BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 42 von 78 ErsteErste ... 3238394041424344454652 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 776

Hellas in der Türkei

Erstellt von Amphion, 13.11.2014, 17:15 Uhr · 775 Antworten · 31.751 Aufrufe

  1. #411
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ab und zu stehst Du schon auf der Leitung, wa?
    Wie meinen?

  2. #412

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Hellas in der Türkei: die Stadt am griechischen Meer: Smyrni (heute leicht abgewandelt zu Izmir)
    geographische Lage


    Zum Namen
    Der Name Smyrna ist abgeleitet vom griechischen Myrrhe
    Izmir bedeutet nichts anderes denn "Eis Smyrnin" = In Smyrna = Izmir, identisch mit dem griechischen "Is Tin Polin" = in der Stadt bzw. in die Stadt = was zu IsTanBol bzw. IsTanBul wurde

    griechisch: KonstantinouPOLIS
    deutsch: KonstantinoPEL
    russisch: KonstantinoPOL
    französisch: ConstantinOPLE
    türkisch: KonstantinBUL

    Historisches
    Ende des 9. Jahrhunderts v. Chr. legten hier aiolische Griechen eine befestigte Niederlassung an. Im 8. Jahrhundert v. Chr. wurde diese von ionischen Griechen aus Kolophon übernommen und zur Polis ausgebaut. Zu einer ersten Blüte gelangte (Alt-)Smyrna, das als eine der Wirkungsstätten des Dichters Homer gilt, im 8.–7. Jahrhundert v. Chr.

    Nachbarstädte
    - Ephesos Neapolis, Kusadasi (Ἔφεσος Νεόπολις)
    - Samos (Σάμος)
    - Chios (Χίος)
    - Mitilini (Μυτιλήνη)
    - Lesbos (Λέσβος)
    - Patmos (Πάτμος)
    - Halikarnassos, Bodrum (Ἁλικαρνασσός)

    Antik-Griechisches

    .
    Antike Agora, (Megenthisierung klick)

    Photographien

    -

    -

    -

    -
    Bilder aus Wikipedia.

  3. #413
    Amarok
    Leicht abgewandelt? Eher eigentlich total umgewandelt.

  4. #414

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Leicht abgewandelt? Eher eigentlich total umgewandelt.
    Nein, der Name SMYRNI ist geblieben.

  5. #415
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.199
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nein, der Name SMYRNI ist geblieben.

    Das ist Quetzalcoatl, der große aztekische Dichterkönig. Er herrschte über das Königreich Aztlan. Es reichte von Mexiko bis rauf nach Kalifornien

    Vatos Locos 4ever

  6. #416
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.094
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Hellas in der Türkei: die Stadt am griechischen Meer: Smyrni (heute leicht abgewandelt zu Izmir)
    geographische Lage


    Zum Namen
    Der Name Smyrna ist abgeleitet vom griechischen Myrrhe
    Izmir bedeutet nichts anderes denn "Eis Smyrnin" = In Smyrna = Izmir, identisch mit dem griechischen "Is Tin Polin" = in der Stadt bzw. in die Stadt = was zu IsTanBol bzw. IsTanBul wurde

    griechisch: KonstantinouPOLIS
    deutsch: KonstantinoPEL
    russisch: KonstantinoPOL
    französisch: ConstantinOPLE
    türkisch: KonstantinBUL

    Historisches
    Ende des 9. Jahrhunderts v. Chr. legten hier aiolische Griechen eine befestigte Niederlassung an. Im 8. Jahrhundert v. Chr. wurde diese von ionischen Griechen aus Kolophon übernommen und zur Polis ausgebaut. Zu einer ersten Blüte gelangte (Alt-)Smyrna, das als eine der Wirkungsstätten des Dichters Homer gilt, im 8.–7. Jahrhundert v. Chr.

    Nachbarstädte
    - Ephesos Neapolis, Kusadasi (Ἔφεσος Νεόπολις)
    - Samos (Σάμος)
    - Chios (Χίος)
    - Mitilini (Μυτιλήνη)
    - Lesbos (Λέσβος)
    - Patmos (Πάτμος)
    - Halikarnassos, Bodrum (Ἁλικαρνασσός)

    Antik-Griechisches

    .
    Antike Agora, (Megenthisierung klick)

    Photographien

    -

    -

    -

    -
    Bilder aus Wikipedia.
    Warst du schonmal in Izmir?

  7. #417
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    This thread is only for provocation, as usual from this User!

    So lets say '' Vatos Locos 4ever √''

  8. #418
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.094
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    This thread is only for provocation, as usual from this User!

    So lets say '' Vatos Locos 4ever √''
    Who do you mean exactly?

  9. #419

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Warst du schonmal in Izmir?
    Ich bin im Kulturkreis der (türkischen) Smyrnioten aufgenommen, sie wollten mich unbedingt dabei haben.
    Für mich sind das Freunde, auf die ich nicht verzichten möchte.

    Was einst war, das ist nicht zu ändern.
    Vor uns liegt aber eine Zukunft, und am besten eine gemeinsame und friedliche.



    Aber bist Du nicht derjenige, der alles und jeden schlechtredet?

  10. #420
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Who do you mean exactly?

    Thread opener

Ähnliche Themen

  1. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  2. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42
  3. Nationalistische Aufwallungen in der Türkei
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 03:11
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58
  5. Sexualdelikte sind in der Türkei
    Von Heros im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 20:58