BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 215 ErsteErste ... 3910111213141516172363113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 2150

Hellas voller Musik, Witz, Lust, Lebenslust

Erstellt von Amphion, 12.11.2008, 20:36 Uhr · 2.149 Antworten · 113.617 Aufrufe

  1. #121
    mustermann_max
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Kurz und knapp:
    Du hast das Problem erkannt und beschrieben, vor dem die Mütter und Väter des modernen Hellenentums standen, als sie zum einen gegen das Patriarchat kämpften, weil es eher gegen die Revolte war, zum anderen den Feldzug für den Namen Hellene (Ellinas) und gegen den bis damals üblichen Namen Römer (Romios), und auf den Zugriff zum griechischen Element christlicher Religion, obwohl genauso viele Griechen eine islamische Religion pflegten.

    Ich beglückwünsche dich.
    Verstünde das jeder hier, wären wir von der Zeit her sehr viel weiter.

    Hier wichtige Namen hierzu:
    Rigas Velestinlis Feraios (sein Gebet an Zeus!)
    Adamantios Korais (Privatkrieg gegen das Patriarchat für den Hellenismus)
    Theophilos Kairis (Theologe, hat sich von der Orthodoxie losgesagt, wurde verurteilt deswegen vom Gericht, die Orthodoxen haben sein Garb zur Nachtzeit geschändet, IHN freigeschaufelt, seinen Brustkorb aufbegrochen, aufschlitzt, ihn mit Asbest begossen und befüllt, in der Hoffnung, daß "seine" Dämonen des freien denkens die anderen orthodoxen Griechen nicht erreichen.
    Theophilos Kairis wurde später vom AREOPAG rückwirkend für unschuldig erklärt.
    (Mein früheres Avatar mit dem bärtigen sehr alten Mann war die Abbildung von Kairis)

    (siehst du: DAS sind Geschichten, die KEIN Grieche heute kennt!)

    Gruß von mir, lasse uns das Thema abschliessen, es macht mich traurig.

    genau also da sollte man anfangen , das mein ich ja mit aufklärung
    ich hatte dich ja anfangs drum gebeten, solche threadszu eröffnen, wenn keiner weiss wovon du eigentlich redest und was du überhaupt sagen willst kann dir auch keiner folgen
    jeder sieht also in dir den bösen balkanmenschen der unsere ellinopoula beschimpft, sie wären keine.
    wäre doch schöner wenn balkanmensch der jenige ist der "uns" mit sachen aufklärt von denen wir nicht mal wissen dass sie existieren
    so würde man vielleicht zuhören und sinnvoll diskutieren , als sich die ganze zeit gegenseitig zu beschimpfen
    ich versteh deine traurigkeit ja, aber so wird net besser

  2. #122
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    In manchen Dingen hat er auch Recht, dass bspw. das Christentum unglaublich schlimme Sachen an die "Ungläubigen" gerichtet hat. Darunter litten auch nun mal die Polytheisten, was ich sehr schade finde...

    Was können aber die heutigen Christen dafür?
    Das leugne ich ja nicht. Ich finde nur das Bild was die Diskussionen mit Balkanmensch hier aufzeigt sehr komisch. Man hat wirklich den Eindruck , als würde der Polytheismus eine Art führende Religion in Griechenland werden. Naja mich wundern die Argumentationen und das Diskussionsverhalten einiger Leute hier.

    Ich für meinen Teil kann klar Stellung beziehen. Ich finde es eine bodenlose Frechheit dass Christen als Neugriechen bezeichnet werden , dass der Glaube den der mit Abstand größte Teil der Griechen angehören als "Kakodoxie" bezeichnet wird.

    Wenn ich in den Augen der paar Polytheisten kein Hellene bin , dann nehme ich dass gerne so an.

  3. #123

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln Ο ΘΟΥΡΙΟΣ ΤΟΥ ΡΗΓΑ



    Ο ΘΟΥΡΙΟΣ ΤΟΥ ΡΗΓΑ


  4. #124
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von bruni Beitrag anzeigen
    genau also da sollte man anfangen , das mein ich ja mit aufklärung
    ich hatte dich ja anfangs drum gebeten, solche threadszu eröffnen, wenn keiner weiss wovon du eigentlich redest und was du überhaupt sagen willst kann dir auch keiner folgen
    jeder sieht also in dir den bösen balkanmenschen der unsere ellinopoula beschimpft, sie wären keine.
    wäre doch schöner wenn balkanmensch der jenige ist der "uns" mit sachen aufklärt von denen wir nicht mal wissen dass sie existieren
    so würde man vielleicht zuhören und sinnvoll diskutieren , als sich die ganze zeit gegenseitig zu beschimpfen
    ich versteh deine traurigkeit ja, aber so wird net besser
    versuche menschen mit youtube videos aufzuklären halte ich für sehr dürftig

  5. #125

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Ich denke Balkanmensch hat was besseres zu tun als sich mit euch "Orthodox Pride" Neanderthaler abzugeben die keine andere Meinung ertragen können.
    Aller Achtung, Herr Ilan, obwohl Balkanmensch das jüdische noch mehr hasst als das orthodoxe (weil es seiner Meinung der Abkömmling ist), bist Du noch auf seiner Seite.

    Hat er hier das ganze Forum schon unterwandert?

