BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Wieso hat Napoleon.

Erstellt von Perun, 20.11.2010, 19:08 Uhr · 38 Antworten · 5.272 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107

    Wieso hat Napoleon.

    Wieso hatte es Napoleon nicht geschafft,auch auf dem Balkan grundlegende
    Reformen einzuleiten wie er es auch im Rest Europas geschafft hatte.

    Interessante Frage.

  2. #2
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    weil er da niemals war. alles osmanisches reich. die haben davon gar nichts mitbekommen.

  3. #3
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wieso hatte es Napoleon nicht geschafft,auch auf dem Balkan grundlegende
    Reformen einzuleiten wie er es auch im Rest Europas geschafft hatte.

    Interessante Frage.
    der war doch auch in Russland. Naja, ganz so viel positives konnte er dort nicht lassen

  4. #4
    Avatar von angelusGabriel

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.001
    weil er zu kurze beine hatte :P

  5. #5

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    7.059
    weil er wusste das es dort nichts zu holen gibt

  6. #6
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Bis nach kroatien hat er es zumindest geschafft.

    Erst die Truppen Napoléon Bonapartes beendeten die Herrschaft Venedigs über den Großteil der kroatischen Küste
    Geschichte Kroatiens

    Napoleon I. entriss die Bezeichnung Illyrien, die für kroatische und slowenische Gebiete verwendet wurde, der Vergessenheit, indem er von 1805 beziehungsweise 1809 bis 1813 die „Provinces Illyriennes“ errichtete. Nach seinem Dekret von 1811 standen zum ersten Mal slowenische und kroatische Gebiete wie Krain, Kärnten, Istrien, Zivilkroatien, Dalmatien, Dubrovnik und die Militärgrenze unter einer Verwaltung. Der französische Marschall Auguste Frédéric Louis Viesse de Marmont setzte sich für die Einführung der Volkssprache, die er Illyrisch nannte, in den öffentlichen Dienst ein.
    Geschichte Kroatiens






  7. #7
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Bis nach kroatien hat er es zumindest geschafft.

    Geschichte Kroatiens

    Geschichte Kroatiens
    Hallo Grobar, was sagst du dazu das die Albaner sich als einzige Nachfahren der Illyrer sehen ?

  8. #8
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Hallo Grobar, was sagst du dazu das die Albaner sich als einzige Nachfahren der Illyrer sehen ?
    Dazu kennst du meine meinung nicht?



    hier noch etwas zum thema napoleon:
    Als Illyrische Provinzen (frz. Provinces Illyriennes) wurden jene Gebiete am Ostufer der Adria und im Ostalpenraum bezeichnet, die zwischen 1807 und 1809 vom napoleonischen Frankreich erobert und annektiert wurden
    http://fr.wikipedia.org/wiki/Provinces_illyriennes

  9. #9
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    dann bin ich also auch irgendwie illyrisch ... weiß jetzt garnicht wie ich damit umgehen soll aber ich muss zugeben, es klingt gut!

  10. #10
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    dann bin ich also auch irgendwie illyrisch ... weiß jetzt garnicht wie ich damit umgehen soll aber ich muss zugeben, es klingt gut!
    procitaj ovo malo, hrvat is posavine napisao:

    http://www.bosona.ba/pdf/porijeklo.pdf

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Napoleon Bonaparte
    Von grabovceva im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 22:05