BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 45 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 443

Hellas in Albanien

Erstellt von Amphion, 16.11.2014, 16:25 Uhr · 442 Antworten · 22.327 Aufrufe

  1. #241

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Albanien - keine Ethnien mehr, keine Minderheiten
    vom 17.12.2014

    Das höchste albanische Gericht hat festgestellt, daß Begriffe bzw. Formulierungen wie "Ethnie" und "gem. der Ethnie der Eltern" vollständigt herausgenommen werden (gelöscht).

    Αλβανική «γενοκτονία» στους Βορειοηπειρώτες
    Μία ακόμη πρόκληση έρχεται να προστεθεί σε μία μακρά σειρά ενεργειών της Αλβανίας, που στοχεύει στην εξαφάνιση της Ελληνικής Εθνικής Μειονότητας.

    Όπως μεταδίδεται από τα Τίρανα, το Συνταγματικό Δικαστήριο της χώρας με απόφασή του κατήργησε πλήρως τον όρο «εθνικότητα» ή τον όρο «σύμφωνα με την εθνικότητα των γονέων» από τις ληξιαρχικές πράξεις.

    Το Δικαστήριο απεφάνθη, ότι οι όροι αυτοί, όπως ορίζονται στα σχετικά άρθρα του Αστικού Κώδικα, παραβιάζουν την αρχή της ασφαλείας δικαίου και είναιαντίθετοι προς το Σύνταγμα.

    Συνεπώς στα έγγραφα «περί οικογενειακής κατάστασης», που θα εκδίδουν οι αρμόδιες υπηρεσίες, θα γίνεται αναφορά μόνο στην υπηκοότητα, το ονοματεπώνυμο και τον τόπο καταγωγής.

    --> (####)

    Wetten, dass ich gleich wieder beleidigt werde, weil ich hierüber berichte?

    Vielleicht sollten die Serben sich daran ein Beispiel nehmen, sie sollten es, die USA würden dem kaum widersprechen, tun sie hier ja auch nicht.

  2. #242
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Albanien - keine Ethnien mehr, keine Minderheiten
    vom 17.12.2014

    Das höchste albanische Gericht hat festgestellt, daß Begriffe bzw. Formulierungen wie "Ethnie" und "gem. der Ethnie der Eltern" vollständigt herausgenommen werden (gelöscht).

    Αλβανική «γενοκτονία» στους Βορειοηπειρώτες

    --> (####)

    Wetten, dass ich gleich wieder beleidigt werde, weil ich hierüber berichte?

    Vielleicht sollten die Serben sich daran ein Beispiel nehmen, sie sollten es, die USA würden dem kaum widersprechen, tun sie hier ja auch nicht.
    Lüge...

    PS: In Griechenland werden Minderheiten diskrimminiert, unterdrückt und nichtmal anerkannt, in Albanien sind die Minderheiten alle anerkannt und genießen großzügige Rechte.

  3. #243
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    PS: In Griechenland werden Minderheiten diskrimminiert, unterdrückt und nichtmal anerkannt
    Lüge...

  4. #244

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    Lüge lüge, das gibt ne Rüge

  5. #245
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.517
    Der Artikel von ihm ist aus der Zukunft hahaha "vom 17.12.2014

  6. #246
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Gib mal die Lottozahlen per Pn durch

  7. #247

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    In Tirana wurde die orthodox-kathedrische Kirche der Anastasis eingeweiht.
    Die drittgrößte orthodoxe Kirche Europas steht in Tirana


    -
    Εγκαινιάστηκε την Κυριακή στα Τίρανα, παρουσία προσωπικοτήτων της πολιτικής και θρησκευτικής ζωής του τόπου, ο ορθόδοξος καθεδρικός ναός της Αναστάσεως, με θεία λειτουργία, στην οποια χοροστάτησε ο αρχιεπίσκοπος Τιράνων, Δυρραχίου και πάσης Αλβανίας, Αναστάσιος.

    Παρέστησαν, ο Πρόεδρος της Δημοκρατίας, Μπαμίρ Τόπι, ο πρωθυπουργός Σαλί Μπερίσα και ο αρχηγός της αντιπολίτευσης, Έντι Ράμα, εκπρόσωποι του Οικουμενικού Πατριαρχείου, ο Αρχιεπίσκοπος Αμερικής, Δημήτριος, ο επικεφαλής της Αλβανικής Αρχιεπισκοπής της Βοστώνης και μεγάλος αριθμός των κληρικών, που βοήθησαν στην αναγέννηση του ναού.

    Ο νέος καθεδρικός των Τιράνων κατασκευάστηκε στον οικοδομικό δακτύλιο, που περιβάλλει την κεντρική πλατεία της πρωτεύουσας και ήρθε να προστεθεί στα ήδη υπάρχοντα κτίρια, που ανήκουν σε τρεις ιστορικές περιόδους, αυτή της τουρκοκρατίας, στην οποία χρονολογούνται το τζαμί του Etem Beu (1794) και ο πύργος ωρολογίου (1822), εκείνη της «ιταλικής» δεκαετίας ΄30-΄40, στην οποία ανήκουν το δημαρχιακό μέγαρο και τα οικήματα των περισσότερων υπουργείων και τα άλλα της κομμουνιστικής περιόδου, της όπερας, του εθνικού μουσείου, της κεντρικής τράπεζας κ.α.

    Έτσι, ο πύργος του ρολογιού, με ύψος 35 μέτρα, που αποτελεί σήμα κατατεθέν για τα Τίρανα, δεν θα είναι πλέον μόνος του, αφού λίγα μέτρα νοτίως, στο ίδιο ύψος θα φτάνει το καμπαναριό της νέας εκκλησίας.

    --> (####)

  8. #248
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.126
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    In Tirana wurde die orthodox-kathedrische Kirche der Anastasis eingeweiht.
    Die drittgrößte orthodoxe Kirche Europas steht in Tirana


    -
    [SIZE=2][I][FONT=trebuchet ms]
    --> (####)
    Und da sagt doch einer Albaner wären griechenfeindlich.

  9. #249
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Und da sagt doch einer Albaner wären griechenfeindlich.

    Der alte verwirrte Mann hat viel Zeit und sagt auch viel. Vorallem viel Müll.

    Dennoch, eine kleine Korrektur.
    Das ist weder eine "griechische Kirche" noch eine "Kirche der Anastasis" (was auch immer das sein mag). Sie ist eine Albanisch-Orthodoxe Kirche und trägt den Namen "Katedralja e Ringjalljes së Krishtit" (Kathedrale der Auferstehung Christi).

  10. #250

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    In Tirana wurde die orthodox-kathedrische Kirche der Anastasis eingeweiht.
    Die drittgrößte orthodoxe Kirche Europas steht in Tirana


    -
    [SIZE=2][I][FONT=trebuchet ms]
    --> (####)
    Da sieht man wie offen man in Albanien ist .
    Nicht so wie in Griechenland (Nur spaß nicht ernst nehmen)

Ähnliche Themen

  1. Das grosse Schweigen: "Die armen Frauen in Albanien&quo
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.2006, 12:12
  2. Kultur gibt es auch in Albanien , 1.Ein Hauch von Hellas
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 18:29
  3. Neue Funde aus der Antike in Albanien
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 21:44
  4. Griechischer Wirtschafts Aufbau in Albanien
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2004, 21:09
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2004, 20:17