  6. #126
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Das leugne ich ja nicht. Ich finde nur das Bild was die Diskussionen mit Balkanmensch hier aufzeigt sehr komisch. Man hat wirklich den Eindruck , als würde der Polytheismus eine Art führende Religion in Griechenland werden. Naja mich wundern die Argumentationen und das Diskussionsverhalten einiger Leute hier.
    Eine führende Religion... das ich nicht lache! Laut seiner Auffassung regiert j auch die Kirche in Griechenland bzw. Griechenland ist ja eine Theokratie. Ich glaube er sitzt dimensional im Mittelalter fest...

    Schau Arvanitis, die Christen haben sehr viel Unheil begangen und die Wissenschaft bspw. versteckt gehalten. Heute noch steckt die Orthodoxie und die griechische Kirche in vielen faulen Geschäften mit drinnen! Genau das sollte uns allen eigentlich klar sein und da gebe ich auch dem Balkanmensch auch definitiv Recht. Das Problem bei ihm ist es nur, dass er die Sache zuuuuuuu krass dramatisiert. Er macht aus einer Fliege einen Elefanten und vergisst unter anderem auch, dass die Polytheisten in der Antike genau so viel Dreck am stecken hatten und wenn auch noch schlimmer! Ich glaube dass der User Opala dies mit Quellen untermauert hatte und unser Balkanmensch konnte sich dazu nicht äußern oder wollte sich nicht dazu äußern! So viel zum "Verständnis" unseres Super-Hellenen...

    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ich für meinen Teil kann klar Stellung beziehen. Ich finde es eine bodenlose Frechheit dass Christen als Neugriechen bezeichnet werden , dass der Glaube den der mit Abstand größte Teil der Griechen angehören als "Kakodoxie" bezeichnet wird.
    Da gebe ich dir vollkommen Recht, denn Balkanmensch ist nicht besser als die, die er ja bekanntlich hasst! Genau so welche Menschen mit so welchen Ideologien und so einer Auffassung sind eigentlich die Feinde Griechenlands. Nicht die Türken oder die Albaner (wie manche Paranoid behaupten) würden Griechenland innerlich schaden sondern eben diese Fanatiker.

    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Wenn ich in den Augen der paar Polytheisten kein Hellene bin , dann nehme ich dass gerne so an.
    Der sollte das mal offen und ehrlich in einem griechischen Cafe bspw. behaupten. Mal sehen wie schnell er dann seine Meinung ändern wird. Einer wie er, der die Skopianer sogar unterstützt, ist eines Griechen NICHT würdig!!!

  7. #127

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln Thraki Dance - Solo Zonaradiko

    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Der sollte das mal offen und ehrlich in einem griechischen Cafe bspw. behaupten. Mal sehen wie schnell er dann seine Meinung ändern wird.

    Ich würde an deiner Stelle diesbezüglich ganz ruhig sein, es hat seinen Grund. Vielleicht ist das alles schon erfolgt, vielleicht sogar noch viel mehr, vielleicht habe ich danach Freunde gefunden, etc. Tatsache ist, da gebe ich dir recht, nicht jeder traut sich solches, die meisten ducken sich, es lebt sich ruhiger so (ich hatte es bereits erwähnt, hast es sicher überlesen). Thema ist abgeschlossen.



    Etwas schönes sehen und hören, heiter durch den Tag mit Musik aus der Heimat des Orpheus und Spartakus:

    Thraki Dance - Solo Zonaradiko


  8. #128

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln Werde zum Thraker



    Es sagte sich einst als Einleitung zum Fest und zur Steigerung der Lust, der Lebenslust, durch Tanz und von Dionysos angeleitet, weintrinkend sich dem Rausch zu öffnen und sich ganz willig der Orgie einzugliedern:
    "Du wirst mir jetzt zum Thraker"


    Der Tanz Mantilatos - Μαντηλάτος

    Mandil'atos - bagpipe
    Μαντηλάτος - γκάϊντα



    So wird der Mantilatos getanzt



    Hier eine weitere Tanzaufführung einer Tanzgruppe



    Mantilatos Instrumental

  9. #129

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln GrandPa: Musideo Ellada



    Ein Dank an unseren Freund GrandPa für diesen tollen musikalischen Beitrag:

    Mazedonien verklagt Griechenland


  10. #130

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Ich würde an deiner Stelle diesbezüglich ganz ruhig sein, es hat seinen Grund. Vielleicht ist das alles schon erfolgt, vielleicht sogar noch viel mehr, vielleicht habe ich danach Freunde gefunden, etc. Tatsache ist, da gebe ich dir recht, nicht jeder traut sich solches, die meisten ducken sich, es lebt sich ruhiger so (ich hatte es bereits erwähnt, hast es sicher überlesen). Thema ist abgeschlossen.



    Etwas schönes sehen und hören, heiter durch den Tag mit Musik aus der Heimat des Orpheus und Spartakus:

    Thraki Dance - Solo Zonaradiko

    Steinkopf wie auch bei deinem letzten video post habe ich dich gebeten mall den Text zu der musik zu uebersetzten, mach mall.

Ähnliche Themen

  1. ADEM RAMADANIs MUSIk vs MUSIK AUSM SÜDEN
    Von Karim-Benzema im Forum Musik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 11:34
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 22:58
  3. Bosna i Hercegovina voller Musik, Witz, Lust, Lebenslust
    Von Kada im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 16:22
  4. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 08:45