BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 191 von 216 ErsteErste ... 91141181187188189190191192193194195201 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.901 bis 1.910 von 2151

Hellas voller Musik, Witz, Lust, Lebenslust

Erstellt von Amphion, 12.11.2008, 20:36 Uhr · 2.150 Antworten · 118.323 Aufrufe

  1. #1901

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Du siehst das alles zu dramatisch, Alexandros.

  2. #1902
    Avatar von Alexandros

    Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    433
    Ja, ihr habt Recht...

    Legt euch bequem zurück, bestellt euch noch einen Frappedaki warum auch nicht zwei?

    Das Leben ist doch schön, der Sommer noch schöner und Griechenland am schönsten.

    Manche werden wohl nie aufwachen. ^^

  3. #1903

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Alexandros Beitrag anzeigen
    Ja, ihr habt Recht...

    Legt euch bequem zurück, bestellt euch noch einen Frappedaki warum auch nicht zwei?

    Das Leben ist doch schön, der Sommer noch schöner und Griechenland am schönsten.

    Manche werden wohl nie aufwachen. ^^

  4. #1904
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.774
    Ich hab 8 Jahre unten gelebt,ich hab 6 MOnate von meinem leben in der Scheiß Armee verschwendet.Ich war auf den Demos und hab soviel Tränengas kassiert das es für 3 leben reicht.Was sollte ich noch machen?ne Waffe ergreifen und Leute abknallen?

    Versteht mich net falsch,den ich lebe auch leider wieder in Deutschland.Aber was wollt ihr den aus Deutschland leisten?habt ihr jemals in Hellas gelebt?Sind eure Eltern in Hellas?Meine leben unten und ich hab kein Bock auf einen Aufstand.Man kann viel erzählen wenn man 2000km weit weg wohnt und seine liebsten Menschen in Deutschland leben.

    Natuerlich verurteile ich auch die ,,Neugriechen,,die unten Party machen während ihre Brueder verhungern.Trotzdem wuerde ich sie net erschissen

  5. #1905
    economicos
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ich hab 8 Jahre unten gelebt,ich hab 6 MOnate von meinem leben in der Scheiß Armee verschwendet.Ich war auf den Demos und hab soviel Tränengas kassiert das es für 3 leben reicht.Was sollte ich noch machen?ne Waffe ergreifen und Leute abknallen?

    Versteht mich net falsch,den ich lebe auch leider wieder in Deutschland.Aber was wollt ihr den aus Deutschland leisten?habt ihr jemals in Hellas gelebt?Sind eure Eltern in Hellas?Meine leben unten und ich hab kein Bock auf einen Aufstand.Man kann viel erzählen wenn man 2000km weit weg wohnt und seine liebsten Menschen in Deutschland leben.

    Natuerlich verurteile ich auch die ,,Neugriechen,,die unten Party machen während ihre Brueder verhungern.Trotzdem wuerde ich sie net erschissen
    Du kannst uns nicht verurteilen, weil es nichts zu verurteilen gibt. Mag sein, dass man hier bessere karrierechancen hat, aber schlecht geht es den nicht. Dauert werden auf Facebook von meinen gr Leuten Partys, Konzerte, Bars, beach Events etc. Gepostet. Mir tun nur die Leute leid, die jahrelang studiert haben und viel Zeit Feuers lernen investiert haben und jetzt billig Jobs haben, während andere gefeiert haben

  6. #1906
    Yunan
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ich hab 8 Jahre unten gelebt,ich hab 6 MOnate von meinem leben in der Scheiß Armee verschwendet.Ich war auf den Demos und hab soviel Tränengas kassiert das es für 3 leben reicht.Was sollte ich noch machen?ne Waffe ergreifen und Leute abknallen?

    Versteht mich net falsch,den ich lebe auch leider wieder in Deutschland.Aber was wollt ihr den aus Deutschland leisten?habt ihr jemals in Hellas gelebt?Sind eure Eltern in Hellas?Meine leben unten und ich hab kein Bock auf einen Aufstand.Man kann viel erzählen wenn man 2000km weit weg wohnt und seine liebsten Menschen in Deutschland leben.

