BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 55 von 78 ErsteErste ... 54551525354555657585965 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 550 von 776

Hellas in der Türkei

Erstellt von Amphion, 13.11.2014, 17:15 Uhr · 775 Antworten · 31.811 Aufrufe

  1. #541
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.371
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Wie auch immer.

    Back to the topic: Global, die meisten Griechen hassen es, dass sie Balkanesen sind, aber Gott hat sie eben auf unsere Halbinsel gesetzt. Kann man nichts machen. Und so schlimm ist der Balkan auch wieder nicht.
    Du hast die griechen durchschaut, du bist mir ja ein altes schlitzohr

  2. #542
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Pass mal auf

    1) Habe ich die antiken Griechen gar nicht erwähnt oder mich mit deren Errungenschaften gebrüstet. Warum du da schon wieder was hinein fantasierst, muss ich scheinbar ebenfalls nicht verstehen.
    2) Scheinbar bist du ein ganz schönes Sensibelchen. Was regst du dich denn überhaupt so künstlich auf??Was kann ich dafür, dass du mit Niko manchmal am rumkoschern bist und ihn als Nachfahren der glorreichen Griechen bezeichnest und ein paar Tage später die selbe Kultur in den Dreck ziehst, nur weil du dich von einem der Griechen hier angegriffen fühlst?? Du bist hier stark am verallgemeinern und bezeichnest "die Griechen" (somit alle Griechen) als Wirtschaftsflüchtlinge. Warum sollte ich so ein Verhalten respektieren??
    3) Ist es mir ehrlich gesagt scheiss egal was du bist. Nur bleib bei einer Linie. Wenn du nicht anders kannst als alle Griechen in den Dreck zu ziehen, nur weil dich ein paar nerven, dann bleib dabei. Aber hör auf dann einige Tage später, dass Gegenteil zu machen, indem du mit Niko am rumkoschern bist. Aber naja, im Endeffekt, kannst du das auch als gut gemeinten Rat sehen, da dieses Verhalten ziemlich strange rüberkommt.



    Kind?? Naja lassen wir es, ich will ja nicht, dass du wieder nen künstlichen Tobsuchtanfall kriegst. Und zum Rest, siehe weiter oben, wo habe ich mich mit den Errungenschaften der alten Griechen gebrüstet??Wir sind da sogar einer Meinung, stell dir vor, wichtig ist es, dass man zusieht wo man im hier und jetzt ist und nicht was in der Vergangenheit war. Man sollte sich eventuell inspirieren lassen oder den Ehrgeiz besitzen, an den Errungenschaften anzuknüpfen, aber es sollte zu keiner Stagnation kommen. Das die Politik in GR mehr als versagt hat, musst du mir nicht sagen.


    Auch hier sehe weiter oben

    Jetzt ist es wieder antiker Schrott. Doch ein paar Absätze vorher war es.....



    Wie gesagt, ich selber kann meine Familie damit nicht ernähren, man sollte die Vorfahren ehren, ja, aber man lebt im hier und jetzt.



    Aha, kennst du jeden Griechen, oder woher diese Andeutung, dass sich ausnahmslos jeder Grieche von der Vergangenheit blenden lässt??Denn meisten Leuten unten in GR geht das am Arsch vorbei, die haben weiß Gott andere Probleme gerade. Aber mei


    Alter lass es einfach sein


    Der antike Schrott (Damit meine ich nicht nur die der alten Griechen) haben unsere Kultur, Religion etc geprägt. Unsere Demokratie, dass Bildungssystem, die Kunst, einfach die gesamte Kultur des Morgen und des Abendlandes basiert auf diese Werte, wie willst du diesen "Schrott" also ausmerzen frage ich dich??Natürlich soll man in keiner Stagnation leben,aber ausmerzen kannst du diese Werte aus der Gesellschaft nicht. Viel mehr sollte man darauf aufbauen. Allein der Olympische Gedanke, wo sich alle Nationen alle 4 Jahre treffen und Wettkämpfe veranstalten, für den Frieden unter anderem, ist ein Überbleibsel der Antike. Also was ist daran Schrott, wenn man den Frieden wünscht??


    Es juckt mich nicht die Bohne was du siehst in mir. Ich kenne dich nicht und ich will dich auch nicht kennen. Nur soviel, wenn dich dieser Humanist so sehr aufregt und du nicht mit ihm diskutieren willst, warum gehst du dann auf seine von mir aus "Provokationen" ein???Du stellst dich hier gerne als Erwachsenen da, dann handle endlich wie ein Erwachsener und steh über den Dingen (Ich weiß es ist schwer ) Aber das würde von Reife zeugen


    Der Thread an sich mag vll zur Provokation dienen aber die Idee an sich ist gut. Du als "Freund" der Griechen, könntest ja deinen Teil dazu beitragen und einigen Griechen hier ihre alte Heimat zeigen. Das selbe könnte man dann natürlich ja auch umgekehrt machen. Der Ton spielt hier natürlich die Musik. Aber da sind die meisten hiir unreif und lenken den Thread in die vollkommen falsche Richtung.


