BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 45 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 443

Hellas in Albanien

Erstellt von Amphion, 16.11.2014, 16:25 Uhr · 442 Antworten · 22.298 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    In Griechenland sind die Bordells voll mit albanische Huren.

  2. #152
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.293
    Es ist ehrlichgesagt unglaublich was für Falschinformationen seitens Amphion kommen. Ich persönlich weiss nicht, was dieser Geschichtsrevisionist mein, jedoch gab es die Albaner viel früher auf den Balkan.

    die Eigenbezeichnung der Albaner soll traditionell bei Shkipetare legen, was mit "Adlersohn" übersetzt wird. Was in meinen letzten Geschichtsgesurfe aufgefallen ist, dass Pelasgoi, soviel wie Storch oder Vogel bedeuten kann.

    Die Überschneidungen sind mal Auffällig.

    An ancient etymology links pelasgos to pelargos "stork" and postulates that the Pelasgians were migrants like storks, possibly from Egypt, where they nest.[5] Aristophanes deals effectively with this etymology in his comedy the Birds. One of the laws of "the storks" in the satirical cloud-cuckoo-land (punning on the Athenian belief that they were originally Pelasgians) is that grown-up storks must support their parents by migrating elsewhere and conducting warfare.

    Pelasgians - Romanian History and Culture

    wenn die etymology soweit stimmt bzw. an nähesten kommt und das endonym, dieser angeblich ultra-kriminellen albos "adlersohn" bedeutet, ja dan brauch man einfach 1 und 1 zusammenzuzählen.


    ach ja, Pelasger gelten im gemeinen immer noch als VOR-Griechen.



    P.S. die ersten Zivilisationen entstanden im Nahen Osten und nicht auf den Heutigen Griechenland


    Gruß

    Amphdoofs troll

  3. #153
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Kone Beitrag anzeigen
    Jeder Grieche, der eine Albanerin Hure nennt, ist ein Hurensohn.
    Zitat Zitat von Afro Beitrag anzeigen
    In Griechenland sind die Bordells voll mit albanische Huren.

  4. #154
    GLOBAL-NETWORK
    P.S. die ersten Zivilisationen entstanden im Nahen Osten und nicht auf den Heutigen Griechenland
    Genau so und nicht anders!

  5. #155
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Es ist ehrlichgesagt unglaublich was für Falschinformationen seitens Amphion kommen. Ich persönlich weiss nicht, was dieser Geschichtsrevisionist mein, jedoch gab es die Albaner viel früher auf den Balkan.

    die Eigenbezeichnung der Albaner soll traditionell bei Shkipetare legen, was mit "Adlersohn" übersetzt wird. Was in meinen letzten Geschichtsgesurfe aufgefallen ist, dass Pelasgoi, soviel wie Storch oder Vogel bedeuten kann.

    Die Überschneidungen sind mal Auffällig.

    An ancient etymology links pelasgos to pelargos "stork" and postulates that the Pelasgians were migrants like storks, possibly from Egypt, where they nest.[5] Aristophanes deals effectively with this etymology in his comedy the Birds. One of the laws of "the storks" in the satirical cloud-cuckoo-land (punning on the Athenian belief that they were originally Pelasgians) is that grown-up storks must support their parents by migrating elsewhere and conducting warfare.

    Pelasgians - Romanian History and Culture

    wenn die etymology soweit stimmt bzw. an nähesten kommt und das endonym, dieser angeblich ultra-kriminellen albos "adlersohn" bedeutet, ja dan brauch man einfach 1 und 1 zusammenzuzählen.


    ach ja, Pelasger gelten im gemeinen immer noch als VOR-Griechen.



    P.S. die ersten Zivilisationen entstanden im Nahen Osten und nicht auf den Heutigen Griechenland


    Gruß

    Amphdoofs troll


    Ich bitte dich....

    Du solltest diesen komischen merkwürdigen Kauz doch schon kennen...
    Aber da du auf sein Blödsinn eingehst denke ich das du ihn noch nicht richtig kennst.
    Das wird sich schon noch ändern das mit dem ernst nehmen dieses Vogels!!!