    Natuerlich verurteile ich auch die ,,Neugriechen,,die unten Party machen während ihre Brueder verhungern.Trotzdem wuerde ich sie net erschissen
    Davon ist ja auch nicht die rede. Für so viele Leute wie man dann erschießen müsste gäbe es keine Munition und außerdem beseitigt das nur die Menschen und nicht die Denkweisen. Das sollte nicht Sinn der Sache sein. Was angestrebt werden muss ist ein Wandel im Denken, in der (Selbst-)Wahrnehmung und im Umgang miteinander. Während die Menschen in den '50er und '60er Jahren bettelarm waren und von der Fürsorge der Familie, der Nachbarn, des Dorfes oder der Gemeinde am Leben erhalten wurden, haben sie in den letzten 30 Jahren gut gefressen, wurden gut gemästet und haben die Familie und die griechische Identität als Institution begraben. Es ist Zeit, diesen Wahnsinn zu stoppen der sich in einigen Teilen der Bevölkerung eingenistet hat und das Rückgängig zu machen was in den letzten 30 Jahren wie ein Krebs gewachsen ist: Der Egoismus, die Gier, der Neid und der unstillbare Hunger nach einem einfachen Leben ohne zu arbeiten.
    All diese Dinge können nur vernichtet werden wenn die hellenische Nation neu geboren wird, wenn unser Bewusstsein für unsere Geschichte, unsere Bildung, unser Glauben, unsere Traditionen wieder auferstehen. Das kann ausschließlich durch einen Umsturz des bisherigen Systems erreicht werden, alles andere ist halb erledigte Arbeit, die uns in unserer Entwicklung blockiert (was ja auch erklärtes Ziel der US-Politik ggü. Griechenland war). Wir als Land, als junge Generation haben die einmalige Chance, unser Land zurückzuerobern von den Verrätern in unseren Reihen und dem Ausland. Wenn wir diese Chance jetzt nicht nutzen, wird es ist 20 Jahren kein Griechenland mehr geben. Dann werden wir, wie ich schon geschrieben habe, Neu-Deutschland sein.

  7. #1907
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Als ob das alles von Griechenland ist.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ihr versteht nicht, dass es nicht darum geht oder? Es ist vollkommen egal ob die Leute jetzt auf drei Monatsgehälter Verzichten müssen oder ob es Hungerepidemien gibt.
    Es geht darum, dass unserer Land rekolonisiert wird, dass wir vor aller Welt gedemütigt werden von unseren eigenen Politikern und EU-Politikern, die uns erst in diese Lage gebracht haben, dass wir ausverkauft und als Land und Gesellschaft privatisiert und damit steuerbar werden.

    Im Übrigen redet ihr von den Beamten, die vielleicht 30% der Angestellten ausmachen und wo längst nicht alle von Kürzungen betroffen sind. Was ist mit den anderen 70%? Ihr wollt mir doch nicht erzählen, dass 53,5% Jugendarbeitslosigkeit davon kommt weil der Staat keine Beamten mehr einstellt? Unsere Wirtschaft ist seit 2008 um mehr als 25% geschrumpft und das kommt nicht von den Kürzungen im Staat sondern in der Privatwirtschaft. Würde in Deutschland 25% der Wirtschaftsleistung schmelzen, hätten wir Arbeitslosenzahlen von bis zu 10 Millionen und schon längst eine Revolution vor der Tür.

    Erst gestern habe ich gelesen, dass Griechenland mit Spanien die Liste mit der höchsten Arbeitslosigkeit anführen, in denen verlässliche Statistiken erhoben werden. Und die Dunkelziffer der Arbeitlosen liegt viel höher als 25%, viel eher liegt sie bei 35%. Wir haben 30.000 Obdachlose in Athen, 300.000 Menschen werden von der Kirche durchgefüttert.

    Aber nein, es ist alles ok und man muss sich keine Sorgen machen. Wir posten weiter Videos über längst vergangene Zeiten und merken nicht, dass diese Zeiten wegen uns vorbeigegangen sind. Das ist nicht der natürliche Lauf der Dinge.
    warum gibst du immer anderen die schuld ? ihr selber habt es euch doch eingebrockt, ihr hättet z.b. andere leute an die macht wählen können. ausserdem....wer hat denn schon steuern all die jahre bezahlt ? es wurde viel in die eigene tasche gesteckt.ich habe viele freunde die in griechenland leben und ich weiss wie es da abging....



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ich hab 8 Jahre unten gelebt,ich hab 6 MOnate von meinem leben in der Scheiß Armee verschwendet.Ich war auf den Demos und hab soviel Tränengas kassiert das es für 3 leben reicht.Was sollte ich noch machen?ne Waffe ergreifen und Leute abknallen?

    Versteht mich net falsch,den ich lebe auch leider wieder in Deutschland.Aber was wollt ihr den aus Deutschland leisten?habt ihr jemals in Hellas gelebt?Sind eure Eltern in Hellas?Meine leben unten und ich hab kein Bock auf einen Aufstand.Man kann viel erzählen wenn man 2000km weit weg wohnt und seine liebsten Menschen in Deutschland leben.

    Natuerlich verurteile ich auch die ,,Neugriechen,,die unten Party machen während ihre Brueder verhungern.Trotzdem wuerde ich sie net erschissen

    meine güte wie ihr alles dramatisiert....wer verhungert denn ????

  8. #1908

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Irgendwie bist du etwas negativ, Alissa

  9. #1909
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Irgendwie bist du etwas negativ, Alissa
    ich ???? wieso ich ?????

  10. #1910

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ich ???? wieso ich ?????
    Ka. Redest als so schlecht über die Griechen.
    Dabei tragen die Politcans die Hauptschuld.
    Es ist die Hauptmacht der wir all das Unglück zu verdanken haben

Ähnliche Themen

  1. ADEM RAMADANIs MUSIk vs MUSIK AUSM SÜDEN
    Von Karim-Benzema im Forum Musik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 11:34
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 22:58
  3. Bosna i Hercegovina voller Musik, Witz, Lust, Lebenslust
    Von Kada im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 16:22
  4. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 08:45