    Weiß gar nicht wovon du redest aber mei


    kk



    Wo habe ich jetzt Amphion hochgelobt?? Ich habe lediglich geschrieben, dass ihr ebenfalls potenzielle Rassisten seid mit euren Äußerungen, mehr nicht. Also du solltest echt mal an deinen Interpretationsfähigkeiten arbeiten arkadas


    Dann ist Amphion ebenfalls ein Rassist und nun??


    Eine Freundschaft in einem Forum ist sowieso lächerlich. Wie gesagt, denkt von uns oder mir oder weiß der Guckuck was ihr wollt. Interessiert mich nicht. Das Bild der Türken, Albaner etc wird sich sowieso weder zum positiven noch zum negativen ändern, was das RL betrifft. Denn man sollte unterscheiden können von Realität und Virtualität.

    Wer seine Meinung über ein Forum wie das BF bildet, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen

    - - - Aktualisiert - - -




    Wo hassen wir es Balkanesen zu sein??Wenn aber Zwei Mentalitäten aufeinander treffen, die vom selben Schlag sind, was die Sturköpfigkeit angeht, dann kommt eben sowas raus
    Der Typ ist so vorhersehbar - mit schöner Regelmäßigkeit wendet er sich gegen einen User, der ihm Beachtung schenkt. Anschließend unterstellt er dir irgendwas, was du nicht geschrieben hast, liest sich nix von dem durch, was du schreibst (antwortet aber trotzdem) und bedient sämtliche ihm bekannten Klischees (Nazi - denn braun geht immer- und das übliche Untermenschengeschwafel aus dem Politikteil der Wendy für Legastheniker.) in seiner "Antwort".
    Selber ist er irgendwo zwischen in Xanthis Gosse aufgewachsenem Romajungen mit Minderwertigkeitskomplexen und Faschistoidem Grauen Köter einzuordnen.
    Mein Fazit - der Typ ist vermutlich der Fake eines Diasporagriechen, der die Türken öffentlich der Kategorie "Schwachsinnig&Steinzeitlich" zuordnen lassen möchte.

    Ich persönlich halte es daher für angebracht, dass der, nach eigener Aussage "Nicht-Türke", Global Network auf möglichst viele Ignorelisten kommt, bis er seine scheinbar zum Zeitpunkt manischer Wutanfälle geschriebener "Beiträge" auf das sprachliche und inhaltliche Niveau eines über 9 Jährigen anhebt.

    Nur so als Vorschlag .

  3. #543
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Selber ist er irgendwo zwischen in Xanthis Gosse aufgewachsenem Romajungen mit Minderwertigkeitskomplexen und Faschistoidem Grauen Köter einzuordnen.
    Heul leise Ally,du bist wie eine von Zahlreichen Krämpfen geplagte Frau,grabst irgendwelche Themen raus die sich erledigt haben und reitest auf ihnen rum und Bekommst sogar ein Danke von Sonne,na das ist doch was

    Naja als verlauste Köter gelten bei uns eher Kreaturen deiner sorte.Das hat man dich ja auch hier schon spüren lassen.Wölfe sind keine Hunde,da verwechselst du etwas.

    Stellt sich nur noch die frage

    Was zum Teufel habt ihr gegen Roma? Hast du überhaupt je in deinem "leben" (?)einen Roma kennengelernt? Sind Tolle Menschen,relativ Lebensfrohe und Offene Menschen,im gegensatz zu dir mit Selbstwertgefühl.Ich würde sie dir gegenüber immer vorziehen.

    Was ich hier jedoch nicht verstehe:

    Der H.....ngel bezeichnet mich als "In der Gosse aufgewachsenen Roma" und im gleichen Satz unterstellt er mir das ich ein Faschist sei.Das soll jetzt mal einer Verstehen.



  4. #544
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.081
    Falls ihr n Vermittler braucht's oder ne Therapie.....ich steh zur Verfügung! Hab's zwar net studiert aber für'n Hobbypsychologen reichts alle mal.

    Wir können auch Kleingruppen bilden und Rollenspiele (keine Schweinereien ) veranstalten.

  5. #545
    GLOBAL-NETWORK
    Wir können auch Kleingruppen bilden und Rollenspiele (keine Schweinereien ) veranstalten.
    Ja aber dann bitte nur mit Weiblicher Beteiligung und MIT Schweinereien!