  6. #156
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.293
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Ich bitte dich....

    Du solltest diesen komischen merkwürdigen Kauz doch schon kennen...
    Aber da du auf sein Blödsinn eingehst denke ich das du ihn noch nicht richtig kennst.
    Das wird sich schon noch ändern das mit dem ernst nehmen dieses Vogels!!!
    es geht nicht darum diesen Meinungsfaschisten zu Überzeugen, er lebt in seiner Welt.....

    Das Problem ist einfach, dass auch andere User, welche nicht grade Kultur- und Geschichtsfreaks sind, dadurch falschinfos erhalten und demnach so denken. Sowas wie Identitätsdiebstahl ist einfach nur scheisse.

  7. #157
    Nonqimi
    Zitat Zitat von Afro Beitrag anzeigen
    In Griechenland sind die Bordells voll mit Albanische Huren, also ein bisserl albanien ist auch in Griechenland
    Hehe.
    Afrostitten

    Was machst du in Bordellen?

  8. #158
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    es geht nicht darum diesen Meinungsfaschisten zu Überzeugen, er lebt in seiner Welt.....

    Das Problem ist einfach, dass auch andere User, welche nicht grade Kultur- und Geschichtsfreaks sind, dadurch falschinfos erhalten und demnach so denken. Sowas wie Identitätsdiebstahl ist einfach nur scheisse.
    Ich kanns kaum erwarten bis er das liest!!!
    Er wird uns die Ohren lang ziehen!

    Darf ich dich fragen was du persönlich über Herkunft der Albaner denkst und die Begründung dazu???

  9. #159

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Es ist ehrlichgesagt unglaublich was für Falschinformationen seitens Amphion kommen. Ich persönlich weiss nicht, was dieser Geschichtsrevisionist mein, jedoch gab es die Albaner viel früher auf den Balkan.

    die Eigenbezeichnung der Albaner soll traditionell bei Shkipetare legen, was mit "Adlersohn" übersetzt wird. Was in meinen letzten Geschichtsgesurfe aufgefallen ist, dass Pelasgoi, soviel wie Storch oder Vogel bedeuten kann.

    Die Überschneidungen sind mal Auffällig.

    An ancient etymology links pelasgos to pelargos "stork" and postulates that the Pelasgians were migrants like storks, possibly from Egypt, where they nest.[5] Aristophanes deals effectively with this etymology in his comedy the Birds. One of the laws of "the storks" in the satirical cloud-cuckoo-land (punning on the Athenian belief that they were originally Pelasgians) is that grown-up storks must support their parents by migrating elsewhere and conducting warfare.

    Pelasgians - Romanian History and Culture

    wenn die etymology soweit stimmt bzw. an nähesten kommt und das endonym, dieser angeblich ultra-kriminellen albos "adlersohn" bedeutet, ja dan brauch man einfach 1 und 1 zusammenzuzählen.


    ach ja, Pelasger gelten im gemeinen immer noch als VOR-Griechen.



    P.S. die ersten Zivilisationen entstanden im Nahen Osten und nicht auf den Heutigen Griechenland


    Gruß

    Amphdoofs troll
    Jovan, Du bist nur dämlich,
    und verbreitest Unwissen, welches Du im Unterschied zu mir als Wissen vermarktest.

  10. #160
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Jovan, Du bist nur dämlich.
    Jaja ...
    Wenn du keine Argumente hast fängst du an zu beleidigen...

    Du verachtest ja so ein Verhalten die ja angeblich von Leuten einer bestimmten Balkanecke kommt!!!

    Heuchler

Ähnliche Themen

  1. Das grosse Schweigen: "Die armen Frauen in Albanien&quo
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.2006, 12:12
  2. Kultur gibt es auch in Albanien , 1.Ein Hauch von Hellas
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 18:29
  3. Neue Funde aus der Antike in Albanien
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 21:44
  4. Griechischer Wirtschafts Aufbau in Albanien
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2004, 21:09
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2004, 20:17