BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 78

Was hat es mit dem Sandzak/Raska-Oblast und seiner Geschichte aufsich

Erstellt von Zivan, 12.05.2010, 08:36 Uhr · 77 Antworten · 17.428 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    844
    Magic
    Alle bis auf die Janicaren,wenn die Osmanen gewollt hätten wären alle im Balkan moslems oder hätten flüchten müssen.Es wird viel falsche propaganda verbreitet wie die vergewaltigungen an Serben oder das man Unterdrückt wurde die ganze Zeit und das stimmt nicht.
    Bei den Serben zb sind keine Türkischen gene zu finden,die Frauen waren verhüllt zuhause und auch Kroaten und vor allem Serben stellten dem Sultan Truppen und durften im gegenzug durch einen Vojvoden vertreten ihre innereigenen Sachen unter sich klären ohne einmischung von aussen.
    Der Name Bosnien und die Lilien sind älter als das Christentum und der islam.Bosna kommt aus dem illyrischen und die Lilien werden seid über 2000 Jahren in diesem gebiet als Zeichen benutzt.Als Bosnier kann man sich auf mehrere sachen berufen,genauso wie als Serbe oder Kroate wo der großteil der bevölkerung keine Serbische oder Kroatische herkunft haben sondern diese Namen für ihr Volk von der Zahlenmäßig kleineren Herrscherschicht übernommen haben.heute ist es wie es ist,die einen sind Katholisch,die anderen orthodox und andere moslems,wie sie es auch immer wurden und heute hat jeder sein Land.Ein gemeinsames jugoslawien wo sowas keine Rolle spielen solte wurde zerstört,von wem auch imemer und nun sollte man einfach an die Zukunft denken und versuchen gute Beziehungen zueinander zu haben,ich habe nichts davon wenn ich weiß das meine Vorfahren seid 20.000 jahren den balkan bevölkern,genausowenig hätte ich davon wären sie vor 100 Jahren eingewandert.das Ziel muss es sein ein ähnlich Brüderliches gefühl wie unter Jugoslawien aufzubauen und mit Vorwürfen kommen wir alle nicht weiter,jeder hat dreck am stecken und Fehler gemacht.Jeder! Die Zukunft sollte ein geeinter Balkan und ein geeintes Europa sein denn wir sind alle Europäer was uns alle mehr verbindet als trennt.Nationalisten machen es den Menschen schwer Mensch zu sein,wir müssen alle bei uns selber anfangen das zu ändern.
    das bestreittet auch niemand, nur das jetzt i-welche vehbije und sonst was daherkommen und nen scheiss verzapfen wie sandzak -muslimanski, bosna muslimanska itd. kann ich nicht haben !!!
    möchte sie nur darauf aufmerksam machen das sie gerne mal die zeit als bosnien christlich reagiert wurde überspringen und sich auf boguminel und illyrer stützen...

    also magic dan erklär mir mal seit wan es dem islam in bosnien und im sandzak giebt ?
    seit wann gibt es den begriff sandzak ?

  2. #42

    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    844
    Sandzak Tarik
    pass auf dass du nicht wegen deiner cetnik parodien gesperrt wirst du gangsta ::wink:
    wieso propaganda ?
    die cetniks waren auf der titelseite des time magazins...
    kalr gab es verbrechen der cetniks... aber die waren unter den ersten anti-fasisten überhaupt !!!

  3. #43
    Magic
    Zitat Zitat von Munja Beitrag anzeigen
    das bestreittet auch niemand, nur das jetzt i-welche vehbije und sonst was daherkommen und nen scheiss verzapfen wie sandzak -muslimanski, bosna muslimanska itd. kann ich nicht haben !!!
    möchte sie nur darauf aufmerksam machen das sie gerne mal die zeit als bosnien christlich reagiert wurde überspringen und sich auf boguminel und illyrer stützen...

    also magic dan erklär mir mal seit wan es dem islam in bosnien und im sandzak giebt ?
    seit wann gibt es den begriff sandzak ?
    Der Begriff Sandzak wurde von den Türken eingeführt,das ist richtig.
    Der Begriff Hercegovina aber auch,ist ein deutschstämmiger Name der von den türken eingeführt wurde und heute ist es wie es ist obwohl Hercegovina eigentlich nur ein teil Bosniens ist,wie Krajina usw. aber wir müssen akzeptieren das es heute so ist.Christlich ist nicht=Christlich.Die Bosnier wurden ja auch als Häretiker verfolgt vom Vatikan weil sie ein anderes Verständniss von christentum hatten und die andersgläubigen wie zB Bogumillen nicht verfolgen und verbrennen wollten.BiH war mal Christlich,mal eher islamisch und mal heidnisch,bzw. hatte alte Götter.
    Religion sollte Privatsache sein und nicht mehr als das.Ich bin mir sicher ohne Religionen(Islam,Christentum) würde es Serben,Bosniern,Griechen,Albanern heute viel besser gehen auf dem Balkan.es hat uns nur geschwächt und nicht gestärkt.Uns alle