  6. #546
    Amarok
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Falls ihr n Vermittler braucht's oder ne Therapie.....ich steh zur Verfügung! Hab's zwar net studiert aber für'n Hobbypsychologen reichts alle mal.

    Wir können auch Kleingruppen bilden und Rollenspiele (keine Schweinereien ) veranstalten.
    Thread erstellen auf jeden fall.

    Wir bauen dir auch so eine Abo-Box per PayPal auf oder machen es über Patreon, eine Stunde Therapie rund 5,00€-10,00€ kommt auf dich an.

    Den Thread nennen wir Dr.ZX hilft!

    Öffnungszeiten Montags - Freitag:
    15:00 - 18:00
    Öffnungszeiten Samtasg - Sonntag
    15:00 - 17:00

  7. #547

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat von GLOBAL-NETWORK Die "Türken sollen vertrieben werden,Istanbul soll zurückerobert werden,nur ein Toter Türke ist ein Guter Türke,Makedonya den Griechen,Albaner und Slawen sind Unmenschen usw"
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    [...]
    Dann ist Amphion ebenfalls ein Rassist und nun??[...]
    DeLaGreco, sage mal, wieso stimmst du diesem Typen, der Nazi-Beriffe verwenden (Abschaum, Zecke) bei der Aufzählung seiner Lügen zu?

    Schon vergessen, dass ich hier seit Jahren derjenige bin, der regelmäßig schreibt, dass er zwischen Türken (nicht die Osttürken) und Griechen nicht unterscheidet?

    Bin ich nicht derjenige, der von seinen Landsleuten schon vor Jahren Forenkloppe bekommen hat, weil er mit dem Argument aufkam, dass es 1923 einen Religionsaustausch gab, und keinen Türken-Griechen-Austausch?
    Ist mir damals nicht Sinopeus beigestanden und hat dafür Quellen geliefert, so dass Ihr dann so langsam Einsehen zeigtet?

    Wie kommst Du dazu, aus einer Aufzählung eines Typen, der Nazi-Begriffe verwendet, am Ende zu behaupten, ich sei ein Rassist?

    Bitte Deinen Diskussionspartner um Erklärung und Vorlage meiner Beiträge, daß ich folgendes geschrieben haben soll:
    - nur ein Toter Türke ist ein Guter Türke
    - Albaner und Slawen sind Unmenschen
    - usw.


    Ich bitte um Erklärung.


  8. #548
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    DeLaGreco, sage mal, wieso stimmst du diesem Typen, der Nazi-Beriffe verwenden (Abschaum, Zecke) bei der Aufzählung seiner Lügen zu?

    Schon vergessen, dass ich hier seit Jahren derjenige bin, der regelmäßig schreibt, dass er zwischen Türken (nicht die Osttürken) und Griechen nicht unterscheidet?

    Bin ich nicht derjenige, der von seinen Landsleuten schon vor Jahren Forenkloppe bekommen hat, weil er mit dem Argument aufkam, dass es 1923 einen Religionsaustausch gab, und keinen Türken-Griechen-Austausch?
    Ist mir damals nicht Sinopeus beigestanden und hat dafür Quellen geliefert, so dass Ihr dann so langsam Einsehen zeigtet?

    Wie kommst Du dazu, aus einer Aufzählung eines Typen, der Nazi-Begriffe verwendet, am Ende zu behaupten, ich sei ein Rassist?

    Bitte Deinen Diskussionspartner um Erklärung und Nachweise meiner Beiträge, daß ich folgendes geschrieben habe:
    - nur ein Toter Türke ist ein Guter Türke
    - Albaner und Slawen sind Unmenschen
    - usw.

    Ich bitte um Erklärung.

    Solltest du diese Begriffe irgendwo verwendet haben, dann bist du ebenfalls ein Rassist wie die meisten hier. Aber Sätze wie "nur ein guter Türke ist ein toter Türke" habe ich nicht gelesen von dir. Von daher kann ich nichts dazu sagen

  9. #549

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Solltest du diese Begriffe irgendwo verwendet haben, dann bist du ebenfalls ein Rassist wie die meisten hier. Aber Sätze wie "nur ein guter Türke ist ein toter Türke" habe ich nicht gelesen von dir. Von daher kann ich nichts dazu sagen
    Du hast oben das geschrieben:
    Zitat von De_La_GreCo
    [...]
    Dann ist Amphion ebenfalls ein Rassist und nun??[...]
    Bitte erkläre, es ist eine konkrete Aussage.

  10. #550
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.457
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Bitte erkläre, es ist eine konkrete Aussage.
    Du reißt gerade den Satz aus dem Kontext.

Ähnliche Themen

  1. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  2. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42
  3. Nationalistische Aufwallungen in der Türkei
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 03:11
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58
  5. Sexualdelikte sind in der Türkei
    Von Heros im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 20:58