BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 38 ErsteErste ... 18242526272829303132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 371

Was haltet ihr von SLOBODAN MILOSEVIC(1988-2000) ???

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 08.04.2005, 22:52 Uhr · 370 Antworten · 15.305 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Milosevic war einer der Hauptschuldigen, warum Jugoslawien zerbrach.
    Ein Mann, der in meinen Augen ein National-Sozialist war. Mit seiner Ideologie und Einstellung zerfiel schluss endlich ganz. Darum hasse ich ihn, wie kaum einen anderen Politiker!!!!

  2. #272
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Sousuke-Sagara Beitrag anzeigen
    Desswegen war mir 'ne Zeit lang schleierhaft wieso der und Šešelj überhaupt miteinander verkehren konnten. Politisch gesehen sind die beiden doch erbitterte Gegner...eigentlich... :?
    Milosevic war Realpolitiker, deswegen war's ihm bums, wie diese ganzen Arschlöcher politisch so drauf waren. Hauptsache, sie erfüllten ihren Zweck.

  3. #273
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Sousuke-Sagara Beitrag anzeigen
    Desswegen war mir 'ne Zeit lang schleierhaft wieso der und Šešelj überhaupt miteinander verkehren konnten. Politisch gesehen sind die beiden doch erbitterte Gegner...eigentlich... :?
    Er benötigte Seselj's Cetniks für die Massaker und die Vertreibungen der nichtserbischen Bevölkerung, um die JVA "sauber" zu halten.
    Gleiches Spiel mit Arkan und Roten Barrette.

  4. #274
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Er benötigte Seselj's Cetniks für die Massaker und die Vertreibungen der nichtserbischen Bevölkerung, um die JVA "sauber" zu halten.
    Gleiches Spiel mit Arkan und Roten Barrette.
    Zudem braucht er sie innenpolitisch als "elektrische Hasen des Nationalismus", die für ihn das chauvinistische Klima anheizten während er sich dem Ausland als moderater Politiker verkaufen konnte...

  5. #275
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Er benötigte Seselj's Cetniks für die Massaker und die Vertreibungen der nichtserbischen Bevölkerung, um die JVA "sauber" zu halten.
    Gleiches Spiel mit Arkan und Roten Barrette.
    Na ja...Hitler hatte ja auch mal mit Stalin paktiert...

  6. #276

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Milosevic war einer der Hauptschuldigen, warum Jugoslawien zerbrach.
    Ein Mann, der in meinen Augen ein National-Sozialist war. Mit seiner Ideologie und Einstellung zerfiel schluss endlich ganz. Darum hasse ich ihn, wie kaum einen anderen Politiker!!!!

    Wieso zerbrach wegen ihm Jugoslawien weil er Serbien wieder zu dem machte was es war (1 Republik und keine Republik in 3 Stücke)? Ich versteh nicht wieso nur wir Serben zerstückelt sein sollten in SFRJ sprich Kosovo und Vojvodina mit Autonomie und vor allem Vojvodina wo 65% Serben lebten.

    Ich fande es gut das er die Autonomie entzogen hat,von 1945-1975 gab es auch keine Autonomie und es klappte.

  7. #277
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Slobi Beitrag anzeigen
    Wieso zerbrach wegen ihm Jugoslawien weil er Serbien wieder zu dem machte was es war (1 Republik und keine Republik in 3 Stücke)? Ich versteh nicht wieso nur wir Serben zerstückelt sein sollten in SFRJ sprich Kosovo und Vojvodina mit Autonomie und vor allem Vojvodina wo 65% Serben lebten.

    Ich fande es gut das er die Autonomie entzogen hat,von 1945-1975 gab es auch keine Autonomie und es klappte.
    Ja in der Vojvodina gab es 65% Serben die sollen direkt unter serbische Verwaltung aber den ALbaner die 88% damals im Kosovo stelten sollte dieses Recht verwehrt bleiben?

    Wo bleibt die Logik wenn 65% Serben mehr wert sein sollen als 88% Albaner das zeigt mal wieder deine Rechte Einstellung!

  8. #278

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Ja in der Vojvodina gab es 65% Serben die sollen direkt unter serbische Verwaltung aber den ALbaner die 88% damals im Kosovo stelten sollte dieses Recht verwehrt bleiben?