  4. #44

    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    844
    Maigc
    Der Begriff Sandzak wurde von den Türken eingeführt,das ist richtig.
    Der Begriff Hercegovina aber auch,ist ein deutschstämmiger Name der von den türken eingeführt wurde und heute ist es wie es ist obwohl Hercegovina eigentlich nur ein teil Bosniens ist,wie Krajina usw. aber wir müssen akzeptieren das es heute so ist.Christlich ist nicht=Christlich.Die Bosnier wurden ja auch als Häretiker verfolgt vom Vatikan weil sie ein anderes Verständniss von christentum hatten und die andersgläubigen wie zB Bogumillen nicht verfolgen und verbrennen wollten.BiH war mal Christlich,mal eher islamisch und mal heidnisch,bzw. hatte alte Götter.
    Religion sollte Privatsache sein und nicht mehr als das.Ich bin mir sicher ohne Religionen(Islam,Christentum) würde es Serben,Bosniern,Griechen,Albanern heute viel besser gehen auf dem Balkan.es hat uns nur geschwächt und nicht gestärkt.Uns alle
    korrekt...

    aber wie erklärst du dei separatistischen bestrebungen einiger user, den sandzak unabhängig zu machen ?
    ist doch ein teil serbiens, nicht ?
    wieso berufen sie sich auf die religion um eine eigene minderheit/volksgruppe zu gründen ?
    die sandzaklije haben mit den bosniern nichts gemeinsam ausser die religion... ihr zuhause ist serbien !
    oder nicht ?

  5. #45
    Magic
    Zitat Zitat von Munja Beitrag anzeigen
    korrekt...

    aber wie erklärst du dei separatistischen bestrebungen einiger user, den sandzak unabhängig zu machen ?
    ist doch ein teil serbiens, nicht ?
    wieso berufen sie sich auf die religion um eine eigene minderheit/volksgruppe zu gründen ?
    die sandzaklije haben mit den bosniern nichts gemeinsam ausser die religion... ihr zuhause ist serbien !
    oder nicht ?
    Das ist doch das gleiche wie mit den Bosnischen Serben und Kroaten.
    Sandzaklije sind eine Mischung aus Serben und Bosniern also sie verbindet schon einiges mit uns aber genauso verbindet uns auch viel mit Serbien und Kroatien.Ich bin gegen eine Unabhängigkeit des Sandzak,es sollte Teil Serbiens sein,genauso wie die Rs Teil bosniens ist und bleiben muss,noch mehr Kleinstaaten können wir nicht gebrauchen,aus einem Jugoslawien sind 7 Länder entstanden,wie verrückt ist das?Aus Religiöser Sicht schauen Bosnische Kroaten und Serben nach serbien und Kroatien und genauso schauen die Moslems aus diesen ländern,auch sandzak nach bosnien,das ist normal heute.Ziel muss es sein alle seine Bürger gleichwertig zu behandeln,egal welche Religion sie haben.Meiner Meinung nach sollten Intelligente Leute überlegen wie man sich wieder annähern und verbünden kann und nicht noch weiter trennen.Erstmal Frieden,Freundschaft und vielleicht irgendwann Brüderlichkeit und Einheit aber zumindest sollte man sich respektieren und Gegenseitig helfen anstatt sich nur Vorwürfe zu machen aber mit unseren politikern und ihrer Volksverhetzung und manipulation wird es noch ein sehr langer weg.Leider

  6. #46
    Bushido
    Wenn man real auf die sache schaut, hat es kein sinn dass sich sandzak trennt, das geht einfach nicht, er wurde aufgeteilt zwischen 2 ländern, zwar sehn die leute ihn heute immernoch als ganz und das is gut so, aber eine trennung wäre unrealistisch.. also ich binn nicht dagegen aber ich binn auch nicht dafür.. ich schau real auf die sache und sag dass es nicht möglich ist.. manche nennen es sandzak, manche raska oblast, und was nun? jeder weiss was gemeint ist..
    was die sache angeht dass wir serben oder bosnier sind, da kann ich einigen usern hier nicht zustimmen.. natürlich gibt es familien die aus bosnien hergezogen sind, serben die konventiert sind, aber in der ecke um novi pazar, tutin, pester - sjenica, ist die mehrheit der bewohner mit albanischen wurzeln.. ich als erster, meine familie sind auch assimilierte albaner aus albanien, sehr viele haben albanische wurzeln.. also is es nicht korrekt zu sagen, sie sind halb serben halb bosnier und sone sachen..
    ich hab echt nichts gegen serben, ich kenne auch ein paar, aber ich hab nur ein problem damit wenn mir jmd klarmachen will dass ich etwas binn, was ich eigentlcih nicht binn.. und ich weiss was meine leute sind..

