger
    Wie schnell habt ihr die Taten der EOKA vergessen? Also bitte...

    Und zu dem Fake-Armenischen Genozid brauch ich erst gar nicht zu kommen. Es gibt tausende Beweise, die zeigen, dass es nie so einen ,,Völkermord" gegeben hat.
    Und ich kann hier wieder nur All Eyez on Me zitieren

    Alle haben Dreck am stecken.. die einen halt mehr die anderen weniger
    Was ist mit dem Hocali Massaker, dem Hakmehmet Massaker, dem Erzurum Massaker? Diese Leute wurden von Armeniern regelrecht GESCHLACHTET, und das nur weil sie Türken waren. Das nenn ich Völkermord...
    Achja nicht zu vergessen die Anschläge der ASALAT auf türkische Diplomaten. Diese Terroristen werden heute noch in Armenien als Helden gefeiert...

    Wer mehr dazu erfahren will, soll sich einfach mal die Dokumentation ,,Sari Gelin" anschauen. Sehr informativ.

  7. #57
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    ich habe gestern einen Lamm Geschlachtet das ist alles.

  8. #58

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    706
    die janicaren nicht vergessen und wie viele vetürkt wurden... siehe die "bosniaken"

  9. #59
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    wenn du willst stelle ich video rein wo zeitzeugen reden was die albos in epirus gemacht haben ist aber allerdings auf griechisch

    das thema ist mir aber um ehrlich zu sein egal

    lassen wir die vergangenheit vergangenheit sein

    aber hört auf uns nen genozid zu unterstellen

    albaner haben gemordet ebenso wie die griechen die es halt als chance sahn alle albaner zu vertreiben die auch nix mit der sache zu tun hatten

    aber den stein haben die albaner mit der übrigen achse ins rollen gebracht also hört auf uns hier sone sachen zu unterstellen kann das thema net mehr hören
    Wärt ihr Griechen einfach nie in unser Land eingewandert (Epir, Cameria) über welches schon Gjergj Kastrioti geherrscht hat würden viele von uns, euch Heute nicht so sehr hassen.

  10. #60

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Was kann die Türkei für die taten vom Osmanischen Reich?

    Ihr wollt nur hetzen

Seite 6 von 20 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Religiösen Minderheiten im Osmanischen Reich
    Von tramvi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 17:03
  2. Kroaten im osmanischen Reich
    Von Aox im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 09:24
  3. Roma im Osmanischen Reich, Roma waren im osmanischen Heer beschäftigt
    Von CrashBandicoot im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 00:31
  4. Die Griechen im osmanischen Reich
    Von bumbum im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 05:25
  5. Bilder vom Leben im osmanischen Reich
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 12:01