    Wo bleibt die Logik wenn 65% Serben mehr wert sein sollen als 88% Albaner das zeigt mal wieder deine Rechte Einstellung!
    Serbien ist Serbien wieso sollte Serbien überhaupt geteilt werden unter SFRJ? Checkst du das nicht? Mann konnte den Krajina Serben oder den mazedonischen Albanern genau so Autonomie geben da sie in den Gebieten die Mehrheit ausmachten. Bis 1975 gab es auch keine Autonomie,das Land gehört Serbien und ich seh nicht ein wieso Tito es in 3 Teile teilte.

  9. #279
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Zudem braucht er sie innenpolitisch als "elektrische Hasen des Nationalismus", die für ihn das chauvinistische Klima anheizten während er sich dem Ausland als moderater Politiker verkaufen konnte...
    Die gleiche Show, die Befehl223 versucht hier abzuziehen.
    Auf eine konkrete Frage, wurde ihm eine konkrete Antwort erteilt, die er jedoch ignorierte und darauf seinen Hasstirarden freien Lauf lies.
    Es erübrigt sich die Frage, ob Befehl223 die Verhandlung von Milosevic gelesen hat. Er hat dabei vieles von Milosevic's Strategie hier eingebracht. Einschüchterung, Beschimpfung, Schuld nur die Anderen usw.
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Nur der Interesse halber, WAS GENAU hat man „ihm“ denn bewiesen? Ich habe den Prozess nur sporadisch verfolgt, deswegen die Frage.
    Verbrechen gegen die Menschlichkeit (Kroatien, BiH und Kosovo)
    Kriegsverbrechen und Verstösse gegen die Genfer Konvention (Kroatien, BiH, Kosovo)
    Nicht 100% nachgewiesen wurden die Anklagen wegen Völkermord (Srebrenica, Kosovo), da einige dubiose Zeugen und Dokumente auftauchten.
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Was hast Du an der Frage nicht verstanden? Ich habe gefragt, WAS GENAU sie Milosevic nun bewiesen haben!?!
    Was genau hast du an der Antwort nicht verstanden?
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Gerade deswegen "sollte" man es bweisen...
    Es wurde bewiesen. Was genau verstehst du nicht unter BEWIESEN?
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Du "quotest" mich, lieferst mir einen sinnfreien Text, und ich soll jetzt erraten, was Du mir krampfhaft versuchst mitzuteilen?

    Irgendwie verstehen wir uns nicht, aber ich schreibe es gerne noch mal: WAS HAT MAN MILOSEVIC NUN BEWIESEN? Wofür wäre er verurteilt worden?
    Irgendwie willst du nicht verstehen und nur dumm provozieren.
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Mich hat man leider nicht in den Zeugenstand gerufen.
    Was hättest du denn im Zeugenstand überhaupt gesagt?
    FREE SLOBO
    Und so weiter und so fort. Genau wie Milosevic, die Anderen für dümmer halten, als man selber ist.
    Wenn du weiter deiner Lachnummern von mir kommentiert haben willst, kein Problem.

  10. #280
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Slobi Beitrag anzeigen
    Serbien ist Serbien wieso sollte Serbien überhaupt geteilt werden unter SFRJ? Checkst du das nicht? Mann konnte den Krajina Serben oder den mazedonischen Albanern genau so Autonomie geben da sie in den Gebieten die Mehrheit ausmachten. Bis 1975 gab es auch keine Autonomie,das Land gehört Serbien und ich seh nicht ein wieso Tito es in 3 Teile teilte.
    Check mal, dass die Verfassung 1974 war.
    Check mal, dass die Vojvodina erst durch Kriegsgewinne 1918 "serbisch" wurde, bis 1918 gehörte die Vojvodina Ungarn und Kroatien, mal abgeshen von der Habsburger-Monarchie.
    Check weiters, dass das Kosovo 1913 unrechtmässig zu Serbien gelangte.

Ähnliche Themen

  1. Slobodan Milosevic
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 21:51
  2. Slobodan Milosevic ist tot
    Von Dobojlija im Forum Politik
    Antworten: 269
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 00:30
  3. Slobodan Milosevic
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 16:05
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 17:13
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 17:05