  7. #47
    Magic
    Zitat Zitat von Sandzak_Tarik Beitrag anzeigen
    Wenn man real auf die sache schaut, hat es kein sinn dass sich sandzak trennt, das geht einfach nicht, er wurde aufgeteilt zwischen 2 ländern, zwar sehn die leute ihn heute immernoch als ganz und das is gut so, aber eine trennung wäre unrealistisch.. also ich binn nicht dagegen aber ich binn auch nicht dafür.. ich schau real auf die sache und sag dass es nicht möglich ist.. manche nennen es sandzak, manche raska oblast, und was nun? jeder weiss was gemeint ist..
    was die sache angeht dass wir serben oder bosnier sind, da kann ich einigen usern hier nicht zustimmen.. natürlich gibt es familien die aus bosnien hergezogen sind, serben die konventiert sind, aber in der ecke um novi pazar, tutin, pester - sjenica, ist die mehrheit der bewohner mit albanischen wurzeln.. ich als erster, meine familie sind auch assimilierte albaner aus albanien, sehr viele haben albanische wurzeln.. also is es nicht korrekt zu sagen, sie sind halb serben halb bosnier und sone sachen..
    ich hab echt nichts gegen serben, ich kenne auch ein paar, aber ich hab nur ein problem damit wenn mir jmd klarmachen will dass ich etwas binn, was ich eigentlcih nicht binn.. und ich weiss was meine leute sind..
    Das ist aber falsch,es haben eher wenige albanische Wurzeln,die absolute mehrheit Bosnische und Serbische,viele albaner erzählen euch das und paar dumme glauben es auch aber es ist nicht richtig und zum Glück wissen das die meisten Sandzaklije auch ganz genau.

  8. #48
    PašAga
    U nekadasnji Sandzak nije imalo tolko Srba jel su bili najveci Srpski Regioni izvan Sandzaka ko recimo Berane je bila granica a danas se broji Berane OPSTINA ko da je bila u Sandzak i sa tim ko da su svi Srbi te Opstine u Sandzak sa tim se povecava broj Srba u Sandzaka kako bi dobili Vecinu, da ne zaboravi mo one koji su proterani za Tursku,Makedoniju itd.


    Republika Sandzak trebat ce ovako da izgleda bes Srba i bes grada Raske ili Sopocani itd.



    Naravno bi poslen se Crna Gora pripojila Srbiji jel sa glasima Bosnjaka koji je vise od 13 Posto u CG i sa onima drugima koji su izgubila sam za malo bi pobijedili, da ne zaboravimo kolko Bosnjaka ima po inostranstvu koji bi mogli da biraju, na kraju se odvoji Sandzak i svako svojim putem.

  9. #49
    Bushido
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Das ist aber falsch,es haben eher wenige albanische Wurzeln,die absolute mehrheit Bosnische und Serbische,viele albaner erzählen euch das und paar dumme glauben es auch aber es ist nicht richtig und zum Glück wissen das die meisten Sandzaklije auch ganz genau.
    du redest sicher von den sandzaklije aus priboj, prijepolje, nova varos und umgebung..

    bujrum brate, dodji dole kod nas u pazar, u tutin, u senicu, povescu te na pester, die alten leute können alle albanisch, mein opa auch.. oder plav i gusinje.. videces brate da svaki drugi kaze: vala i moji su shiptari...
    allein die sprache sagt schon alles... ich rede nicht von allen sandzaklije, nur von den teilen die ich dir aufgezählt hab.. aber ihr verallgemeinert alle, und damit haben wir ein problem.. i na televizije je pocelo da se prica da smo ilirskog porekla...

  10. #50
    Magic
    Zitat Zitat von Sandzak_Tarik Beitrag anzeigen
    du redest sicher von den sandzaklije aus priboj, prijepolje, nova varos und umgebung..

    bujrum brate, dodji dole kod nas u pazar, u tutin, u senicu, povescu te na pester, die alten leute können alle albanisch, mein opa auch.. oder plav i gusinje.. videces brate da svaki drugi kaze: vala i moji su shiptari...
    allein die sprache sagt schon alles... ich rede nicht von allen sandzaklije, nur von den teilen die ich dir aufgezählt hab.. aber ihr verallgemeinert alle, und damit haben wir ein problem.. i na televizije je pocelo da se prica da smo ilirskog porekla...
    Natürlich konnten viele Albanisch da sie Nachbarn waren und auch zusammen gelebt haben unter den Osmanen,ist in Epirus(Griechenland)ähnlich aber trotzdem haben sie keine albanischen Wurzeln,klar gibt es welche aber das ist ein geringer Teil.Ich habe diese Theorie das erste mal hier von Albanern gehört und habe nachgeforscht,habe auch viele Kollegen aus novi pazar i pito sam sta kazu,svi se smijali i rekli da su prijatelji s albancima a sigurno nisu oni albanci nego srbi i bosnjaci,nek svako misli sta hoce a cuvajte da vam mozak nejebu pre vise sa tim glupostima,ja mogu reci da ni jedan sandzaklija i znam ih dosta nije nista drugo reko nego da su bosanci ili srbi po porijeklo a svako kako hoce

Ähnliche Themen

  1. Raška Oblast(Sandzak) - Serbien/Montenegro -- Bilder/Info
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 15:08
  2. Geschichte der Familien im Sandzak
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 00:07
  3. Plav & Gusinje: Geschichte und Herkunft seiner Bevölkerung
    Von Malesori im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 22:57
  4. Plav / Gusinje: Geschichte und Herkunft seiner Bevölkerung
    Von Malesori im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 18:02