BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 57 von 78 ErsteErste ... 74753545556575859606167 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 776

Hellas in der Türkei

Erstellt von Amphion, 13.11.2014, 17:15 Uhr · 775 Antworten · 31.903 Aufrufe

  1. #561
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.151
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das wäre was anderes, aber davon sprach er nicht, nicht bei "dann ist ..."

    - - - Aktualisiert - - -



    Nein, wir wollen jetzt auf die Zeiten nicht eingehen, aber das stimmt nicht.

    Hättest Du das vortragen wollen, dann hätte Dein Satz so klingen müssen:

    "Im Falle dass Amphion sich so und so und so geäussert haben sollte, dann wäre er natürlich mit anderen Usern gleichzusetzen, die sich so äussern, und wäre dann auch ein Rassist. Bitte lege die Nachweise vor, dass er sich so und so und so und aus freien Stücken sich so geäussert habe!".

    Du hast Dich aber so nicht erklärt, sondern festgestellt, dass ein Sachverhalt konkret sich so verhält: Amphion ist!



    Kinders, geht diesen Menschen nicht auf den Leim, sie erklärten jüngst, dass bei ihnen "jeder Türke ein Nationalist" sei. Und genau das wollen sie uns NORMAL verkaufen und stellen sprachliche Fallen auf, damit sie zeigen können, dass sie ganz normale Typen seien, da jeder andere ja auch so sei wie sie. Aber dem ist nicht so, nicht jeder ist so wie sie.

    Vorsicht, denkt IMMER an Alex, euren Ur-Großvater:

    Ich verstehe nicht, warum du die Aussagen deiner Landsleute auseinder nehmen musst, um
    mit Mühe in deinem Labor die antiamphionische Spurenelemente zu extrahieren und daraus Analysen in total falsche Richtung ziehen.
    Es gab Momente, wo selbst bei einigen Hardcore-Griechen,die mir dauernd auf die Nerven gingen, die antitürkische Hetzkampagne zuviel wurde.
    Siehe endlich ein, dass du den Bogen überspannst.

  2. #562
    Amarok
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    5-10€?


    ich komm mir wie ne 5Cent Schlampe vor.

    - - - Aktualisiert - - -


    Du geiler Bock! Das lenkt nur vom eigentlichen Problem ab.

    Typisch Patienten bzw klientenansicht.

    - - - Aktualisiert - - -


    Alepou, ia na mas klasi ta Arxidia.
    Ich sagte ja es kommt auf dich an. Weiß ja net wieviel Patte die Forums-bedürftigen hier haben

    - - - Aktualisiert - - -

    By the way an alle hier, ich habe den Sinn dieses Threads nicht verstanden und verstehe ihn bis heute nicht. So oder so habt ihr die schon bekannten Informationen über Kirchen, Bauten, Menschen aus alt-Griechischer Zeit geteilt/gepostet und schon kund getan. Hat man da noch so einen Thread für nötig? Mir gehts hier um den Sinn dieses Thread.

    Izmir, Trabzon, Griechische Bauten das hatten wir schon alles meiner Meinung nach im Griechisch-Türkischen Kultur Thread oder irre ich mich da?

  3. #563

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich sagte ja es kommt auf dich an. Weiß ja net wieviel Patte die Forums-bedürftigen hier haben

    - - - Aktualisiert - - -

    By the way an alle hier, ich habe den Sinn dieses Threads nicht verstanden und verstehe ihn bis heute nicht. So oder so habt ihr die schon bekannten Informationen über Kirchen, Bauten, Menschen aus alt-Griechischer Zeit geteilt/gepostet und schon kund getan. Hat man da noch so einen Thread für nötig? Mir gehts hier um den Sinn dieses Thread.

    Izmir, Trabzon, Griechische Bauten das hatten wir schon alles meiner Meinung nach im Griechisch-Türkischen Kultur Thread oder irre ich mich da?
    --> Ja

  4. #564
    Amarok
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    --> Ja
    Inwiefern irre ich mich?

  5. #565
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.151
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Inwiefern irre ich mich?
    Verwirrte irren sich durchaus an der Tagesordnung. Genauso so wie seine Antwort auf Fragen, die verwirrend klingen.

    Kafani hastalar ile yorma aslanim.

  6. #566

  7. #567
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.151
    Historische Erben sind immer respektvoll zu behandeln und die haben zu stehen.

  8. #568
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Historische Erben sind immer respektvoll zu behandeln und die haben zu stehen.
    Es gibt keine Historische "Erben",es handelt sich hierbei um Hinterlassenschaften einer Vergangenen Hochkultur.Aber gut, dann kannst du ja in ihre Instandhaltung und Restauration investieren,wenn sie dir soviel bedeuten.

  9. #569
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.151
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Historische "Erben",es handelt sich hierbei um Hinterlassenschaften einer Vergangenen Hochkultur.Aber gut, dann kannst du ja in ihre Instandhaltung und Restauration investieren,wenn sie dir soviel bedeuten.
    Aus völkerverständlicher Gesellschaftsperspektive gern. Und vor allem aus ökonomischer Hinsicht im Hinblick auf Tourismus. Immerhin sind wir mit einer der größten Freiluftmuseum weltweit.

  10. #570

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Apollon (Apolas) Lermi - AGAPO SE


    Apollon (Apolas) Lermi,
    Danke Dir, dass Du uns in Deinem Musikvideo die Toleranz des türkischen Staates am Beispiel der Kirche verdeutlichst.
    Mut, junger Eros, η ρωμανία κι αν πέρασεν ανθεί και φέρει κι άλλο
    .

    - - - Aktualisiert - - -

    Der Papst zu Rom besucht das Zentrum der christlichen Ökumene zu Konstantinopel


    Der Papst erfährt hier die offizielle Begrüssung in einem griechischen Kirche Hagios Georgios (St. Georg). Es ist ein historisches Treffen.

    Man könnte beinahe den Eindruck bekommen, mit Blick auf die langen Zeiträume der kirchlichen Entscheidungsfindungen, dass hier bereits politische Pflöcke eingeschlagen wurden, die sich erst später auswirken sollen, in einem Staat, welches sich quasi über fast alle Absprachen hinwegsetzt.

Ähnliche Themen

  1. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  2. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42
  3. Nationalistische Aufwallungen in der Türkei
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 03:11
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58
  5. Sexualdelikte sind in der Türkei
    Von Heros im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 20:58