BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Warum hassen die Menschen andere die ihnen nichts getan haben?

Erstellt von kiwi, 09.10.2008, 01:50 Uhr · 43 Antworten · 2.518 Aufrufe

  1. #41
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Dasselbe gilt für Stalin.

    Schau dir an wie diese Diktatoren an die Macht kommen in ihren eigenen Reihen. Sie schalten ihre Feinde systematisch aus. Der skrupelloseste setzt sich einfach durch oder einfach der, der schneller ist. Diese Machtkämpfe gab es bei allen und so passiert es nun mal. Diese Leute müssen nichts können außer machtbesessen sein und dafür über Leichen gehen. Und wenn es Hitler nicht getan hätte, dann hätten es 10 andere gemacht. Und das Ergebnis hätte dann anders aussehen können, aber niemand kann sagen ob besser oder schlechter.
    Hitler hat es von der Gosse zum Anführer des dritten Reiches geschafft. Also bitte da gehört ein bisschen mehr als nur Machtbesessenheit und Größenwahn.

  2. #42

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Hitler hat es von der Gosse zum Anführer des dritten Reiches geschafft. Also bitte da gehört ein bisschen mehr als nur Machtbesessenheit und Größenwahn.
    heisst das dass in hitler der satan war?

  3. #43

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Doch
    der man war ungewöhnlich
    er ist nicht zu erklären
    was wollte er überhaupt?
    wollte er sie wirklich töten?
    töten hat man nicht viel ghört von ihm, aber nation, nationalsozialismus...
    liebte hitler wirklich so stark seine nation?

  4. #44

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Zitat Zitat von Bijeljina93 Beitrag anzeigen
    Er hat Menschen getötet, die ihm nichts getan haben.
    Und weil dass Bijeljina93 als moralisch verwerflich ansieht, verachtet er Hitler.
    Ganz einfach.
    die opfer mitleiden ok
    aber ich denke für hitler ist auch die verachtung zu viel
    weil verachtung = gering schätzen ist
    für hitler ist auch der hass zu viel, durch hass und liebe kann man die menschen erkennen in hitler sehe ich aber nichts weil er nur aus hass bestand
    der typ soll in den köpfen der menschen kein platz finden
    sofort wieder rausschmeisen das zeug kaut kein gesundes gehirn

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345